Anzeige-Nr. 1707150
vom 16.09.2022
19 Besucher

Mum

Facebook Twitter
Drucken
Spende für respekTiere e.V.

Profil
Tierart:

Katze

Rasse:

Europäisch Kurzhaar (Mischling)

Geschlecht:
weiblich / kastriert
Alter:
1 Jahr

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Italien
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz
Spende für respekTiere e.V.
respekTiere e.V. 
76756 Bellheim

Telefon: 0176-40144044


Beschreibung
Steckbrief Mum
Geboren: ca. Anfang 2021
Geschlecht: weiblich
Rasse: EKH
Kastriert: ja
Geimpft: Tollwut / Katzenschnupfen-/Katzenseuche
Gechippt: ja
Katzenaids (FIV): Test folgt
Leukose (FeLV): Test folgt
Katzenverträglich: ja
Hundeverträglich: denkbar
Kinder: ab ca. 10 Jahren
Handicap: nein
Freigang: ja
Aufenthaltsort Rifugio Arca Sarda



Mum – sie hat Gutes getan, jetzt soll ihr Gutes widerfahren !

Es musste dieser Name werden: Mum! Denn mit keiner anderen Katze im Rifugio verbinden wir mehr die Mutterrolle als mit ihr. Ihre eigenen Babies hat sie wohl nicht angenommen. Vielleicht war sie zu unerfahren, vielleicht zu gestresst, vielleicht hat sie keinen passenden Platz gefunden…sie tauchten nach der Geburt nie mehr auf.

Mum wurde dann zur Kastration ins Rifugio gebracht und dort saßen zeitgleich vier winzige Kitten, die ihre Mutter verloren und dadurch kaum eine Überlebenschance hatten Man kann mutterlose Kitten zwar mit einer Ersatzmilch aufziehen und oft klappt das mit einem unfassbaren Aufwand anfangs auch, sehr oft sterben diese Tierchen dann aber unerwartet, weil ihnen die Abwehrkräfte, die sie mit der Muttermilch aufnehmen, fehlen. So war es ein großer Hoffnungsschimmer, dass Mum noch Milch hatte. Die Hoffnung erfüllte sich, als Mum alle vier Kitten akzeptierte, sie säugte, sie annahm, als wären es ihre eigenen.

Die Patchwork Familie hat funktioniert. Mum hat zwar ihre eigenen Kitten – aus welchen Gründen auch immer – verloren, hat vier Waisenkindern aber das Leben gerettet.

Wir möchten Mum nicht wieder zurück auf die Straße bringen, denn sie hat ein besseres Leben verdient. Ihr weißes Fell würde sie zudem anfällig für Hautkrebs machen, wenn sie ein Leben lang der extremen, sardischen Sonne ausgesetzt wäre. Daher suchen wir für Mum, die in der Zeit, die sie bei uns ist langsam Vertrauen zu dem Menschen aufbaut, eine eigene „Mum“ auf zwei Beinen.

Wir freuen uns über eine Kontaktaufnahme von Ihnen.

Wir vermitteln bundesweit.



Ihr Ansprechpartner für diese Vermittlung:

respekTiere e.V.
Claudia Bömeke
Tel.: 0176-40144044
E-Mail: claudia.boemeke@respektiere.com

Der Anbieter "respekTiere e.V." besitzt eine Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz und garantiert die Durchführung und/oder Dokumentation der gesetzlich vorgeschriebenen Maßnahmen zur Tiergesundheit vor Abgabe eines Tieres. Diese tierärztlichen Behandlungen werden in den EU-Heimtierausweis oder Impfpass eingetragen, welchen der neue Besitzer bei Übergabe des Tieres ausgehändigt bekommt.
Eigenschaften
Freigängerkatze, verträglich mit anderen Katzen
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Mum"

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
62 + 8 + 5 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen. Mit dem Absenden des Formulars akzeptieren Sie zugleich unsere AGB und Datenschutzerklärung.

<< Zurück