Anzeige-Nr. 1689900
vom 23.08.2022
66 Besucher

LENY WUSCHEL *VERMITTELT*

Facebook Twitter
Drucken
Spende für TiNo e. V. - Tiere in Not Mönchengladbach
Profil
Reserviert 
Tierart:

Hund (30 bis 50 cm)

Rasse:

MIX (Mischling)

Geschlecht:
männlich
Alter:
3 Jahre

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Portugal
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz
Spende für TiNo e. V. - Tiere in Not Mönchengladbach
TiNo e. V. - Tiere in Not Mönchengladbach 
41189 Mönchengladbach

Telefon: 0176 4395 6905


Beschreibung
Achtung, Strubbelalarm: hier kommt der 2019 geborene Lenny! Lenny wurde in einem staatlichen Tierheim im Norden Portugals abgegeben, mit der Begründung, dass er Menschen und andere Hunde beißt. Wir sind uns sehr sicher, dass das eine blöde Ausrede war, um den Hund loszuwerden, denn bei uns auf der Pfötchenfarm zeigt Lenny sich so:

Der 38cm große Kerl versteht sich super mit anderen Hunden und es gab bisher noch nie ein Problem, weder mit Hündinnen noch mit anderen Rüden. Aktuell lebt er in einem Rudel mit 15 anderen Hunden. Lenny spielt gern mit ihnen, liegt aber auch oft entspannt in der Sonne und schläft. Er liebt es, gekrault zu werden und Aufmerksamkeit zu bekommen- er verursacht absolut keine Probleme. Im Erstkontakt ist Lenny sehr unterwürfig und etwas ängstlich. Wir denken, dass er in seiner Familie misshandelt wurde, denn er zeigt die typische Reaktion eines Hundes, der Angst vor Schlägen hat. Was wir uns vorstellen können ist, dass Lenny versucht hat sich zu wehren, als er verprügelt wurde, und dann als bissiger Hund abgeschoben wurde. Bei uns zeigt Lenny nicht die leisesten Anzeichen irgendeiner Aggression, weder bei fremden Menschen noch beim Tierarzt und schon gar nicht bei den Menschen, die er kennt. Er ist immer freundlich und lieb.

Wo ist die Familie, die Lenny besser behandelt als die vorige und ihm zeigt, dass ihm nie wieder so etwas furchtbares geschehen wird?! Lenny wartet und wird sicherlich viel Freude in die Familie bringen, die sich für ihn entscheidet!


Leny kommt gechipt, geimpft, kastriert, auf Mittelmeerkrankheiten getestet und mit EU-Ausweis und gegen Schutzvertrag und Aufwandsentschädigung zu Ihnen. Wir holen die Hunde ausschließlich mit Traces-Papieren nach Deutschland, eine Vorkontrolle ist selbstverständlich. Weitere Informationen zu Mittelmeerkrankheiten und Vermittlungsablauf finden Sie auch auf unserer Homepage tino-ev.de.

Natürlich beantworten wir auch gern alle ihre Fragen in einem Telefonat und besorgen die aktuellsten Informationen aus Portugal.

Er wird über den Verein „TiNo e.V. - Tiere in Not“ vermittelt.

Kontakt: 0176 4395 6905
Email: natasha@tino-ev.de

Der Anbieter "TiNo e. V. - Tiere in Not Mönchengladbach" besitzt eine Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz und garantiert die Durchführung und/oder Dokumentation der gesetzlich vorgeschriebenen Maßnahmen zur Tiergesundheit vor Abgabe eines Tieres. Diese tierärztlichen Behandlungen werden in den EU-Heimtierausweis oder Impfpass eingetragen, welchen der neue Besitzer bei Übergabe des Tieres ausgehändigt bekommt.
Eigenschaften
für Familien geeignet, für Hundeanfänger geeignet, nur für hundeerfahrene Menschen geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen
Dieses Tier ist als "Reserviert" markiert. Das heißt, dass bereits ein neues Zuhause gefunden wurde. Eine Vermittlung ist jedoch noch nicht erfolgt.
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"LENY WUSCHEL *VERMITTELT*"

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
62 + 8 + 5 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen. Mit dem Absenden des Formulars akzeptieren Sie zugleich unsere AGB und Datenschutzerklärung.

<< Zurück