Anzeige-Nr. 1651370
vom 02.07.2022
56 Besucher

Kimberly möchte so gerne glücklich sein

Facebook Twitter
Drucken

Profil
Tierart:

Hund (über 50 cm)

Rasse:

Hütehund (Mischling)

Geschlecht:
weiblich
Alter:
1 Jahr

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Spanien
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz
Pfotenhilfe Andalusien 
30880 Laatzen

Telefon: 03512507874


Beschreibung
Ein Unbekannter kam auf uns zu und fragte uns, ob wir diesen Welpen haben wollten. Er teilte mit, dass Kimberly seinem Sohn gehöre und seine Frau den Hund nicht wollte.
Kimberly wurde uns somit am 21.05.2021 übergeben. Sie war voller Zecken und Flöhe und auch sehr mager. Sie wurde zuvor weder geimpft noch entwurmt. Wir fragen uns manchmal, warum die Leute sich überhaupt einen Hund anschaffen, wenn sie ihn nicht versorgen und verwahrlosen lassen.
Es fiel uns auch rasch auf, dass sie mit Sicherheit nicht gut behandelt worden war, denn jedes Mal, wenn wir uns ihr anfangs näherten, schrie sie vor Angst auf. Wir vermuten, dass sie geschlagen wurde. Glücklicherweise konnte sie dieses Verhalten rasch ablegen. Mittlerweile möchte sie eigentlich nur noch mit allen anderen Hunden im Tierheim Freundschaft schließen.
Hütehunde werden in Spanien ja eingesetzt, um Grundstücke zu bewachen. Somit befürchten wir, dass sie hier im Tierheim gestohlen werden könnte, um sie zur Bewachung eines Grundstücks einzusetzen oder aber noch schlimmer, mit ihr zu züchten. Das wollen wir unserer Kimberly nun wirklich nicht zumuten, denn dazu ist sie einfach viel zu freundlich, zu gutmütig und zu liebenswert.
Kimberly braucht Menschen, die sie lieben und ihr zeigen, wie schön ein Hundeleben sein kann. Toll wäre natürlich ein großes Grundstück, auf dem sie genug Bewegungsfreiheit hat. Vorhandene Hundekumpel wären sicherlich willkommen.
Mit Menschen kommt unsere Kimberly mittlerweile gut zurecht. Auch ältere, etwas standfestere Kinder können wir uns gut vorstellen.

Informationen aus Spanien:

Rasse: Hütehund-Mischling
Geschlecht: weiblich
Alter: geboren am 21.1.2021
Grösse:
Gewicht:
Kastriert: Nein
Krankheiten: Keine bekannt

( Araceli )

Möchten Sie Kimberly bei sich aufnehmen und einen glücklichen Hund aus ihr machen?

Sie könnte gechipt, geimpft, entwurmt, kastriert, auf Mittelmeerkrankheiten getestet und mit EU-Pass so schnell wie möglich nach Deutschland reisen.
Bei Interesse füllen Sie bitte das Anfrageformular aus und vergessen Sie nicht Ihre Telefonnummer anzugeben, damit wir uns schnellstens bei Ihnen melden können.

Übernahmegebühr 400,00 € inklusive Transportkosten

Der Anbieter "Pfotenhilfe Andalusien" besitzt eine Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz und garantiert die Durchführung und/oder Dokumentation der gesetzlich vorgeschriebenen Maßnahmen zur Tiergesundheit vor Abgabe eines Tieres. Diese tierärztlichen Behandlungen werden in den EU-Heimtierausweis oder Impfpass eingetragen, welchen der neue Besitzer bei Übergabe des Tieres ausgehändigt bekommt.
Eigenschaften
für Familien geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Kimberly möchte so gerne glücklich sein"

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
47 - 7 + 8 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen. Mit dem Absenden des Formulars akzeptieren Sie zugleich unsere AGB und Datenschutzerklärung.

<< Zurück