Anzeige-Nr. 1639389
vom 15.06.2022
111 Besucher

BAGGHERA - wartet in Tötungsstation.....

Facebook Twitter
Drucken

Profil
Tierart:

Hund (über 50 cm)

Rasse:

Malinois (reinrassig)

Geschlecht:
weiblich
Alter:
1 Jahr

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Frankreich
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz
Tier-Not-Hilfe 
47906 Kempen

Telefon: 02152 - 3916


Beschreibung
BAGGHERA - wartet in Tötungsstation - Hündin, Malinois, ca. 1 J., geb.ca. Anf. 2021. - Wartet in Frankreich -

BAGGHERA ist ca. ein Jahr alt und sitzt in Südfrankreich in einer Auffang- und Tötungsstation. Die Stationsleiterin beschreibt sie als sehr freundlich, sobald sie die Menschen kennt. Das ist ein typisches Zeichen dafür, dass sie nicht freundlich behandelt wurde. Glücklicherweise verurteilen Hunde dafür nicht alle Menschen, aber sie brauchen einen Moment, bis sie begreifen, dass dieser neue Mensch ihr nichts Böses antun will. Sicherheitshalber würden wir sie daher auch nicht an eine Familie mit kleinen Kindern vermitteln.

Normalerweise übernehmen wir alle Hunde dieser Station. Aber im Moment sind wir voll, selbst bezahlte Zwinger sind nicht mehr vorhanden. BAGGHERA braucht also ganz dringend eine Familie, die sie aufnimmt. Wer kann ihr helfen ?

Info u. Kontakt: Ingrid Belz –
email: Ingrid.Belz@live.de –
Tel. 0172-45 55 033 – www.joshi2.de -

Wir erteilen Datenfreigabe an alle mit Tierschutz betrauten Personen.



Der Anbieter "Tier-Not-Hilfe" besitzt eine Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz und garantiert die Durchführung und/oder Dokumentation der gesetzlich vorgeschriebenen Maßnahmen zur Tiergesundheit vor Abgabe eines Tieres. Diese tierärztlichen Behandlungen werden in den EU-Heimtierausweis oder Impfpass eingetragen, welchen der neue Besitzer bei Übergabe des Tieres ausgehändigt bekommt.
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"BAGGHERA - wartet in Tötungsstation....."

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
53 - 6 - 3 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen. Mit dem Absenden des Formulars akzeptieren Sie zugleich unsere AGB und Datenschutzerklärung.

<< Zurück