Anzeige-Nr. 1689677
vom 23.08.2022
80 Besucher

Legend

Facebook Twitter
Drucken
Spende für HerzensHunde-Hessen.e.V.

Profil
Tierart:

Hund

Rasse:

Mischling (Mischling)

Geschlecht:
männlich
Alter:
10 Jahre

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Deutschland
Bundesland:
Hessen
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz
Spende für HerzensHunde-Hessen.e.V.
HerzensHunde-Hessen.e.V. 
65597 Hünfelden

Telefon: k.A. - Bitte nutzen Sie das nachfolgende Kontaktformular.


Beschreibung
Legend

Noch in der Slowakei (ZM)
Mischling
Rüde
geb. 2012
SH ca. 50 cm
Geimpft, gechipt, kastriert

Hallo, ich bin Legend. Ja, ich bin komplett erblindet aber das ist mir egal. Neue Orte erkunde ich sehr schnell und laufe und springe herum, als ob ich sehen könnte. Vielleicht muss man da aber anfangs nach mir gucken, sonst könnte es passieren, dass ich mich aus Versehen verletze.

Ich kann mich gut an Stimmen orientieren oder an anderen Hunden. Mit denen habe ich keinerlei Probleme und über einen Kumpel im neuen Zuhause würde ich mich freuen.

Kinder sind auch kein Problem für mich, diese sollten aber schon etwas älter sein.

Was ich nicht so unbedingt gut kann, ist alleine zu bleiben, da kann es schon sein, dass mir der ein oder andere Wuff rausrutscht, aber so mache ich zumindest nichts kaputt.

Zurzeit bin ich auf einer Nierenfutter-Diät und bekomme Nahrungsergänzungsmittel.

Sie sind an mir interessiert? Dann füllen Sie bitte die Checkliste für Adoptanten aus: http://www.herzenshunde-hessen.de unter dem Punkt -Vermittlung-.

Alle unsere Tiere reisen in einem unserer eigenen Tiertransporter, mit einem gültigen Trace. Legend kommt mit seinem EU-Heimtierausweis, 5-fach geimpft, gechipt, kastriert und entwurmt bei seinem neuen Besitzern an und freut sich auf sein neues Körbchen.

Für weitere Fragen steht Ihnen folgende Vermittlerin zur Seite:
Andrea
0178 1403687 (gerne WhatsApp)
Andrea@herzenshunde-hessen.de

Der Anbieter "HerzensHunde-Hessen.e.V." besitzt eine Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz und garantiert die Durchführung und/oder Dokumentation der gesetzlich vorgeschriebenen Maßnahmen zur Tiergesundheit vor Abgabe eines Tieres. Diese tierärztlichen Behandlungen werden in den EU-Heimtierausweis oder Impfpass eingetragen, welchen der neue Besitzer bei Übergabe des Tieres ausgehändigt bekommt.
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Legend"

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
91 + 4 + 4 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen. Mit dem Absenden des Formulars akzeptieren Sie zugleich unsere AGB und Datenschutzerklärung.

<< Zurück