Anzeige-Nr. 1649930
vom 30.06.2022
106 Besucher

SHAWN - auf der Suche.......

Facebook Twitter
Drucken

Profil
NOTFALL Pflegestelle gesucht 
Tierart:

Hund (30 bis 50 cm)

Rasse:

Malinois Mischling (Mischling)

Geschlecht:
männlich
Alter:
6 Monate

Aufenthalt:
Pflegestelle
Land:
Deutschland
Bundesland:
Nordrhein-Westfalen
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz
Tier-Not-Hilfe 
47906 Kempen

Telefon: 02152 - 3916


Beschreibung
DRINGENDST PFLEGESTELLE GESUCHT OHNE RÜDEN bis spätestens ab Sonntag ‼ - Wartet in 58579 Schalksmühle -

SHAWN - ein Welpe von ca. 6 Monaten auf der Suche nach einem Zuhause - geimpft, gechippt, EU-Paß. -

SHAWN,- lt Pass ein Malinois Mix sein, wird vom Tierarzt auf 6 Monate geschätzt, geb.ca. Jan. 2022. Er wurde ausgesetzt aufgefunden. Vermutlich hat man wieder mal nicht verstanden, dass auch Hunde ein wenig Erziehung brauchen.

Jugendlich verspielt, dem Menschen sehr zugetan, verschmust , hüpft vor Freude, mit Hündinnen kommt er sehr gut zurecht.
Nur bei Rüden meint er, austesten zu müssen, wenn er direkt mit denen konfrontiert wird. In Frankreich hat er sich allerdings mit einem großen unkastrierten Rüden den Zwinger geteilt. Wir vermuten daher, dass er eifersüchtig reagiert. Am Zaun ist es Ok und beim Laufen auch. Da lässt er sich ablenken.

Mit dem tauben und sehr verschmusten Rüden der Pflegestelle kommt es leider immer wieder zu Beißereien und deshalb ist Shawn auf einer Notstelle, wo er aber leider nur bis Sonntag bleiben kann. Dort ist er mit einer Hündin zusammen. Die Katze in der ersten Pflegestelle hat ihn nicht interessiert.

Shawn ist etwas kleiner als ein kleiner Münsterländer und wird natürlich noch etwas wachsen.

Wer hat einen Platz frei und könnte den kleinen Shawn aufnehmen?

SHAWN befindet sich in 58579 Schalksmühle (nah bei Lüdenscheid)

Info u. Kontakt: Daggi Zimmermann - mobil 0176 81393617 - oder - Ingrid Belz – email: Ingrid.Belz@live.de –
Tel. 0172-45 55 033 – www.joshi2.de -

Wir erteilen Datenfreigabe an alle mit Tierschutz betrauten Personen.
http://www.joshi2.de/joshiwdr.html

Der Anbieter "Tier-Not-Hilfe" besitzt eine Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz und garantiert die Durchführung und/oder Dokumentation der gesetzlich vorgeschriebenen Maßnahmen zur Tiergesundheit vor Abgabe eines Tieres. Diese tierärztlichen Behandlungen werden in den EU-Heimtierausweis oder Impfpass eingetragen, welchen der neue Besitzer bei Übergabe des Tieres ausgehändigt bekommt.
Eigenschaften
verträglich mit Hündinnen
Dieses Tier benötigt eine Pflegestelle. Eine Pflegestelle dient dazu, ein Tier vorübergehend aufzunehmen, zu pflegen und zu füttern bis eine neue Familie gefunden wurde. In der Regel erfolgt durch die für das Tier zuständige Tierschutzorganisation eine Vorkontrolle, ob das Tier artgerecht untergebracht werden kann und die Person/Personen über ausreichend Sachkunde verfügt/verfügen. Die Übernahme der Kosten für Futter, Ausstattung und evtl. Tierarztkosten ist individuell verschieden geregelt und muss mit der jeweiligen Tierschutzorganisation vereinbart werden. Für eine Kontaktaufnahme können Sie unten stehendes Formular verwenden.
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"SHAWN - auf der Suche......."
Ich möchte diesem Tier ein neues Zuhause geben.
Ich möchte mich für dieses Tier als Pflegestelle anbieten.

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
68 - 4 + 10 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen. Mit dem Absenden des Formulars akzeptieren Sie zugleich unsere AGB und Datenschutzerklärung.

<< Zurück