Anzeige-Nr. 1663975
vom 20.07.2022
36 Besucher

Champi der ältere Herr zum gernhaben

Facebook Twitter
Drucken
Spende für SALVA Hundehilfe e.V.
Profil
Pflegestelle gesucht 
Tierart:

Hund (über 50 cm)

Rasse:

Malinois

Geschlecht:
männlich / kastriert
Alter:
10 Jahre

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Spanien
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz
Spende für SALVA Hundehilfe e.V.
SALVA Hundehilfe e.V. 
23795 Bad Segeberg

Telefon: k.A. - Bitte nutzen Sie das nachfolgende Kontaktformular.


Beschreibung
Name: Champi
Rasse: Malinois
Geschlecht: männöich
Geboren: 11/12
Größe: 70 cm
Kastriert: bei Ausreise
Andere Hunde: ja
Katzen: unbekannt
Kinder: ja
Handicap: nein
MMT: siehe Text
Aktueller Aufenthaltsort: La Linea/ Spanien


Champi muss man einfach nur gern haben, er ist ein sehr freundlicher älterer Herr, der aber noch sehr fit und agil ist. Über sein Leben vorher wissen wir nichts, aber es lässt sich erahnen. Er hat eine Narbe am Hals, weshalb davon auszugehen ist, dass er als Kettenhund gelebt hat. Er lebt derzeit alleine in seinem Zwinger und darf ab und zu mit den anderen Hunden zusammen in den Auslauf, was prima klappt. Er interessiert sich nicht sonderlich dafür. Viel wichtiger ist ihm sein ball. Das allergrößte ist es für ihn, wenn ihm jemand den Ball immer wieder wirft, da wird er nochmal sehr jung, und rennt wie eine Rakete. Für einen aktiven Hund wie einen Malinois ist das Leben im Zwinger besonders schlimm und auch im Alter vertragen die Hunde das nasskalte Klima im Winter nicht mehr so gut. Deshalb wünschen wir uns, dass Champi es mit seinen 10 Jahren in ein richtiges Zuhause schafft, ein Zuhause wo er trocken, warm und weich schlafen kann und ein vollwertiges Familienmitglied sein kann. Menschen, die mit ihm ausgedehnte Spaziergänge unternehmen und ihm natürlich seinen Ball werfen die und geistig fordern. Champi wurde positiv auf Leishmaniose getestet und muss nun dementsprechend ernährt werden und mit Tabletten eingestellt werden. Geren bekommen Sie von uns die erforderlichen Informationen dazu. Wollen Sie ihm diese Chance auf ein neues Leben schenken und ihm ein Zuhause oder eine Pflegestelle bieten? Dann melden Sie sich gerne bei uns. Champi reist geimpft (grundimmunisiert),gechipt und entwurmt .
https://youtu.be/jJ7uS4imE9w

Kontakt
Ansprechpartner: Sandra Dolling
Mail: sandra.dolling@salva-hundehilfe.de


Der Anbieter "SALVA Hundehilfe e.V." besitzt eine Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz und garantiert die Durchführung und/oder Dokumentation der gesetzlich vorgeschriebenen Maßnahmen zur Tiergesundheit vor Abgabe eines Tieres. Diese tierärztlichen Behandlungen werden in den EU-Heimtierausweis oder Impfpass eingetragen, welchen der neue Besitzer bei Übergabe des Tieres ausgehändigt bekommt.
Eigenschaften
kinderlieb, für Familien geeignet, für Senioren geeignet, für Hundeanfänger geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen
Dieses Tier benötigt eine Pflegestelle. Eine Pflegestelle dient dazu, ein Tier vorübergehend aufzunehmen, zu pflegen und zu füttern bis eine neue Familie gefunden wurde. In der Regel erfolgt durch die für das Tier zuständige Tierschutzorganisation eine Vorkontrolle, ob das Tier artgerecht untergebracht werden kann und die Person/Personen über ausreichend Sachkunde verfügt/verfügen. Die Übernahme der Kosten für Futter, Ausstattung und evtl. Tierarztkosten ist individuell verschieden geregelt und muss mit der jeweiligen Tierschutzorganisation vereinbart werden. Für eine Kontaktaufnahme können Sie unten stehendes Formular verwenden.
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Champi der ältere Herr zum gernhaben"
Ich möchte diesem Tier ein neues Zuhause geben.
Ich möchte mich für dieses Tier als Pflegestelle anbieten.

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
12 + 12 - 2 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen. Mit dem Absenden des Formulars akzeptieren Sie zugleich unsere AGB und Datenschutzerklärung.

<< Zurück