Anzeige-Nr. 1731116
vom 17.10.2022
302 Besucher

toller Falco sucht aktives Zuhause

Facebook Twitter
Drucken
Kontaktformular
Spende für Tierschutzverein sans frontières e. V.
Profil
Tierart:

Hund (über 50 cm)

Rasse:

Malinois (reinrassig)

Geschlecht:
männlich
Alter:
2 Jahre

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Deutschland
Bundesland:
Baden-Württemberg
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Spende für Tierschutzverein sans frontières e. V.
Tierschutzverein sans frontières e. V. 
79104 Freiburg

Telefon: +49 157 38196599


Beschreibung
Februar 2022
Ein bisschen stolz sind wir schon auf Falco.

In diesen beiden Videos hat er eine Hundebegegnung mit einem Hund (Hündin), die er nicht kennt. Schaut selbst- er hat es toll gemacht!!

Kein Zuhause in Sicht für unseren jungen Malibub?

Falco lebte bei einem jungen Ehepaar, welches aufgrund der veränderten wirtschaftlichen Situation in eine kleinere Wohnung umgezogen ist, in der keine Tierhaltung erlaubt ist. Schweren Herzens haben sie ihn deshalb im Tierheim abgegeben.

Falco kennt einige Grundkommandos, ist verträglich mit Artgenossen und kennt auch das Zusammenleben mit Katzen. Er ist verspielt und hat altersentsprechend Temperament und er tauscht sein derzeit tristes Zwingerleben sicher gerne gegen ein aktives Zuhause.

Oktober 2020
Der junge Malinois Falco hat es eilig .
Über ein Zuhause bei Rassekennern würde er sich riesig freuen.

September 2020
Leider kam der junge Falco mit dem Tierheimdasein nicht zurecht und wurde deswegen zum Notfall
Wir haben sofort zugesagt, dass Falco zu uns darf.
Er war zu Anfang auch bei uns hier arg durch den Wind, verständlicherweise - hat er doch unverschuldet alles verloren was ihm lieb war .
Er ist geimpft und entwurmt.

Er wartet jetzt in unserem Tierschutzhof Camina zwischen Belfort und Besancon / Frankreich ( Elsass) auf ein eigenes Zuhause .

Die Auffangstation dient dazu den in allergrößte Not geratenen Hunden einen sicheren Ort zu geben. Einen Ort, an dem sie liebevoll und respektvoll behandelt werden, wo ihnen erste Hilfe zukommt bzw. ihnen geholfen wird wenn sie krank sind, operiert werden müssen, Pflege benötigen, eingeschläfert werden würden oder erst wieder Vertrauen zu uns Menschen fassen müssen. Die Palette reicht von ausgesetzten Welpen, die nur ein paar Tage alt sind, bis hin zu älteren, verwahrlosten, verletzten, kranken oder schlimm misshandelten Tieren. Allerdings übersteigt der Bedarf an Plätzen bei weitem die vorhandene Kapazität vor Ort!
Die Hunde stammen überwiegend aus den französischen Tierheimen, welche von sans frontieres e.V. betreut werden.


Er wartete vorher im Tierheim in Ebersheim. Das ist im Elsass/ Frankreich, ca. 1 Stunde von Freiburg entfernt.

Wir sind ein eingetragener deutscher Verein mit ausschließlich ehrenamtlichen Helfern und unterstützen mit unserer Arbeit hauptsächlich 2 Tierheime in Frankreich (Elsass). Die Tiere sind, bis auf die, die es auf eine Pflegestelle geschafft haben oder aus Deutschland stammen, noch in den französischen Tierheimen.


Da wir alle berufstätig sindund die Tierschutzarbeit in unserer Freizeit leisten, können wir Ihre Anrufe leider nicht immer persönlich entgegennehmen. Daher möchten wir Sie bitten, unbedingt eine Nachricht mit Ihrem Namen und Ihrer Festnetznummer auf dem Anrufbeantworter zu hinterlassen, wir rufen dann in jedem Fall innerhalb von einigen Tagen zurück. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Sie aus Kostengründen nicht auf Ihrem Handy/Mobiltelefon zurückrufen können!
Eigenschaften
verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen, verträglich mit Katzen
Kontaktformular
Betreff:
"toller Falco sucht aktives Zuhause"

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
4 + 11 + 9 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen. Mit dem Absenden des Formulars akzeptieren Sie zugleich unsere AGB und Datenschutzerklärung.

<< Zurück