Anzeige-Nr. 1675315
vom 04.08.2022
23 Besucher

Unsere OMI KIRA - braucht Hilfe ! ......

Facebook Twitter
Drucken

Profil
NOTFALL Paten gesucht 
Tierart:

Hund (30 bis 50 cm)

Rasse:

American Amstaff Terrier Mix (Mischling)

Geschlecht:
weiblich / kastriert
Alter:
11 Jahre

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Spanien
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Stiftung für heimatlose Hunde - Fundacio Eurodog Mallorca 
E-07001 Palma de Mallorca

Telefon: 0034 - 971 791 061


Beschreibung
OMI KIRA - braucht Hilfe ! - KIRA, eine der Omis die auf dem Tierrettungshof lebt ♥️ sie erlebt gerade nicht ihre besten Momente 😞

Viele der Bewohner, die wir begleiten, sind älter, chronisch krank oder haben Mobilitätsprobleme.

Kira kam vor mehr als 5 Jahren aus Granada auf den Tierrettungshof: man hat sie auf die Wirbelsäule geschlagen, sie konnte ihre Hinterbeine nicht mehr bewegen.

Nach vielen Untersuchungen und der Prüfung diverser Optionen, entschieden wir uns für eine Operation, um ihr Rückenmark zu dekomprimieren und wir haben mit dem Rehabilitations Prozess begonnen, der viel kürzer gedauert hat, als wir erwartet hatten.

Allen Widrigkeiten zum Trotz begann Kira, die eine Kämpferin ist, wieder alleine zu gehen und nach und nach wurde ihr Leben wieder so wie es einmal war.

Leider vergehen die Jahre und unsere Seelen-Omi durchlebt einen sehr komplizierten Prozess, aber sie zeigt uns immer sehr klar, dass sie kämpfen will.

Vor ein paar Wochen, bei einem Tierarztbesuch, um zu sehen, warum sie Gewicht verliert, haben wir erfahren, dass sie Krebs hat und sehr bald eine Operation braucht.

Kira ist Leishmaniose positiv und wird seit Jahren behandelt, aber jetzt beginnt es auch sie innerlich zu beeinträchtigen, und sie braucht eine MILTEFORAN-Kur, um ihren Körper zu unterstützen, die Reaktivierung der Leishmanien zu bekämpfen, dass sich ihre Werte stabilisieren, damit die Operation, die sie braucht, sicher geplant werden kann.

WIR BEGINNEN eine neue Phase der Verletzlichkeit, ein sehr wichtiger Moment, in dem wir alle begleitet werden sollten, wenn wir ihn durchleben.

Deshalb möchten wir sie begleiten und ihr helfen, noch viel länger leben zu können, wir wollen, dass sie das Leben weiterhin so genießen kann, wie sie es bisher getan hat.

Wie ihr wisst, wäre es für uns OHNE EURE HILFE unmöglich, uns um all die Tiere zu kümmern, die wir pflegen und DIESE NOTFÄLLE machen alles noch viel komplizierter 😣
KIRA VERDIENT ES, DASS WIR ALLES TUN, WAS MÖGLICH IST 🙏🏿 Wenn Du mithelfen kannst, mit so wenig es dir auch erscheinen mag, alles zählt !!!

WIR BRAUCHEN 221 Euro für DIE BEHANDLUNG gegen die Leishmaniose, die KIRA VOR DER OPERATION BRAUCHT !!!

Bitte - GEMEINSAM KÖNNEN WIR IHR HELFEN !

Betreff: tratamiento KIRA (Behandlung KIRA)
ES48 21004732150100332075
Bic CAIXESBBXXX
PAYPAL refugiolacandela@gmail.com

BIZUM : 617564529 oder Code des Vereins 02706 (Sie müssen im BIZUM-Menü -Spenden- Ihrer Bank nachsehen, es ist sehr einfach und schnell )

Auf Wunsch erstellen wir eine Spendenbescheinigung.

Info u. Kontakt: Lucia Martinez Hernandez -
Coordinacion General Santuario la Candela -
Tel. 0034 617564529 -
Instagram: santuario_lacandela -
Facebook @refugiolacandela -

Hinweis: Der Inserent hat keine eindeutigen Angaben zur Impfung und Entwurmung gemacht. Fragen Sie deshalb noch einmal genau nach und lassen sich entsprechende tierärztliche Nachweise (Impfpass oder Gesundheitsbescheinigung) geben. Ohne entsprechende Impfung ist die Gesundheit des Tieres gefährdet!
Für dieses Tier können Sie eine Patenschaft übernehmen. Eine Patenschaft hilft den Tierschutzvereinen Tierarztkosten, die durch Impfungen, Operationen, Kastrationen etc. entstehen, zu finanzieren. Sie können jedoch auch eine Patenschaft in Form von Sachgeschenken übernehmen, d.h. Sie übersenden den jeweiligen Verein für ihr Patentier Grundausstattung, wie Napf, Decke, Halsband, Leine, Spielzeuge, Futter etc. oder Sie finanzieren diese Sachen. Ob Sie sich für eine monatliche Zahlung, eine Einmalzahlung oder eine Sachspende entscheiden, ist Ihnen überlassen - ihrem Patentier hilft jede Zuwendung. Den allgemeinen Ablauf der Patenschaft klären Sie bitte direkt mit der entsprechenden Tierschutzorganisation. Für eine Kontaktaufnahme können Sie unten stehendes Formular verwenden.
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Unsere OMI KIRA - braucht Hilfe ! ......"
Ich möchte diesem Tier ein neues Zuhause geben.
Ich möchte für dieses Tier eine Patenschaft übernehmen.

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
8 + 10 - 4 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen. Mit dem Absenden des Formulars akzeptieren Sie zugleich unsere AGB und Datenschutzerklärung.

<< Zurück