Anzeige-Nr. 1661806
vom 17.07.2022
16 Besucher

Oso - ein liebenswerter Junghund

Facebook Twitter
Drucken

Profil
Tierart:

Hund (über 50 cm)

Rasse:

Mastín Español-/Schäferhund-Mi (Mischling)

Geschlecht:
männlich
Alter:
5 Monate

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Spanien
Beschreibung
Oso heißt Bär auf Spanisch und das ist er auch, unser „kleiner“ Mann, der mal ein ganz Großer werden wird. Oso (*20.10.2021, noch im Wachstum, wird zwischen 70 und 80 cm groß) ist ein Mastín Español-Mischling und wiegt aktuell 25 kg. Er liebt Kinder und hat das bei einer Aufklärungsaktion in einer Schule mit Kindern zwischen 3 und 12 unter Beweis gestellt. Er liebt andere Hunde, egal ob groß oder klein: Hauptsache man kann mit ihnen spielen. So langsam beginnt sich sein Schutztrieb zu zeigen und es kann sein, dass er auch schon mal einen Hund aus der Entfernung anbellt. Sobald dieser aber näher dran ist, ist alles gut. Oso läuft super an der Leine und auch ohne Leine reagiert er zuverlässig auf den Rückruf. Seine Pflegefamilie bezeichnet ihn als cleveren Hund und absolut liebenswürdigen Teddybären.

Oso wurde zusammen mit 12 (!!!) anderen Geschwistern in einem Pappkarton auf dem Parkplatz eines großen Shopping-Centers gefunden, als er 2 Wochen alt war. Der Wurf wurde in das örtliche Tierheim Triple A Marbella (Spanien) gebracht. 8 von ihnen haben es geschafft und wurden liebevoll von ihren Pflegefamilien mit der Hand aufgezogen. 5 von ihnen haben bereits ein liebevolles Zuhause gefunden. Und auch Oso sitzt auf seinem gepackten Koffer und wartet nur noch darauf, dass er umziehen darf.

Wir suchen für Oso eine Herdenschutzhund-erfahrene Familie, die weiß, wie wichtig es ist, einem Hund - insbesondere einer solchen Rasse - durch das Zeigen von Grenzen Orientierung und Halt zu geben, und vor allem auch in der Lage dazu ist 😉

Da Oso recht groß werden wird, wünschen wir uns für Oso ein Zuhause im ländlichen Raum mit einem eingezäunten Grundstück. Für seine Entwicklung wäre es super, wenn er weiterhin viel Kontakt zu anderen Hunden haben könnte.

Wir machen darauf aufmerksam, dass der Mastín Español leider in einigen Bundesländern als potenziell gefährliche Rasse auf der Liste steht, was in der Regel mit einem Wesenstest verbunden ist, um von der Maulkorbpflicht befreit zu werden. Bitte informieren Sie sich bei Interesse bei Ihrem Ordnungsamt nach den lokalen Regeln. Es handelt sich um folgende Bundesländer: Baden-Württemberg, Bayern, Brandenburg, Hamburg und Nordrhein-Westfalen.

Oso ist geimpft, gechipt und hat einen EU-Heimtierausweis. Bei Ausreise ist er entwurmt und entfloht. Ein Test auf Mittelmeerkrankheiten ist nach Vollendung des 5. Lebensmonats möglich. Unsere Welpen werden nur mit Kastrationsauflage vermittelt.

Weitere Fotos von Oso sowie alle Informationen zum Vermittlungsablauf finden Sie auf unserer Homepage:
www.helfende-haende-ev.com


Der Anbieter "Tierschutzverein Helfende Hände e.V." besitzt eine Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz und garantiert die Durchführung und/oder Dokumentation der gesetzlich vorgeschriebenen Maßnahmen zur Tiergesundheit vor Abgabe eines Tieres. Diese tierärztlichen Behandlungen werden in den EU-Heimtierausweis oder Impfpass eingetragen, welchen der neue Besitzer bei Übergabe des Tieres ausgehändigt bekommt.
Eigenschaften
kinderlieb, für Familien geeignet, nur für hundeerfahrene Menschen geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Oso - ein liebenswerter Junghund"

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
8 + 10 - 4 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen. Mit dem Absenden des Formulars akzeptieren Sie zugleich unsere AGB und Datenschutzerklärung.

<< Zurück