Anzeige-Nr. 1709612
vom 19.09.2022
158 Besucher

Hey, hier kommt Alex !

Facebook Twitter
Drucken
Spende für Amys Pfotenfreund e.V.

Profil
Pflegestelle gesucht 
Tierart:

Hund (30 bis 50 cm)

Rasse:

Mischlingshund (Mischling)

Geschlecht:
männlich
Alter:
11 Monate

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Deutschland
Bundesland:
Niedersachsen
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz
Spende für Amys Pfotenfreund e.V.
Amys Pfotenfreund e.V. 
30855 Langenhagen

Telefon: 0162-9661215


Beschreibung
Hallo, mein Name ist ALEX.
Ich bin ein rumänischer Mischlingsbub und wohne auch noch dort, in Rumänien.
Ich war ein Streuner, als Solcher hat man es nicht wirklich leicht hier. Und das in meinem Alter, wo man immer Hunger und Durst hat. Eines Tages kam ich bei einem Hof vorbei, in dem der Mäx wohnt. Er hat gesagt ich soll hier bleiben, dann bekomme ich immer was ich brauche. Drum hab ich mich da rumgedrückt. Und schwupps, der Mäx hatte recht, kam jemand und sagte ich kann bleiben bis ich ein richtiges Zuhause gefunden habe.

Ich bin schon länger hier und ich denke, nun wäre es schon mal an der Zeit, dass ich ein eigenes Zuhause finde - oder - findet Ihr doch auch.

Ich bin ein gutmütiger Geselle, der gerne laufe ich mit Euch durch Wiesen und Wälder und gehe mit Euch durch dick und dünn.

Ich fertig für die Reise nach Deutschland. Fertig für ein Zuhause, vielleicht bei einem Kumpel wie der Mäx einer ist. Menschen mag ich auch. Also stünde einem Zuhause ja nichts mehr im Weg. Ihr müsst mich nur anrufen oder mir eine Nachricht schicken. Ich warte gerne noch ein wenig, wenn es dann auch wirklich das RICHTIGE Zuhause ist.

Name: Alex
Alter: ca. 20.10.21
Größe: SH 45
Kastriert: Ja
Gechipt: Ja
Geimpft: Ja
Menschenfreundlich: Ja
Andere Hunde: Ja
Katzen: unbekannt
Mittelmeertest: ja, bei Ausreise
Schutzgebühr: Ja

Der Anbieter "Amys Pfotenfreund e.V." besitzt eine Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz und garantiert die Durchführung und/oder Dokumentation der gesetzlich vorgeschriebenen Maßnahmen zur Tiergesundheit vor Abgabe eines Tieres. Diese tierärztlichen Behandlungen werden in den EU-Heimtierausweis oder Impfpass eingetragen, welchen der neue Besitzer bei Übergabe des Tieres ausgehändigt bekommt.
Eigenschaften
für Familien geeignet, für Hundeanfänger geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen
Dieses Tier benötigt eine Pflegestelle. Eine Pflegestelle dient dazu, ein Tier vorübergehend aufzunehmen, zu pflegen und zu füttern bis eine neue Familie gefunden wurde. In der Regel erfolgt durch die für das Tier zuständige Tierschutzorganisation eine Vorkontrolle, ob das Tier artgerecht untergebracht werden kann und die Person/Personen über ausreichend Sachkunde verfügt/verfügen. Die Übernahme der Kosten für Futter, Ausstattung und evtl. Tierarztkosten ist individuell verschieden geregelt und muss mit der jeweiligen Tierschutzorganisation vereinbart werden. Für eine Kontaktaufnahme können Sie unten stehendes Formular verwenden.
Kontaktformular
Betreff:
"Hey, hier kommt Alex ! "
Ich möchte diesem Tier ein neues Zuhause geben.
Ich möchte mich für dieses Tier als Pflegestelle anbieten.

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
15 + 15 + 1 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen. Mit dem Absenden des Formulars akzeptieren Sie zugleich unsere AGB und Datenschutzerklärung.

<< Zurück