Anzeige-Nr. 1729152
vom 15.10.2022
31 Besucher

Jolly - junge Hunde-Dame sucht Zuhause

Facebook Twitter
Drucken
Kontaktformular
Spende für Fellnasenglück grenzenlos e.V.
Profil
Tierart:

Hund (über 50 cm)

Rasse:

Mischling

Geschlecht:
weiblich / kastriert
Alter:
1,5 Jahre

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Bulgarien
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz
Spende für Fellnasenglück grenzenlos e.V.
Fellnasenglück grenzenlos e.V. 
70374 Stuttgart

Telefon: 0175-5862506


Beschreibung
Jolly wurde im Alter von 3 Monaten ausgesetzt, indem sie aus einem Auto geworfen wurde.

Unsere Tierschutzkollegin Elitsa wurde von Menschen, die das beobachtet hatten, angesprochen. Denn Elitsa hat schon sehr vielen Hunden in Bulgarien geholfen.

Doch bevor sich Elitsa der Kleinen annehmen konnte erhielt sie einen Anruf. Der Hund würde vergiftet auf dem Dorfplatz liegen, aber noch leben.

Elitsa ist sofort hingefahren und hat Jolly (diesen Namen hat sie ihr gegeben) mit nach Hause genommen. Jolly war Gott sei Dank nicht vergiftet, Jolly war -nur- sehr dehydriert.

Mit ausreichend Wasser und Futter hat sie sich schnell erholt. Kurze Zeit später konnte Jolly an eine Familie mit Kindern vermittelt werden. Dies war in 2021, als auch in Bulgarien das Leben wegen Corona sehr eingeschränkt war. Eltern und Kinder waren zuhause und waren glücklich mit Jolly.

Dann gingen die Eltern nach einer Zeit wieder in die Arbeit, und die Kinder in die Schule. Jolly war es nicht gewohnt alleine zu sein. Vor allem war Jolly es nicht gewohnt fast den ganzen Tag über alleine zu sein. So fing sie an Sachen zu beschädigen oder zu zerstören. Für die Familie war das nicht tragbar, und so haben sie Jolly schweren Herzens an Elitsa zurückgegeben.

In der Zwischenzeit ist Jolly erwachsen geworden und hat sich selbst so einige -Kunststücke- beigebracht. Sie hat gelernt über Zäune zu springen und klettert auf die untersten Äste der Bäume im Garten, um so an den Genuss von Äpfeln und Birnen zu kommen.

Elitsa und ihre Mutter beschreiben Jolly als einen sehr intelligenten und liebenswerten Hund. Sie liebt Kinder sehr und ist mit anderen Hunden verträglich. Auch die Katzen die im Haus leben haben vor Jolly nichts zu befürchten. Außer - dass Jolly ihnen manchmal hinterher jagt, weil sie mit ihnen spielen will. Das finden die Katzen dann nicht immer so toll.

Fremde Menschen sind für Jolly überhaupt kein Problem, im Gegenteil. Sie freut sich über Besuch immer sehr. Dann springt sie an den Besuchern hoch, was leider auch schon zu ein paar Kratzer bei den Menschen geführt hat. Jolly freut sich einfach derart. Leider haben Elitsa und ihre Mutter nicht die Zeit Jolly -anständig- zu erziehen. Das finden beide sehr schade.

Jollys Alter wurde vom Tierarzt bestimmt. In ihrem EU-Pass ist der 01.03.2021 eingetragen. Jolly misst 55 cm bis zu ihrer Schulter und bringt 22 kg auf die Waage. Sie ist gesund und bereits kastriert und vollständig geimpft. Der 4-D Snaptest auf Anaplasmose, Borreliose, Ehrlichiose und Filaria war negativ, was ja positiv ist.

Was braucht Jolly um in einem neuen Zuhause glücklich zu sein (und damit auch ihre Menschen):

Ausreichend Zeit, um Jolly das kleine Hunde 1x1 beizubringen. Zeit um Jollys hübsches Köpfchen auszulasten. Bestimmt würde Jolly auch viel Spaß in einer Hundeschule haben. Lange Spaziergänge, damit die hübsche Hunde-Dame auch körperlich ausgelastet wird. Kurzum - ein sportliches Zuhause.

Wenn Sie gewappnet sind, einer verspielten jungen Hunde-Dame, die sicherlich noch eine Menge lernen möchte, ein Zuhause zu geben, dann freuen wir uns auf Ihre Nachricht. Gerne auch Ihren Anruf (0175 5862506).

Jolly wird vollständig geimpft, gechipt, sowie mit einem EU Pass ausgestattet ihre Reise antreten können. Jolly wird gegen eine Schutzgebühr von EUR 450,00 und einem Schutzvertrag nach erfolgreicher Vorkontrolle in ihr neues Zuhause vermittelt werden können. Auch die Kosten für den Transport sind in der Schutzgebühr enthalten.

Bis dahin wird Jolly bei Elitsa in Bulgarien bleiben

Der Anbieter "Fellnasenglück grenzenlos e.V." besitzt eine Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz und garantiert die Durchführung und/oder Dokumentation der gesetzlich vorgeschriebenen Maßnahmen zur Tiergesundheit vor Abgabe eines Tieres. Diese tierärztlichen Behandlungen werden in den EU-Heimtierausweis oder Impfpass eingetragen, welchen der neue Besitzer bei Übergabe des Tieres ausgehändigt bekommt.
Eigenschaften
kinderlieb, für Familien geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen, verträglich mit Katzen
Kontaktformular
Betreff:
"Jolly - junge Hunde-Dame sucht Zuhause"

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
8 - 2 + 20 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen. Mit dem Absenden des Formulars akzeptieren Sie zugleich unsere AGB und Datenschutzerklärung.

<< Zurück