Anzeige-Nr. 1672584
vom 31.07.2022
95 Besucher

Noemi wurde niemals geliebt....

Facebook Twitter
Drucken
Profil
Tierart:

Hund (über 50 cm)

Rasse:

Malinois

Geschlecht:
weiblich
Alter:
4,5 Jahre

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Spanien
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz
Pfotenhilfe Andalusien 
30880 Laatzen

Telefon: 03512507874


Beschreibung
Noemi wuchs bei einer Familie auf und verbrachte dort ihr ganzes Leben, bis zu dem Tag, an dem ihre Menschen sie in die städtische Perrera von Malaga abschoben. Offensichtlich war diesen Leuten ihr Hund völlig egal, denn sonst hätten sie Noemi niemals an einen solchen furchtbaren Ort gebracht. In den Perreras ( Tötungsstationen ) werden die Tiere unter schlechten Bedingungen, ohne ausreichend Futter und Wasser, einige Zeit aufbewahrt. Nach Ablauf dieser Aufbewahrungsfrist werden die Hunde in der Regel getötet.
Noemi verbrachte mehrere Wochen dort, bis wir auf sie aufmerksam wurden und sie von dort wegholten. Seit diesem Tag befindet sich die hübsche Hündin nun in unserem Refugio.
Wir vermuten, dass Noemi bei uns das erste Mal in ihrem Leben Beachtung fand und wir entdeckten in ihr eine süße, rastlose Hündin, die gierig darauf war, die Welt kennen zu lernen.
Und so möchten wir an dieser Stelle erzählen, wie speziell sie ist. Noemi ist eine der anhänglichsten Hunde in unserer Abteilung. Wenn sie uns kommen sieht, erhellt sich ihr Gesicht. Ihr Lächeln wird breiter und ihr Schwanz tanzt in der Luft. Sie ist unglaublich glücklich in Gesellschaft der freiwilligen Helfer. Wenn wir sie im Auslauf knuddeln bleibt sie ganz still stehen und umarmt uns mit einem kleinen Ball im Maul. Das ist ihr schönster Moment des Tages. Sie liebt es, wenn wir sie beschmusen, ihr freundliche Worte zuflüstern und dann versucht sie, sich auf unseren Schoß zu setzen. Sie ist eine Romantikerin und genießt es ausgiebig, wenn man sie kämmt und berührt. Noemi spielt auch gerne mit einem Ball. Sie wartet immer darauf, dass man ihn wegwirft damit sie ihm nachrennen kann. Sie ist geduldig und wartet, bis sie an der Reihe ist. Sie ist sehr respektvoll beim Spielen, denn sie ist eine feinfühlige und süße Lady. Noemi lebt mit einem etwas dominanten Rüden zusammen und hat keine Probleme mit ihm. Sie respektiert Raum und Spielsachen. Oft sieht man sie mit ihrem Partner an der Sonne liegen. Ihr Freund lässt sie nicht fressen, sie nimmt das hin und muckt nicht dagegen auf. Auf Spaziergängen ist sie die wahre Forscherin. Sie läuft ungeduldig voran, weil sie die Welt kennenlernen und riechen möchte und weil sie all das entdecken möchte, was ihr der Zwinger nicht bieten kann.

Infos aus Spanien

Rasse: Malinois
Geschlecht: weiblich
Alter: geboren am 1.1.2018
Grösse: 60 cm Schulterhöhe
Länge: 79 cm
Gewicht: 27 kg
Kastriert: Ja
Krankheiten: Keine bekannt

( Refugio/Modulo C )

Möchten Sie Noemi bei sich aufnehmen und einen glücklichen Hund aus ihr machen?

Sie könnte gechipt, geimpft, entwurmt, kastriert, auf Mittelmeerkrankheiten getestet und mit EU-Pass so schnell wie möglich nach Deutschland reisen.
Bei Interesse füllen Sie bitte das Anfrageformular aus und vergessen Sie nicht Ihre Telefonnummer anzugeben, damit wir uns schnellstens bei Ihnen melden können.

Übernahmegebühr 400,00 € inklusive Transportkosten

Der Anbieter "Pfotenhilfe Andalusien" besitzt eine Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz und garantiert die Durchführung und/oder Dokumentation der gesetzlich vorgeschriebenen Maßnahmen zur Tiergesundheit vor Abgabe eines Tieres. Diese tierärztlichen Behandlungen werden in den EU-Heimtierausweis oder Impfpass eingetragen, welchen der neue Besitzer bei Übergabe des Tieres ausgehändigt bekommt.
Eigenschaften
für Familien geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Noemi wurde niemals geliebt...."

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
84 - 10 + 3 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen. Mit dem Absenden des Formulars akzeptieren Sie zugleich unsere AGB und Datenschutzerklärung.

<< Zurück