Anzeige-Nr. 1678036
vom 08.08.2022
19 Besucher

Pesto, geb. ca. 12/2021, Griechenland

Facebook Twitter
Drucken
Spende für Hundegarten Serres e.V.
Profil
Tierart:

Hund (über 50 cm)

Rasse:

Mischling (Mischling)

Geschlecht:
männlich
Alter:
5 Monate

Aufenthalt:
Pflegestelle
Land:
Griechenland
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz
Spende für Hundegarten Serres e.V.
Hundegarten Serres e.V. 
53881 Euskirchen

Telefon: k.A. - Bitte nutzen Sie das nachfolgende Kontaktformular.


Beschreibung
Wenn Sie sich für diesen Hund interessieren, füllen Sie bitte das Formular „Selbstauskunft“ aus, das Sie unter „Kontakt“ auf unserer Homepage (www.hundegarten-serres.de) finden können.
Vielen Dank für Ihr Verständnis!

Pesto, geb. ca. 12/2021, lebt in GRIECHENLAND, auf einer privaten Pflegestelle

Pesto lebte mit seinen Geschwistern Pesto, Chance, Rosie, Lima und Tani in einer Region, in der viele Schäfer ansässig sind. Trotzdem waren sie leider völlig auf sich alleingestellt und umgeben von unzähligen toten Schafen und Lämmern. Da sie weder Futter noch ausreichend Wasser hatten, waren ihre Überlebenschancen sehr gering. Insbesondere für junge Welpen können diese schlechten Lebensumstände schnell fatale Folgen haben. Glücklicherweise wurden sie allesamt noch rechtzeitig gefunden und leben seither auf einer privaten Pflegestelle in Griechenland. Von hier aus warten sie nun sehnlichst auf ihr passendes Zuhause mit liebevollen und verantwortungsbewussten Menschen.

Unser noch kleiner Pesto und seine Geschwister haben ein besonders fluffiges und weiches Fell, das man am liebsten den ganzen Tag streicheln möchte. Der zuckersüße Pesto hat ein gestromtes Fell mit einer hellen Fellfärbung an den Pfötchen. Auch er zeigt sich derzeit auf seiner Pflegestelle mit ganz tollen Charakterzügen. Er ist welpentypisch verspielt und aufgeweckt. Am liebsten tobt er mit seinen Geschwistern und entdeckt die Umgebung. Gegenüber Menschen ist er stets freundlich und lieb. Ein wirklich tolles Kerlchen, der noch sein ganzes Leben vor sich hat und dies keinesfalls alleine verbringen soll. Denn insbesondere jetzt ist es für Pestos Entwicklung so wichtig, dass er ein Leben mit Menschen erfährt und mit alltäglichen Reizen konfrontiert wird. Selbstverständlich muss Pesto noch das kleine Hunde-ABC lernen, weshalb er sich sicherlich über einen gemeinsamen Besuch einer guten Hundeschule freuen würde. Mit ein wenig Geduld und einer großen Portion Liebe entwickelt sich Pesto ganz bestimmt zu einem treuen Begleiter auf vier Pfoten. Wenn Sie Pesto in Ihr Herz geschlossen haben und ihm die Chance auf ein besseres Leben ermöglichen wollen, dann melden Sie sich doch schnell bei uns. Wir freuen uns sehr über vielversprechende Anfragen.

Bitte beachten Sie, dass in seinem neuen Zuhause unbedingt ein sicher eingezäunter Garten zum Spielen und Toben vorhanden sein sollte.

Aufgrund von Pestos Optik und seiner zu erwartenden Größe könnte es sich bei ihm um einen Herdenschutzhund-Mischling handeln. Gerne informieren wir Sie über die Besonderheiten dieser großartigen Tiere.


Geschlecht: männlich
geboren: ca. Dezember 2021
erwartete Größe: ca. 60 cm+
kastriert: nein
Sonstiges: evtl. Herdenschutzhund-Mix; voraussichtlich ausreisebereit ab 27.04.2022

Sie möchten diesem Hund ein Zuhause geben? Füllen Sie bitte auf unserer Homepage unter „Kontakt“ das Formular „SELBSTAUSKUNFT“ aus. Bitte studieren Sie zuerst unsere Vermittlungskriterien. Gerne beantworten wir Ihnen dann alle Fragen zum Thema Adoption/Vermittlung und Pflegestelle. Wir vermitteln bundesweit.
Alle zur Vermittlung stehenden Hunde sind geimpft, gechippt, entwurmt und haben einen EU-Heimtierausweis.
Bitte informieren Sie sich über den aktuellen Stand der Reservierung eines Hundes auf unserer Homepage. Dort warten noch viele weitere Fellnasen auf ihre Chance: www.hundegarten-serres.de
Ihr Team vom Hundegarten Serres e.V.

Der Anbieter "Hundegarten Serres e.V." besitzt eine Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz und garantiert die Durchführung und/oder Dokumentation der gesetzlich vorgeschriebenen Maßnahmen zur Tiergesundheit vor Abgabe eines Tieres. Diese tierärztlichen Behandlungen werden in den EU-Heimtierausweis oder Impfpass eingetragen, welchen der neue Besitzer bei Übergabe des Tieres ausgehändigt bekommt.
Eigenschaften
verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Pesto, geb. ca. 12/2021, Griechenland"

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
30 - 3 - 2 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen. Mit dem Absenden des Formulars akzeptieren Sie zugleich unsere AGB und Datenschutzerklärung.

<< Zurück