Anzeige-Nr. 1680034
vom 10.08.2022
80 Besucher

Marquesa - vermittelt

Facebook Twitter
Drucken
Spende für Tierhilfe-Sara-Lanzarote.e.V.

Profil
Tierart:

Hund (über 50 cm)

Rasse:

Podenco

Geschlecht:
weiblich / kastriert
Alter:
8 Monate

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Spanien
Beschreibung
Aufgrund der unübersichtlichen Situation auf Lanzarote und der ganzen Welt im Zusammenhang mit dem Corona Virus können wir aktuelle Vermittlungsanfragen nach Deutschland leider nur unter Vorbehalt annehmen bis sich die Lage wieder beruhigt hat.

Wir hoffen sehr, dass dieser Spuk bald vorbei ist und wieder Normalität einkehrt!

Passt auf euch auf und bleibt gesund!

Team Sara, Bochum


Marquesa wurde ca. 05 / 2021 geboren.
Am 16.11.2021 wurde sie im Tierheim SARA auf Lanzarote aufgenommen.

Marquesa ist ein typischer Jungspund, energiegeladen und im Tierheim total unterfordert. Sie sucht aktive Leute, die ihr nicht nur das kleine Hundeeinmaleinz beibringen sondern auch viel mit ihr unternehmen und sie auslasten. Da sie das Leben im Haus und in einer Familie nicht kennt braucht es am Anfang sicher viel Geduld und Liebe und evtl. eine kompetente Hundeschule.

Wer gibt Marquesa eine Chance?


Wenn weitere Angaben über Charakter, Verträglichkeit mit Artgenossen etc. vorliegen, werden die hier nachgetragen, sobald wir diese Infos aus Lanzarote bekommen haben.

Wenn Sie Interesse daran haben ihr ein liebevolles Zuhause zu geben, bzw. wenn Sie Fragen zu unserer Schönheit haben wenden Sie sich bitte an Herrn. Gramstat, Tel. 0234/524602, er wird Ihnen gerne weiter helfen.

Sie ist bei ihrer Ausreise komplett geimpft, gechipt, entwurmt, tierärztlich untersucht und hat einen EU-Ausweis.

Sie wird gegen eine Aufwandsentschädigung mit Schutzvertrag nach erfolgter Vorkontrolle vermittelt.

Der Zielflughafen ist Düsseldorf

Wir freuen uns auf Ihre ernst gemeinte Anfrage und geben dann gerne weitere Infos.

Tierhilfe SARA Lanzarote e.V.
www.tierhilfe-sara-lanzarote.de

Der Anbieter "Tierhilfe-Sara-Lanzarote.e.V." besitzt eine Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz und garantiert die Durchführung und/oder Dokumentation der gesetzlich vorgeschriebenen Maßnahmen zur Tiergesundheit vor Abgabe eines Tieres. Diese tierärztlichen Behandlungen werden in den EU-Heimtierausweis oder Impfpass eingetragen, welchen der neue Besitzer bei Übergabe des Tieres ausgehändigt bekommt.
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Marquesa - vermittelt "

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
84 - 10 + 3 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen. Mit dem Absenden des Formulars akzeptieren Sie zugleich unsere AGB und Datenschutzerklärung.

<< Zurück