Anzeige-Nr. 1653818
vom 05.07.2022
353 Besucher

Trebol sucht liebevolle Altersresidenz

Facebook Twitter
Drucken
Profil
Tierart:

Hund (30 bis 50 cm)

Rasse:

Bodeguero (Mischling)

Geschlecht:
männlich
Alter:
15 Jahre

Aufenthalt:
Pflegestelle
Land:
Deutschland
Bundesland:
Nordrhein-Westfalen
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz
Pfotenhilfe Andalusien 
30880 Laatzen

Telefon: 03512507874


Beschreibung
Trebol hat den Sprung nach Deutschland auf eine Pflegestelle geschafft und befindet sich jetzt in Lüdinghausen in Nordrhein-Westfalen. Ohne jegliche Komplikationen hat er sich in das vorhandene Rudel eingefügt und genießt den Kontakt zu seinen Hundefreunden und zu seinem Pflegefrauchen sehr.
Trebol ist natürlich stubenrein. Er fährt problemlos mit dem Auto mit und geht auch prima an der Leine. Hektik ist schließlich nicht mehr so seine Sache!
Er mag es, draußen im Garten in der Sonne zu chillen. Er liebt es aber auch, von seinem Pflegefrauchen ausführlich durchgekuschelt zu werden. Er ist trotz seines Alters aktiv, genießt es, durch den Garten zu flitzen und auch spazieren zu gehen.
Er hat natürlich auch gesundheitliche Beeinträchtigungen. Trebol hat ein sehr hartes Leben führen müssen, und nun freut er sich dankbar über jegliche freundliche Geste und Zuwendung.
Wenn Sie also einem rüstigen Senior noch ein paar schöne Jährchen schenken wollen, dann können Sie unseren Trebol gerne auf seiner Pflegestelle in Lüdinghausen besuchen.

Infos aus Spanien

Wir wissen nicht, wie wir Trebols Geschichte erzählen sollen, ohne dass uns die Tränen in die Augen schießen und unsere Stimme aus Wut und Schmerz verstummt. Unser Opa Trebol war eines der Opfer, aus jener beschlagnahmten Finca im Januar 2022. Wir können gar nicht an Trebols Vergangenheit denken, ohne uns zu gruseln. Wir wissen wir nicht, ob er bereits als Welpe oder als ausgewachsener Hund dorthin gelangte. Wir wissen nur, dass es ihm dort schlecht ging und dass er wie der Rest seiner Hundekameraden irgendwie versuchte, zu überleben. Er befand sich im Hauptgebäude, wo sich die meisten Hunde aufhielten, dennoch war er allein und lag zusammengerollt zwischen Steinen, die sich in seine Knochen bohrten. Als wir uns ihm näherten, hob er sofort den Blick und man sah ein Leuchten in seinen Augen, mit denen er uns bat, ihm zu helfen und ihn aus dieser Hölle herauszuholen.
Aufgrund seines Alters und seines Gesundheitszustandes gehörte Trebol zu den ersten Hunden, die von dort weggeholt wurden. Er wurde direkt in eine Tierklinik gebracht, wo verschiedene Analysen gemacht wurden. Er hatte einen ziemlich großen Leistenbruch, der operiert werden musste und in seinem Gesicht sieht man viele Narben. Unsere Tierärztin kann nicht ausschließen, dass sie von Raufereien mit anderen Hunden stammen.
Trebol befindet sich zurzeit in einer Pflegestelle, wo er sich gut von der Operation und ein paar Rückschlägen auf dem Weg der Besserung erholt hat. Wir wissen, dass Trebol wegen seines Alters und seiner Gebrechen nicht die besten Prognosen hat, aber wir möchten ihm nicht die Gelegenheit verweigern, die Zeit, die ihm verbleibt, in der Geborgenheit und Liebe einer Familie zu verbringen und die nötige Pflege zu erhalten, die er bisher nicht bekam.
Trebol ist ein unabhängiger Hund. Man merkt, dass er während seines langen Lebens kaum Kontakt zu den Menschen hatte und erst jetzt lernt er, Zuneigung und Zuwendung zu genießen. Trotz seines Alters ist er ein aktiver Hund, der sich mit allen anderen Hunden gut versteht. Er liebt die Sonne und wie könnte es anders sein, das leckere Futter, das ihm seine Pflegemutti zubereitet.

Rasse: Bodeguero-Mischling
Geschlecht: männlich
Alter: geboren am 17.12.2007
Grösse: 48 cm Schulterhöhe
Gewicht: 12 kg
Kastriert: Ja

( Cabra )

Möchten Sie Trebol bei sich aufnehmen und einen glücklichen Hund aus ihm machen?

Er ist gechipt, geimpft, entwurmt, kastriert, auf Mittelmeerkrankheiten getestet und besitzt einen gültigen EU-Pass.
Bei Interesse füllen Sie bitte das Anfrageformular aus und vergessen Sie nicht Ihre Telefonnummer anzugeben, damit wir uns schnellstens bei Ihnen melden können.

Übernahmegebühr - nach Absprache

Der Anbieter "Pfotenhilfe Andalusien" besitzt eine Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz und garantiert die Durchführung und/oder Dokumentation der gesetzlich vorgeschriebenen Maßnahmen zur Tiergesundheit vor Abgabe eines Tieres. Diese tierärztlichen Behandlungen werden in den EU-Heimtierausweis oder Impfpass eingetragen, welchen der neue Besitzer bei Übergabe des Tieres ausgehändigt bekommt.
Eigenschaften
für Familien geeignet, für Senioren geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Trebol sucht liebevolle Altersresidenz"

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
84 - 10 + 3 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen. Mit dem Absenden des Formulars akzeptieren Sie zugleich unsere AGB und Datenschutzerklärung.

<< Zurück