Anzeige-Nr. 1645219
vom 24.06.2022
83 Besucher

Spike

Facebook Twitter
Drucken
Profil
NOTFALL 
Tierart:

Hund (über 50 cm)

Rasse:

Schäferhund Mix (Mischling)

Geschlecht:
männlich
Alter:
3,5 Jahre

Aufenthalt:
Pflegestelle
Land:
Deutschland
Bundesland:
-
PLZ/Ort:
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz
Hundehilfe Mariechen 
97076 Würzburg

Telefon: 07022-44822 0172-7325736 ab 18 Uhr


Beschreibung
25.07.2022
Bereits am ersten Tag zeigt es sich dass er das Leben im Haus bereits kennt und auch die Regeln darin akzeptiert. Er zeigt an wenn er mal raus muss….. Er ist ein starker und großer Rüde der dementsprechend auch eine starke Führhand benötigt. Kinder sollten daher nicht im Hauhalt leben da er doch noch recht ungestüm spielt. Leckerlies hingegen nimmt er sehr saft entgegen. Stericheleinheiten liebt er sehr und fordert diese auch ein. Beim Spaziergang möchte er gerne bestimmem wohin es geht aber auch hier zeigt er dass wenn man ihm sagt wo es lang geht er bereit ist diese Führung zu akzeptieren. Wasser findet er super toll . Er hat noch einiges zu lernen aber typisch Schäfi will er das auch. Er ist definitiv kein Couch Potato. Wir suchen ein aktives Zuhause mit eingezäuntem Garten damit er seinem Bewegungstrieb auch nachkommen kann. Eine Schutzhuundausbildung wäre die Krönung für ihn. Eine Haltung auf Dauer in einer Wohnung ist für ihn nicht das Passende .

Der wunderschöne unkastrierte Spike, geboren im Dezember 2018 lebt bei einer albanischen Familie in Italien. Die Familie wird ihn Ende Juli nach Albanien bringen, wo ein Bekannter der Familie den Hund zur Bewachung eines Grundstückes nutzen will – KETTENHALTUNG!
Unsere italienische Tierschützerin Renata hat vom Vorhaben erfahren:
Ein Hund, der sein ganzes Leben bei der Familie verbracht hat, mit Kindern gespielt hat, mit seinen Menschen zusammen auf der Bank liegen durfte, soll nun sein restliches Leben an der Kette verbringen. Um dem freundlichen Spike dieses Schicksal zu ersparen suchen wir nun eine Ausreiseoption für ihn.

Er hat bereits einen EU Pass und die nötige Tollwutimpfung, so dass er mit dem nächsten Transport auch zu ihnen reisen könnte.

Sie haben ein Herz für Schäferhunde, dann rufen sie mich noch heute an! Er hat nur eine Gnadenfrist bis Ende Juli.


Kontakt
Christina Hartmann
christina.hartmann@hundehilfe-mariechen.de
07022-44822
0172-7325736
ab 18 Uhr

Der Anbieter "Hundehilfe Mariechen" besitzt eine Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz und garantiert die Durchführung und/oder Dokumentation der gesetzlich vorgeschriebenen Maßnahmen zur Tiergesundheit vor Abgabe eines Tieres. Diese tierärztlichen Behandlungen werden in den EU-Heimtierausweis oder Impfpass eingetragen, welchen der neue Besitzer bei Übergabe des Tieres ausgehändigt bekommt.
Eigenschaften
kinderlieb, für Familien geeignet, verträglich mit Hündinnen
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Spike"

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
33 + 7 + 2 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen. Mit dem Absenden des Formulars akzeptieren Sie zugleich unsere AGB und Datenschutzerklärung.

<< Zurück