Anzeige-Nr. 1663728
vom 19.07.2022
18 Besucher

JORGE sucht Vertrauensperson...

Facebook Twitter
Drucken

Profil
Pflegestelle gesucht 
Tierart:

Hund (30 bis 50 cm)

Rasse:

Mischling (Mischling)

Geschlecht:
männlich / kastriert
Alter:
1 Jahr

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Spanien
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz
Casa Animalis 
54413 Grimburg

Telefon: 06589/2129


Beschreibung
Der schüchterne Jorge ist in einer Tötungsstation in Kastilien-La Mancha gelandet. Da die meisten Tiere von der ortsansässigen Polizei aufgegriffen wurden, ist über ihre Vergangenheit leider nichts bekannt.

Jorge ist ca. 1,5 Jahre alt und wiegt etwa 15kg.
Laut den Tierschützern vor Ort ist er ein lieber Rüde, der aber unsicher ist. Ihrer Einschätzung nach hat er wohl in der Sozialisierungsohase keine oder kaum Menschen kennengelernt und ist deshalb ängstlich. Dies äußert sich darin, dass er es nicht gewöhnt zu sein scheint, gestreichelt zu werden. Er läuft einfach gerne mit. Entsprechend kennt er auch das Leine gehen noch nicht gut.
Für ihn suchen wir nach einem ruhigen, geduldigen Menschen, der ihn nicht bedrängt, ihm seine Freiräume lässt und Stück für Stück mit Jorge arbeiten möchte.

Möchten Sie Jorge eine Chance geben?

Er könnte gechipt, geimpft, entwurmt, kastriert, mit MMK-Test und mit EU-Pass so schnell wie möglich nach Deutschland reisen.

Falls Sie Jorge ein Zuhause anbieten möchten, setzen Sie sich bitte per Email oder telefonisch mit uns in Verbindung.
Er wird über den Tierschutzverein Casa Animalis e. V. vermittelt - daher erfolgt eine Vermittlung nur mit einem Schutzvertrag und gegen eine Auslagenerstattung.

Weitere Informationen finden Sie auf unserer Homepage:
Casa Animalis e.V.
www.casa-animalis.de

Der Anbieter "Casa Animalis" besitzt eine Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz und garantiert die Durchführung und/oder Dokumentation der gesetzlich vorgeschriebenen Maßnahmen zur Tiergesundheit vor Abgabe eines Tieres. Diese tierärztlichen Behandlungen werden in den EU-Heimtierausweis oder Impfpass eingetragen, welchen der neue Besitzer bei Übergabe des Tieres ausgehändigt bekommt.
Eigenschaften
nur für hundeerfahrene Menschen geeignet
Dieses Tier benötigt eine Pflegestelle. Eine Pflegestelle dient dazu, ein Tier vorübergehend aufzunehmen, zu pflegen und zu füttern bis eine neue Familie gefunden wurde. In der Regel erfolgt durch die für das Tier zuständige Tierschutzorganisation eine Vorkontrolle, ob das Tier artgerecht untergebracht werden kann und die Person/Personen über ausreichend Sachkunde verfügt/verfügen. Die Übernahme der Kosten für Futter, Ausstattung und evtl. Tierarztkosten ist individuell verschieden geregelt und muss mit der jeweiligen Tierschutzorganisation vereinbart werden. Für eine Kontaktaufnahme können Sie unten stehendes Formular verwenden.
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"JORGE sucht Vertrauensperson..."
Ich möchte diesem Tier ein neues Zuhause geben.
Ich möchte mich für dieses Tier als Pflegestelle anbieten.

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
35 - 4 + 6 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen. Mit dem Absenden des Formulars akzeptieren Sie zugleich unsere AGB und Datenschutzerklärung.

<< Zurück