Anzeige-Nr. 1677520
vom 07.08.2022
23 Besucher

Filippo...

Facebook Twitter
Drucken
Profil
Pflegestelle gesucht 
Tierart:

Katze

Rasse:

Europäisch Kurzhaar

Geschlecht:
männlich
Alter:
6,5 Monate

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Italien
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz
Streunerherzen e.V. 
50321 Brühl

Telefon: 02202-9 62 82 92


Beschreibung
...kleiner Pechvogel kämpft sich zurück ins Leben und möchte nun endlich den Käfig gegen ein liebevolles Zuhause eintauschen!

Das kleine Katerchen Filippo teilt das Schicksal vieler ungewollter Kitten auf Sardinien. Er wurde in einem sehr schlechten Gesundheitszustand gefunden, doch hatte Filippo das Glück, dass ein tierlieber Mensch sich seiner annahm, ohne Hilfe hätte er nicht überlebt.

So landete er in unserem großen Kooperationstierheim, der L.I.D.A. in Olbia, wo sich unsere sardischen Kollegen liebevoll um den süßen Kerl kümmerten. Endlich bekam er genug Futter und Wasser, doch der Preis für diese Sicherheit ist hoch, er muss 24 Stunden an 7 Tagen die Woche in einem kleinen Käfig sitzen.

Vor einigen Wochen schien sich sein Schicksal zum Guten zu wenden, eine nette Familie wollte ihn adoptieren. Kurz vor dem Einzug in sein neues Heim erkrankte Filippo jedoch schwer. Es wurde ein lebensbedrohlicher Virusinfekt festgestellt, der sich leider als sehr hartnäckig erwies und so wurde die Adoption abgesagt.

Aber Filippo ist ein kleiner Kämpfer, durch die Medikamente und den großen Einsatz unserer sardischen Kollegen hat Filippo überlebt, von seiner Krankheit lässt er sich nichts mehr anmerken. Die Medikamente müssen trotzdem noch einige Wochen gegeben werden, damit das Virus nicht zurückkehrt. Dann ist die Krankheit jedoch ausgeheilt und Filippo wieder ganz gesund.

Wir suchen nun dringend verantwortungsbewusste Menschen, die bereit sind, mit Filippo gemeinsam diesen Weg zu gehen und ihm endlich die Chance geben, den Käfig gegen das Leben in einer Familie einzutauschen. Tagaus, tagein auf so engem Raum zu sitzen ist gerade für einen so jungen Kater wie Filippo eine Qual. Er möchte spielen, klettern und herumtoben und auch ausgiebiges Kuscheln darf natürlich nicht zu kurz kommen.

Seine Krankheit ist nicht ansteckend, wir wünschen uns für ihn ein Zuhause bei Artgenossen im ähnlichen Alter, mit denen er herumtoben und mit denen er die Welt entdecken kann. Sollte bei Ihnen noch keine passende Katze wohnen, bringt er gerne einen Freund aus dem Tierheim mit.
Weil er besonders menschenbezogen und schmusig ist, könnten wir uns vorstellen, dass er auch mit katzenerfahrenen Kindern gut zurechtkommt.

Nach einer Eingewöhnungszeit braucht Filippo wieder Freigang, daher sollte es keine stark befahrenen Straßen oder Bahnlinien in der Nähe seines zukünftigen Zuhauses geben.

Möchten Sie Filippo in Ihre Familie aufnehmen und ihm zudem helfen, wieder ganz gesund zu werden?

Dann freue ich mich auf Ihren Anruf oder Ihre Email.

Filippo ist gechippt, negativ auf Katzenaids und Leukose getestet und geimpft gegen Tollwut, Katzenschnupfen und -seuche. Vor Abreise wird er noch mit der kompletten Parasitenprophylaxe versehen.

Wir vermitteln bundesweit. Die Koffer sind gepackt und Filippo kann nach Deutschland reisen.

Ihr Ansprechpartner für diese Vermittlung:
Bernadette Brandt
Tel. 02202-9 62 82 92
bernadette.brandt@streunerherzen.com

Der Anbieter "Streunerherzen e.V." besitzt eine Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz und garantiert die Durchführung und/oder Dokumentation der gesetzlich vorgeschriebenen Maßnahmen zur Tiergesundheit vor Abgabe eines Tieres. Diese tierärztlichen Behandlungen werden in den EU-Heimtierausweis oder Impfpass eingetragen, welchen der neue Besitzer bei Übergabe des Tieres ausgehändigt bekommt.
Eigenschaften
Freigängerkatze, verträglich mit anderen Katzen
Dieses Tier benötigt eine Pflegestelle. Eine Pflegestelle dient dazu, ein Tier vorübergehend aufzunehmen, zu pflegen und zu füttern bis eine neue Familie gefunden wurde. In der Regel erfolgt durch die für das Tier zuständige Tierschutzorganisation eine Vorkontrolle, ob das Tier artgerecht untergebracht werden kann und die Person/Personen über ausreichend Sachkunde verfügt/verfügen. Die Übernahme der Kosten für Futter, Ausstattung und evtl. Tierarztkosten ist individuell verschieden geregelt und muss mit der jeweiligen Tierschutzorganisation vereinbart werden. Für eine Kontaktaufnahme können Sie unten stehendes Formular verwenden.
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Filippo..."
Ich möchte diesem Tier ein neues Zuhause geben.
Ich möchte mich für dieses Tier als Pflegestelle anbieten.

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
4 + 11 + 9 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen. Mit dem Absenden des Formulars akzeptieren Sie zugleich unsere AGB und Datenschutzerklärung.

<< Zurück