Anzeige-Nr. 1688973
vom 22.08.2022
17 Besucher

Fips sucht einen Gnadenplatz

Facebook Twitter
Drucken
Spende für Rumänienhunde e.V.

Profil
NOTFALL 
Tierart:

Hund (30 bis 50 cm)

Rasse:

Mischlingshund (Mischling)

Geschlecht:
männlich
Alter:
10 Jahre

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Rumänien
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz
Spende für Rumänienhunde e.V.
Rumänienhunde e.V. 
79848 Bonndorf

Telefon: k.A. - Bitte nutzen Sie das nachfolgende Kontaktformular.


Beschreibung
FIPS
Geschlecht: Männlich
Alter: ca. 10 Jahre
Größe: ca. 50 cm SH
Rasse: Mischling
Gechipt: Ja
Geimpft: Ja
Kastriert:
Charakter: Sehr menschenbezogen, anhänglich, verschmust, nicht so gut verträglich mit Artgenossen, verträglich mit Katzen
Krankheiten: Keine bekannt

Hallo, mein Name ist FIPS und ich suche einen Gnadenplatz, da ich bereits etwas älter bin.
Ich wurde mit einigen meiner Hundefreunden im März 2022 aus einer Tötungsstation in Rumänien gerettet. Damals war ich nur Haut und Knochen, litt an einer schweren Lungenentzündung und war in einem desolaten Allgemeinzustand. Mein Leben hing also an einem seidenen Faden. Aber Dank der liebevollen und guten Pflege bei meiner rumänischen Pflegefamilie habe ich mich von den ganzen Strapazen gut erholt und bin nun bereit für die lange Reise in ein Für-immer-Zuhause.
Ich weiß, dass ich schon etwas in die Jahre gekommen bin, mit meinen etwa 10 Jahren wird es wohl nicht einfach werden, noch eine zweite Chance zu bekommen, aber wie sagt man … „Die Hoffnung stirbt zuletzt“.
Ich bin sehr menschenbezogen, genieße jede Streicheleinheit, die ich bekommen kann. Mit den anderen Hunden hier im Tierheim habe ich wenig im Sinn, sodass ich ein Plätzchen als Einzelprinz suche.Dafür verstehe ich mich mit Katzen gut. Ich wünsche mir so sehr, dass ich nicht noch einen Winter hier in Rumänien verbringen muss, das ist echt hart …. Möchtest Du mir dabei helfen, meinen Traum wahr zu machen? Dann melde Dich doch bitte … Dein Fips
-------------------------------------------------------------------
Die Vermittlung erfolgt nur nach positiver Vorkontrolle, mit Tierabgabevertrag und gegen Schutzgebühr.
Fips ist im Besitz eines EU-Heimtierausweises und reist über TRACES ins neue Zuhause.
Er hat ein eigenes Sicherheitsgeschirr + Zugstopphalsband. Die Nutzung eines GPS-Gerätes für die ersten 6 Monate (hier evtl. auch länger) im neuen Zuhause ist verpflichtend, das Gerät kann gegen Zahlung einer Kaution vom Verein ausgeliehen werden.
Abholung AUSSCHLIESSLICH mit Transportbox (muss selbst besorgt werden).

Der Anbieter "Rumänienhunde e.V." besitzt eine Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz und garantiert die Durchführung und/oder Dokumentation der gesetzlich vorgeschriebenen Maßnahmen zur Tiergesundheit vor Abgabe eines Tieres. Diese tierärztlichen Behandlungen werden in den EU-Heimtierausweis oder Impfpass eingetragen, welchen der neue Besitzer bei Übergabe des Tieres ausgehändigt bekommt.
Eigenschaften
für Hundeanfänger geeignet, verträglich mit Katzen
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Fips sucht einen Gnadenplatz"

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
53 - 6 - 3 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen. Mit dem Absenden des Formulars akzeptieren Sie zugleich unsere AGB und Datenschutzerklärung.

<< Zurück