Anzeige-Nr. 1661756
vom 17.07.2022
31 Besucher

Marco, freundlich,aufgeschlossen

Facebook Twitter
Drucken

Profil
Pflegestelle gesucht 
Tierart:

Hund (über 50 cm)

Rasse:

Labradormix (Mischling)

Geschlecht:
männlich
Alter:
9 Jahre

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Rumänien
Beschreibung
Handicap Hund Marco sucht dringend einen Gnadenplatz

Marco ist eine ehemaliger Straßenhund, welcher verletzt auf der Straße gefunden wurde. Er lebt auf einer Privaten Pflegestelle in einer kleinen Parzelle (Gehege) wo er nie heraus kommt. Er besitzt dort sehr wenig Platz und kann sich kaum bewegen. Dort fehlt ihm die Menschliche Nähe sehr. Fremde Menschen werden freudig begrüßt. Er ist ein freundlicher und aufgeschlossener Hund, der sich Liebe und Zuneigung wünscht.

Leider hat Marco vermutlich einen Nervenschaden an der Wirbelsäule erlitten, weshalb er komisch läuft und sich komisch bewegt. Er hatte ein Röntgen erhalten, indem allerdings nichts auffällig war.

Für Marco suchen wir einen ebenerdigen Platz, ohne Treppen, bei jemanden, der bereit wäre einen großen Handicap Hund bei sich aufzunehmen.

Marco möchte Rumänien verlassen und endlich eine eigene Familie ganz für sich haben, ein eigenes, warmes Körbchen und ganz viele streichelnde Hände die ihn verwöhnen.

Alter: 8-9Jahre
Größe: ca. 60 cm
Rasse: Labradormix
Kastriert: Ja
Stubenrein: vermutlich schwierig aufgrund der Wirbelsäulen verletzung
Leinenführig: vermutlich schwierig, weshalb ein Garten notwendig wäre
Hundeverträglich: Ja
Katzenverträglich: vermutlich ja
Kinderlieb: vermutlich ja,. sollten aber standfest sein, da Marco sehr freudig ist.

Ich bin:
- kastriert
- geimpft (Tollwut und 2x Grundimmunisierung)
- gechippt
- Entwurmt
- habe den EU-Heimtierausweis

Ich werde nur nach positiver Vorkontrolle (Hausbesuch) mit Schutzvertrag vermittelt.

Bewerbung:

https://www.lichtblick-fuer-pfoten.de/intressentenbogen-%C3%BCbernahme-eines-tieres/

Der Anbieter "Lichtblick für Pfoten in Not e.V." besitzt eine Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz und garantiert die Durchführung und/oder Dokumentation der gesetzlich vorgeschriebenen Maßnahmen zur Tiergesundheit vor Abgabe eines Tieres. Diese tierärztlichen Behandlungen werden in den EU-Heimtierausweis oder Impfpass eingetragen, welchen der neue Besitzer bei Übergabe des Tieres ausgehändigt bekommt.
Eigenschaften
kinderlieb, für Familien geeignet, für Senioren geeignet, für Hundeanfänger geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen, verträglich mit Katzen
Dieses Tier benötigt eine Pflegestelle. Eine Pflegestelle dient dazu, ein Tier vorübergehend aufzunehmen, zu pflegen und zu füttern bis eine neue Familie gefunden wurde. In der Regel erfolgt durch die für das Tier zuständige Tierschutzorganisation eine Vorkontrolle, ob das Tier artgerecht untergebracht werden kann und die Person/Personen über ausreichend Sachkunde verfügt/verfügen. Die Übernahme der Kosten für Futter, Ausstattung und evtl. Tierarztkosten ist individuell verschieden geregelt und muss mit der jeweiligen Tierschutzorganisation vereinbart werden. Für eine Kontaktaufnahme können Sie unten stehendes Formular verwenden.
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Marco, freundlich,aufgeschlossen"
Ich möchte diesem Tier ein neues Zuhause geben.
Ich möchte mich für dieses Tier als Pflegestelle anbieten.

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
96 + 4 - 10 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen. Mit dem Absenden des Formulars akzeptieren Sie zugleich unsere AGB und Datenschutzerklärung.

<< Zurück