Anzeige-Nr. 1662305
vom 17.07.2022
121 Besucher
Hinweis von "Tierrefugium Hanau":
Aufgrund der aktuellen Corona-Situation haben wir keine offenen Besuchszeiten. Bei Interesse an einer möglichen Adoption, vereinbaren Sie bitte einen Termin mit uns. Bitte sehen Sie von Anfragen für eine Vermittlung ab, wenn Sie deutlich weiter entfernt leben als 50km um Hanau.

Benny - Waschbär sucht Paten

Facebook Twitter
Drucken
Profil
Paten gesucht 
Tierart:

Hund (bis 30 cm)

Rasse:

Terrier-Mix (Mischling)

Geschlecht:
männlich
Alter:
6 Jahre

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Deutschland
Bundesland:
Hessen
PLZ/Ort:
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz
Tierrefugium Hanau 
63457 Hanau

Telefon: 06181-9456850


Beschreibung
Ihr glaubt das behinderte Hunde keine Lebensfreude haben?
Ihr glaubt das gelähmte Hunde ein langweiliges und tristes Leben führen?
Nicht im Tierrefugium Hanau! Jeder, der Benny und seine Gang kennengelernt hat wurde ziemlich schnell vom Gegenteil überzeugt.

Benny ist wohl im Mai 2015 geboren und sein Sternzeichen passt perfekt zu ihm. Ein echter Stier eben: mutig, stark, Benny eben.
In Kroatien lebte er bei recht armen Menschen die ihn nicht versorgen konnten und so wurde er im Tierrefugium Hanau aufgenommen.

Benny ist aufgrund eines entzündlichen Prozesses in der Wirbelsäule gelähmt, eine Behandlung die ihm das Laufen wieder ermöglicht gibt es leider nicht. Doch Benny kann sich trotzdem sehr gut fortbewegen, denn dank der tollen Rollstühle von Eddywheels ist er sehr mobil.

Benny wird nicht vermittelt, er hat sein Zuhause im Tierrefugium gefunden.
Er ist eines unserer Patentiere für die wir tierliebe Paten suchen. Benny bekommt regelmäßig Physiotherapie und bleibt dadurch fit. Ein richtiger „Rocketman“ eben. Ihr seid neugierig geworden und möchtet mal sehen wie Benny und seine Gang in Action aussehen? Dann schaut euch mal das Video an:
https://youtu.be/lhjsojlpKD0

Alle Infos zum Thema Patenschaften erhaltet ihr auf unserer Homepage:
http://homepage.tierrefugium.de/?page_id=55

Der Anbieter "Tierrefugium Hanau" besitzt eine Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz und garantiert die Durchführung und/oder Dokumentation der gesetzlich vorgeschriebenen Maßnahmen zur Tiergesundheit vor Abgabe eines Tieres. Diese tierärztlichen Behandlungen werden in den EU-Heimtierausweis oder Impfpass eingetragen, welchen der neue Besitzer bei Übergabe des Tieres ausgehändigt bekommt.
Eigenschaften
verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen
Für dieses Tier können Sie eine Patenschaft übernehmen. Eine Patenschaft hilft den Tierschutzvereinen Tierarztkosten, die durch Impfungen, Operationen, Kastrationen etc. entstehen, zu finanzieren. Sie können jedoch auch eine Patenschaft in Form von Sachgeschenken übernehmen, d.h. Sie übersenden den jeweiligen Verein für ihr Patentier Grundausstattung, wie Napf, Decke, Halsband, Leine, Spielzeuge, Futter etc. oder Sie finanzieren diese Sachen. Ob Sie sich für eine monatliche Zahlung, eine Einmalzahlung oder eine Sachspende entscheiden, ist Ihnen überlassen - ihrem Patentier hilft jede Zuwendung. Den allgemeinen Ablauf der Patenschaft klären Sie bitte direkt mit der entsprechenden Tierschutzorganisation. Für eine Kontaktaufnahme können Sie unten stehendes Formular verwenden.
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Benny - Waschbär sucht Paten"
Ich möchte diesem Tier ein neues Zuhause geben.
Ich möchte für dieses Tier eine Patenschaft übernehmen.

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
91 + 4 + 4 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen. Mit dem Absenden des Formulars akzeptieren Sie zugleich unsere AGB und Datenschutzerklärung.

<< Zurück