Anzeige-Nr. 1744659
vom 04.11.2022
46 Besucher

Caty möchte ihre Vergangenheit vergessen

Facebook Twitter
Drucken
Kontaktformular
Profil
Tierart:

Hund (über 50 cm)

Rasse:

Schäferhund (Mischling)

Geschlecht:
weiblich
Alter:
3 Jahre

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Spanien
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz
Pfotenhilfe Andalusien 
30880 Laatzen

Telefon: 04141609789


Beschreibung
Caty wurde am 26.02.2022 im Tierheim aufgenommen. Damals war sie trächtig. Sie lebte im Freien, musste Sonne und Regen ungeschützt aushalten. Sie wurde auch benutzt, um mit ihr Welpen zu produzieren, die dann verkauft wurden.
Es wundert uns also nicht, dass sie anfangs so panisch war, aber es überrascht uns umso mehr, dass sie es trotzdem schafft, Zuneigung und Vertrauen zu Menschen aufzubauen.
Sie wurde natürlich vorher auch nicht geimpft und entwurmt, mit anderen Worten, niemand kümmerte sich richtig um sie. Die ersten Tage im Tierheim waren deshalb sehr hart für sie, denn sie war das freie Leben gewöhnt und jetzt musste sie in einen Zwinger umziehen.
Caty zeigte uns allerdings vom ersten Moment an, dass sie überhaupt keinen Groll gegenüber Menschen hegte. Sie wollte uns nur zeigen, dass sie eben eine süße und liebenswerte Hündin ist. Sie freut sich wie verrückt, wenn sie uns sieht, schmiegt sich an uns wie ein Kätzchen und verpasst uns unzählige Küsschen.
Caty ist eine sehr intelligente und gehorsame Hündin. Es macht richtig Spaß, mit ihr Zeit zu verbringen und auch zu trainieren. Immer wieder zeigt sie dabei, dass sie uns mag und schenkt uns ihr offenes Herz.
Sie ist sehr umgänglich gegenüber anderen Hunden, aber manchmal etwas mürrisch. Sie hat ja offensichtlich nie mit anderen Hunden richtig zusammengelebt und die wenigen Erfahrungen, die sie in ihrem früheren Leben hatte, scheinen nicht die besten gewesen zu sein.
Das bedeutet allerdings nicht, dass sie nicht hundeverträglich ist. Derzeit lebt sie problemlos mit einem ziemlich aufdringlichen Hütehund-Welpen und einem sehr nervösen Rüden zusammen. Sie schafft es hier klar, ihre Grenzen aufzuzeigen und möchte nicht gestört werden.
Somit könnte sie aus unserer Sicht mit jedem Hund zusammenleben. Sie braucht natürlich die entsprechende Zeit, ihre Hundefreunde kennenzulernen. Dabei müsste man einkalkulieren, dass sie anfänglich etwas unwirsch und abweisend ist.
Es fällt ihr noch nicht leicht, an der Leine zu gehen, da sie dies einfach nicht kennt. Aber auch hier macht sie riesengroße Fortschritte. Unterwegs verunsichern laute Geräusche sie. Deshalb führen wir sie auch nur gut gesichert aus. Wenn ihre Familie Spaziergänge mit schönen Momenten verbindet, dann wird sie ganz schnell dazulernen und sich auch nicht ängstigen. Unsere praktischen Erfahrungen diesbezüglich sind wirklich toll. Wir haben sie auf einen Spaziergang mitgenommen und sie hat sich großartig benommen. Im Auto war sie ruhig, hat sogar begonnen zu schlafen. Wenn sie Menschen begegnete, dann wedelte sie und ging zu ihnen hin, um sie zu begrüßen.
Sie sehen, Caty ist ein Rohdiamant. Es gibt etwas zu tun, aber nichts, was nicht mit Engagement und Liebe zu schaffen wäre.

Informationen aus Spanien:

Rasse: Schäferhund-Mischling
Geschlecht: weiblich
Alter: geboren am 3.6.2019
Grösse: 63 cm Schulterhöhe
Länge: 73 cm
Gewicht: 30 kg
Kastriert: Ja
Krankheiten: Keine bekannt

( Refugio/Modulo C )

Möchten Sie Caty bei sich aufnehmen und einen glücklichen Hund aus ihr machen?

Sie könnte gechipt, geimpft, entwurmt, kastriert, auf Mittelmeerkrankheiten getestet und mit EU-Pass so schnell wie möglich nach Deutschland reisen.
Bei Interesse füllen Sie bitte das Anfrageformular aus und vergessen Sie nicht Ihre Telefonnummer anzugeben, damit wir uns schnellstens bei Ihnen melden können.

Übernahmegebühr 400,00 € inklusive Transportkosten

Der Anbieter "Pfotenhilfe Andalusien" besitzt eine Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz und garantiert die Durchführung und/oder Dokumentation der gesetzlich vorgeschriebenen Maßnahmen zur Tiergesundheit vor Abgabe eines Tieres. Diese tierärztlichen Behandlungen werden in den EU-Heimtierausweis oder Impfpass eingetragen, welchen der neue Besitzer bei Übergabe des Tieres ausgehändigt bekommt.
Eigenschaften
für Familien geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen
Kontaktformular
Betreff:
"Caty möchte ihre Vergangenheit vergessen"

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
53 - 6 - 3 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen. Mit dem Absenden des Formulars akzeptieren Sie zugleich unsere AGB und Datenschutzerklärung.

<< Zurück