Anzeige-Nr. 1679973
vom 10.08.2022
29 Besucher

Gini

Facebook Twitter
Drucken
Profil
Pflegestelle gesucht 
Tierart:

Hund (30 bis 50 cm)

Rasse:

Mischlingshündin (Mischling)

Geschlecht:
weiblich
Alter:
5 Monate

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Rumänien
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz
Pfotenhilfe ohne Grenzen e.V. 
44809 Bochum

Telefon: 01578-7573712,


Beschreibung
Gini wird ausschließlich über den Verein Tierschutz La Palma e.V. vermittelt. Bitte wenden Sie sich an die ug. Tierschutzkollegin, Frau Werner.


Gini ist eines von acht Welpenkindern, die mit ihrer bildhübschen 56 cm großen Mama Cleo ins private Tierheim von Ador gebracht wurden. Hier konnte die muntere Rasselbande gefahrlos und gut betreut heranwachsen und sogar in den Genuss mütterlicher Erziehung kommen.

Gini hat sich zu einer schlanken, hochbeinigen Schönheit entwickelt und will sicher noch etwas höher hinaus. Noch ist sie, wie auch die übrigen Geschwister, neugierig, offen und interessiert an allem.

Damit das auch so bleibt, sollte die ca. im Mai 2021 geborene Gini möglichst bald ausreisen, um die für einen Familienhund alltagsrelevanten Erfahren zu machen.

Wer Gini aufnimmt, wird bestimmt so schnell keine Langeweile bekommen, denn die temperamentvolle junge Dame sprüht vor Energie, möchte rennen, toben, spielen und noch so viel Lernen. Angefangen von der Stubenreinheit über das enge Zusammenleben mit dem Menschen bis hin zu dem klassischen Hunde-Einmaleins steht noch so einiges auf dem Lehrplan.

Geimpft, gechippt und gespannt wartet Gini nun darauf, ihre Familie und das wahre Hundeleben kennenzulernen.

Wenn Sie zusammen mit Gini die Schulbank drücken wollen und ihr ein Zuhause auf Lebenszeit schenken wollen, melden Sie sich bitte bei
Angelika Werner/Tierschutz La Palma e.V., Tel. 01578-7573712, Email: a.wernerin@gmx.de

Hier gibt es ein Video von Gini (aufgenommen Dez. 2021):
https://www.youtube.com/watch?v=kYdq_-cnfJg

und mit ihrer Schwester Aussi:
https://www.youtube.com/watch?v=5E3GAf04-HM

Hier gibt es ein Video von Gini und ihren Geschwistern:
https://www.youtube.com/watch?v=Tvx2vAK5X4A

Der Anbieter "Pfotenhilfe ohne Grenzen e.V." besitzt eine Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz und garantiert die Durchführung und/oder Dokumentation der gesetzlich vorgeschriebenen Maßnahmen zur Tiergesundheit vor Abgabe eines Tieres. Diese tierärztlichen Behandlungen werden in den EU-Heimtierausweis oder Impfpass eingetragen, welchen der neue Besitzer bei Übergabe des Tieres ausgehändigt bekommt.
Eigenschaften
kinderlieb, für Familien geeignet, für Hundeanfänger geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen
Dieses Tier benötigt eine Pflegestelle. Eine Pflegestelle dient dazu, ein Tier vorübergehend aufzunehmen, zu pflegen und zu füttern bis eine neue Familie gefunden wurde. In der Regel erfolgt durch die für das Tier zuständige Tierschutzorganisation eine Vorkontrolle, ob das Tier artgerecht untergebracht werden kann und die Person/Personen über ausreichend Sachkunde verfügt/verfügen. Die Übernahme der Kosten für Futter, Ausstattung und evtl. Tierarztkosten ist individuell verschieden geregelt und muss mit der jeweiligen Tierschutzorganisation vereinbart werden. Für eine Kontaktaufnahme können Sie unten stehendes Formular verwenden.
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Gini"
Ich möchte diesem Tier ein neues Zuhause geben.
Ich möchte mich für dieses Tier als Pflegestelle anbieten.

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
35 - 4 + 6 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen. Mit dem Absenden des Formulars akzeptieren Sie zugleich unsere AGB und Datenschutzerklärung.

<< Zurück