Anzeige-Nr. 1665389
vom 22.07.2022
33 Besucher

Layla2 sucht ein Zuhause/Pflegestelle

Facebook Twitter
Drucken

Profil
Pflegestelle gesucht 
Tierart:

Hund (30 bis 50 cm)

Rasse:

Mischling-Podenco (Mischling)

Geschlecht:
weiblich
Alter:
2 Jahre

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Spanien
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz
Perros-de-Catalunya e.V. 
25436 Heidgraben

Telefon: 015208775175


Beschreibung
Name: Layla2

Rasse: Mischling (Podenca)

Farbe: Braun und weiß

Geschlecht: Hündin

Kastriert: altersentsprechend vor der Ausreise

Alter / Geb. Datum: ca. 01/12/2019

Größe / Gewicht: ca. 45 cm / ca. 20 kg

Mittelmeertests: vor der Ausreise, wenn älter als 6 Monate

Medizinische Grundversorgung (gechipt, entwurmt, geimpft): vor Ausreise

Verträglich mit Artgenossen: ja

Verträglich mit Katzen: noch unbekannt

Geeignet für Kinder: noch unbekannt

Charakter: ruhig, verträglich, freundlich, verspielt, aufmerksam

Aufenthaltsort: Spanien (Castellar/Shelter)

Schutzgebühr: 390,- €

Voraussetzungen zur Adoption: Wenn Garten, dann umzäunt

Bitte beachten Sie, dass wir ausschließlich nach Deutschland vermitteln. Dies gilt auch für Pflegestellen!

Bei Interesse an Layla2 füllen Sie bitte unsere Selbstauskunft aus, da wir Ihre Anfrage sonst nicht beantworten können: https://www.perros-de-catalunya.de/selbstauskunft-online/

Kontakt:

corinna.grote@perros-de-catalunya.de

isabel.pahlke@perros-de-catalunya.de

Layla tauchte in einem Dorf auf, wo sie niemand kannte. Sie blieb an einer Straße stehen, als würde sie auf ihren vorigen Besitzer warten. Doch dieser kam nicht, um sie abzuholen. So ist die Podenca seit Anfang Dezember 2021 im Shelter. Weil dort im Moment nicht genug Zwinger frei sind, teilt sich Layla einen mit einem anderen Hund.

Sie ist verträglich und sehr liebevoll. Im Haus ist sie podenco-typisch ruhig.

Mit anderen Hunden spielt sie gerne und wenn sie bei einem Menschen an der Leine läuft, ist sie höchst aufmerksam und gespannt was er ihr zeigen wird.

Vermutlich hat Layla einen starken Jagdtrieb und braucht ausreichend Auslauf und Beschäftigung.

Bisher zeigt sie sich sehr kooperativ und Menschen gegenüber aufgeschlossen.

Möchten Sie die schöne Hündin adoptieren und zusammen viele Dinge entdecken?


Der Anbieter "Perros-de-Catalunya e.V." besitzt eine Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz und garantiert die Durchführung und/oder Dokumentation der gesetzlich vorgeschriebenen Maßnahmen zur Tiergesundheit vor Abgabe eines Tieres. Diese tierärztlichen Behandlungen werden in den EU-Heimtierausweis oder Impfpass eingetragen, welchen der neue Besitzer bei Übergabe des Tieres ausgehändigt bekommt.
Eigenschaften
verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen
Dieses Tier benötigt eine Pflegestelle. Eine Pflegestelle dient dazu, ein Tier vorübergehend aufzunehmen, zu pflegen und zu füttern bis eine neue Familie gefunden wurde. In der Regel erfolgt durch die für das Tier zuständige Tierschutzorganisation eine Vorkontrolle, ob das Tier artgerecht untergebracht werden kann und die Person/Personen über ausreichend Sachkunde verfügt/verfügen. Die Übernahme der Kosten für Futter, Ausstattung und evtl. Tierarztkosten ist individuell verschieden geregelt und muss mit der jeweiligen Tierschutzorganisation vereinbart werden. Für eine Kontaktaufnahme können Sie unten stehendes Formular verwenden.
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Layla2 sucht ein Zuhause/Pflegestelle"
Ich möchte diesem Tier ein neues Zuhause geben.
Ich möchte mich für dieses Tier als Pflegestelle anbieten.

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
30 - 3 - 2 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen. Mit dem Absenden des Formulars akzeptieren Sie zugleich unsere AGB und Datenschutzerklärung.

<< Zurück