Anzeige-Nr. 1662509
vom 18.07.2022
19 Besucher

Aliona

Facebook Twitter
Drucken

Profil
Reserviert 
Tierart:

Hund (über 50 cm)

Rasse:

Mischling (Mischling)

Geschlecht:
weiblich
Alter:
2,5 Jahre

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Griechenland
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz
Animal Refuge Katafigiozoon 
31319 Sehnde

Telefon: 0173 / 51 63 693


Beschreibung
https://www.griechische-pfoetchen.de/tiere/aliona

Aliona wartet in Griechenland.

Dieses freundliche und verträgliche Hundemädel ist Lebensfreude pur! Sie freut sich über jede Begegnung und Interaktion mit uns Menschen und sucht so sehr den Kontakt mit Menschen. Als wir Aliona bei unserem Tierheimbesuch Ende Juni 2022 täglich begegneten und ihren Zwinger reinigten war klar, ohne was zu lernen oder zu spielen kommen wir hier nicht raus. Und das ganz ohne aufdringlich zu sein. Von Herzen gerne, süße Aliona!

Auch im Freilauf, wo wir die Fotos machten, war sie gerne an unserer Seite. Sie sah immer aus, als würde sie lächeln und wer weiß, vielleicht hat sie das auch, weil wir bei ihr waren, obwohl der rauhe Tierheimalltag sonst für so einen sozialen Hund wie Aliona Stress pur ist. Ihren Zwinger teilt sie sich mit dem scheuen Rüden Lagynas, der an ihrer Seite auch schon mutiger geworden ist. Doch das kann es ja nicht gewesen sein für Aliona!

Wir können uns für Aliona Menschen vorstellen, die mit ihr zusammen die Welt entdecken. Auch eine Familie mit größeren Kindern, der Besuch einer Hundeschule wäre für Aliona genau das Richtige. Tierheimleiterin Vasso ist auch ganz begeistert von diesem klugen und freundlichen Hundemädchen, das hoffentlich bald seine Menschen findet.

Aliona ist ca. Anfang 2020 geboren und ca. 52 -55 cm. Sie ist geimpft und gechicpt.

Wenn Sie Alionas Menschen sein möchten, dann melden Sie sich bitte bei Susanne Meir,
el.: 0173 51 63 693,
Mail: susanne.meir@griechische-pfoetchen.de

Der Anbieter "Animal Refuge Katafigiozoon" besitzt eine Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz und garantiert die Durchführung und/oder Dokumentation der gesetzlich vorgeschriebenen Maßnahmen zur Tiergesundheit vor Abgabe eines Tieres. Diese tierärztlichen Behandlungen werden in den EU-Heimtierausweis oder Impfpass eingetragen, welchen der neue Besitzer bei Übergabe des Tieres ausgehändigt bekommt.
Dieses Tier ist als "Reserviert" markiert. Das heißt, dass bereits ein neues Zuhause gefunden wurde. Eine Vermittlung ist jedoch noch nicht erfolgt.
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Aliona"

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
62 + 8 + 5 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen. Mit dem Absenden des Formulars akzeptieren Sie zugleich unsere AGB und Datenschutzerklärung.

<< Zurück