Anzeige-Nr. 1710251
vom 20.09.2022
13 Besucher
Hinweis von "Murka Katzenhilfe Russland":
Wir fahren trotz des Krieges und der Sanktionen gegen Russland Transporte nach Deutschland. Verlieben ist also unbedingt erwünscht!

Gifka

Facebook Twitter
Drucken

Profil
Tierart:

Katze

Rasse:

EKH Mix (Mischling)

Geschlecht:
weiblich / kastriert
Alter:
1 Jahr

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Russland
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz
Murka Katzenhilfe Russland 
44795 Bochum

Telefon: 01739735715


Beschreibung
Krieg bedeutet immer, dass die Schwächsten leiden. Dazu gehören auch unsere russischen Katzen. Keine(r) von ihnen ist politisch engagiert, sondern jede einzelne Mieze möchte einfach nur ein schönes Zuhause haben und bedingungslos geliebt werden. Öffnen Sie Ihr Herz und adoptieren Sie nicht nach Herkunftsland. Geben Sie Ihr Herz an die, die nichts für die Not auf unserer Erdkugel können. Unsere russischen Miezen werden Ihnen jede Liebe 1000fach zurückgeben.

Name: Gifka
Rasse: EKH-Mischling
Alter: geboren ca. 02.April 2021
Größe: mittelgroß
Geschlecht: weiblich
kastriert: ja
geimpft: ja
Ort: Katzenheim St. Petersburg
seit: Mai 2021
Besonderheit:
hundefreundlich:

Hier kommt unsere zuckersüße und aufregende Gifka. Nicht nur ihre Zeichnung ist facettenreich, sondern auch ihr Wesen.
In einer Parkanlage, wo ein katzenliebes Ehepaar täglich Futter auslegt, haben sie in einem Wonnemai plötzlich Kitten jammern hören. Schnell war das Versteck ausgemacht und die Mama samt ihrer Babys eingefangen. In der tatkräftigen Hand des Katzenheimes sind alle zu gesunden und zufriedenen Jungkatzen herangewachsen.
Gifka ist eine ganz aufgeweckte, aktive und neugierige Mieze. Sie möchte Spaß im Leben haben und nichts verpassen. Ob Mensch oder Katze, mit allen versteht sie sich ganz prima und sucht Anschluss.
Mit ihren Katzenfreunden kommuniziert Gifka sehr liebevoll, es wird ausgelassen gespielt, auf den Kletterwänden balanciert oder in Kartons Verstecken gespielt. Aber natürlich ruhen sie sich nach der ganzen Action auch mal gern zusammen bei einem Nickerchen aus.
In den Pflegerinnen sieht Gifka nicht nur ihre Dosenöffner, sondern auch die Menschen, die es gut mit ihr meinen und wo sie sich nach Lust und Laune Streicheleinheiten abholen kann, bei denen sie sich auch gerne mal auf den Arm nehmen lässt.

Unsere Katzen werden nach einer positiven Vorkontrolle und gegen eine nicht verhandelbare Schutzgebühr inklusive Schutzvertrag vermittelt.
Die Schutzgebühr beträgt 260 EUR pro Katze und beinhaltet: Grundimmunisierung, Tollwutimpfung, Chip, russischer Impfpass, Anmeldung bei TASSO, Tests auf FIV und FeLV, Kastration, Entwurmung und Behandlung gegen eventuelle Parasiten.

Informationen zum Vermittlungsverfahren erhalten Sie unter https://www.murka-katzenhilfe-russland.de/Vermittlung/Bewerbungsformular.

BITTE BEACHTEN SIE, DASS SICH UNSERE KATZEN BIS ZUR VERMITTLUNG IN RUSSLAND BEFINDEN UND NICHT BESICHTIGT WERDEN KÖNNEN!

WIR VERMITTELN UNSERE KATZEN NICHT IN EINZELHALTUNG AUSSER WENN ES SO IN DER ANZEIGE VERMERKT IST!

Sie können uns mit einer Tierpatenschaft unterstützen unter https://www.murka-katzenhilfe-russland.de/Helfen/Tierpate+werden und somit einer Katze vor Ort helfen. Herzlichen Dank dafür!

Der Anbieter "Murka Katzenhilfe Russland" besitzt eine Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz und garantiert die Durchführung und/oder Dokumentation der gesetzlich vorgeschriebenen Maßnahmen zur Tiergesundheit vor Abgabe eines Tieres. Diese tierärztlichen Behandlungen werden in den EU-Heimtierausweis oder Impfpass eingetragen, welchen der neue Besitzer bei Übergabe des Tieres ausgehändigt bekommt.
Eigenschaften
Wohnungskatze, verträglich mit anderen Katzen
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Gifka"

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
8 - 2 + 20 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen. Mit dem Absenden des Formulars akzeptieren Sie zugleich unsere AGB und Datenschutzerklärung.

<< Zurück