Anzeige-Nr. 1675239
vom 04.08.2022
63 Besucher

Gibst du Keke eine Chance?

Facebook Twitter
Drucken

Profil
Pflegestelle gesucht 
Tierart:

Hund (30 bis 50 cm)

Rasse:

Mischling (Mischling)

Geschlecht:
weiblich / kastriert
Alter:
8 Jahre

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Deutschland
Bundesland:
Bayern
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz
Ein Herz für Streuner e.V. 
81925 München

Telefon: k.A. - Bitte nutzen Sie das nachfolgende Kontaktformular.


Beschreibung
Baia Mare, Rumänien Es ist nass, es ist laut, es stinkt und die Kälte wandert durch jeden Teil deines Körpers. Kannst du dir das vorstellen? So geht es unseren Hunden im öffentlichen Shelter in Baia Mare jetzt, wo es dort Winter ist.

Auch unserer Keke geht es hier nicht anders. Sie ist bereits ca. 8 Jahre alt, um die 45 cm groß und wiegt rund 20 kg. In ihrem Alter ist das Shelter und die derzeitige extreme Kälte eine echte Herausforderung. Wie gerne hätte sie ein Bettchen in einem warmen Zuhause mit Menschen, die sie lieben. Dieser Gedanke lässt sie weitermachen und sich nicht komplett aufgeben.

Auch wenn Keke bereits zum etwas “ älteren Semester“ gehört ist sie noch total fit und bereit für ihr neues Leben und noch einige schöne Jahre an deiner Seite. Nach einer für sie angemessenen Eingewöhnungszeit kann man ihr bestimmt noch etwas beibringen, denn wenn es auch vielleicht schon etwas länger dauern kann sich etwas zu merken, kann es trotzdem Spaß machen und fördert die Bindung zwischen Mensch und Hund.

Die etwas schüchterne Hündin braucht Zeit, um in die Menschen Vertrauen zu fassen, deshalb solltest du ihr mit viel Geduld und Empathie zur Seite stehen. Sie versteht sich mit ihren Artgenossen sehr gut. Katzen kennt sie nicht und können auch nicht getestet werden.

Wir suchen für Keke eine liebevolle Familie, die sie ins Herz schließt. Wir sind uns sicher, dass sie die Regeln eines Haushaltes schnell verstehen wird. Auch eine Pflegestelle wäre eine tolle Chance für sie.

Keke reist kastriert, gechipt, geimpft, entwurmt und entfloht. Sie bringt ihren EU-Heimtierausweis mit und kann nach positiver Vorkontrolle und gegen eine Schutzgebühr von 405 Euro zu ihrer Familie reisen.

Der Anbieter "Ein Herz für Streuner e.V." besitzt eine Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz und garantiert die Durchführung und/oder Dokumentation der gesetzlich vorgeschriebenen Maßnahmen zur Tiergesundheit vor Abgabe eines Tieres. Diese tierärztlichen Behandlungen werden in den EU-Heimtierausweis oder Impfpass eingetragen, welchen der neue Besitzer bei Übergabe des Tieres ausgehändigt bekommt.
Dieses Tier benötigt eine Pflegestelle. Eine Pflegestelle dient dazu, ein Tier vorübergehend aufzunehmen, zu pflegen und zu füttern bis eine neue Familie gefunden wurde. In der Regel erfolgt durch die für das Tier zuständige Tierschutzorganisation eine Vorkontrolle, ob das Tier artgerecht untergebracht werden kann und die Person/Personen über ausreichend Sachkunde verfügt/verfügen. Die Übernahme der Kosten für Futter, Ausstattung und evtl. Tierarztkosten ist individuell verschieden geregelt und muss mit der jeweiligen Tierschutzorganisation vereinbart werden. Für eine Kontaktaufnahme können Sie unten stehendes Formular verwenden.
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Gibst du Keke eine Chance?"
Ich möchte diesem Tier ein neues Zuhause geben.
Ich möchte mich für dieses Tier als Pflegestelle anbieten.

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
8 + 10 - 4 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen. Mit dem Absenden des Formulars akzeptieren Sie zugleich unsere AGB und Datenschutzerklärung.

<< Zurück