Anzeige-Nr. 1653648
vom 05.07.2022
19 Besucher

Bandi von Kettenlos

Facebook Twitter
Drucken
Spende für Kettenlos e.V. - R. Petersen

Profil
Tierart:

Hund (30 bis 50 cm)

Rasse:

Mischling (Mischling)

Geschlecht:
männlich
Alter:
10 Jahre

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Ungarn
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz
Spende für Kettenlos e.V. - R. Petersen
Kettenlos e.V. - R. Petersen 
24855 Bollingstedt/ Gammellund

Telefon: 04792-953317


Beschreibung
Rasse: Mischling

Geschlecht: Rüde

Geboren: 2012 (geschätzt)

Farbe: schwarz-braun

Impfungen: Ja

Kastriert: Ja

Chip: Ja

Anlagehund: Nein

Schulterhöhe: ca. 38 cm

Aufenthaltsort: Kunszentmárton in Ungarn

Dieses arme Kerlchen heißt Bandi und hat sein Herrchen verloren, somit musste der kleine Kerl sein Zuhause mit einem Zwinger tauschen, wo er nun tottraurig die Welt nicht mehr versteht. Leider können wir Bandi nicht erklären, dass sein Herrchen verstorben ist und niemals wiederkommt um ihn zu holen. Es zerreißt einem das Herz, wenn so eine Hundeseele dann hinter Gitter muss, weil niemand ihn nehmen kann.

Bandi wird von unseren Kollegen in Ungarn als sehr freundlich und aufgeschlossen beschrieben, zur Zeit sitzt er zusammen mit einer Hündin im Zwinger, was super klappt, aber kein Dauerzustand werden sollte. Auch mit Rüden zeigt sich Bandi völlig entspannt.

Für dieses arme Kerlchen suchen wir nun ein schönes Zuhause auf Lebenszeit, wo er den Schmerz der Trauer vergessen kann und wo es Menschen gibt, die Bandi die Möglichkeit geben sein kleines Herz noch einmal neu zu verschenken. Bandi ist zwar schon etwas betagt, mag aber trotzdem noch längere Spaziergänge. Auf Grund des Alters sollten ganz kleine Kinder nicht zum Haushalt gehören, ein schon anwesender Hund würde kein Problem darstellen. Wo sind die Menschen, die Bandi trotz seines betagten Alters noch ein warmes und schönes Zuhause geben möchten?

Schutzgebühr 200€ zzgl 7% USt = 214€

Kontakt: Rosita Betker
Telefon: 04792-953317
Mobil: 0152-29638809

Der Anbieter "Kettenlos e.V. - R. Petersen" besitzt eine Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz und garantiert die Durchführung und/oder Dokumentation der gesetzlich vorgeschriebenen Maßnahmen zur Tiergesundheit vor Abgabe eines Tieres. Diese tierärztlichen Behandlungen werden in den EU-Heimtierausweis oder Impfpass eingetragen, welchen der neue Besitzer bei Übergabe des Tieres ausgehändigt bekommt.
Eigenschaften
für Familien geeignet
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Bandi von Kettenlos "

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
99 - 8 - 1 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen. Mit dem Absenden des Formulars akzeptieren Sie zugleich unsere AGB und Datenschutzerklärung.

<< Zurück