Anzeige-Nr. 1745012
vom 05.11.2022
33 Besucher

Poldi: jung & verspielt

Facebook Twitter
Drucken
Kontaktformular
Spende für Hands4Animals e.V.
Profil
Pflegestelle gesucht 
Tierart:

Hund (30 bis 50 cm)

Rasse:

Mischling (Mischling)

Geschlecht:
männlich / kastriert
Alter:
7 Monate

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Kroatien
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz
Spende für Hands4Animals e.V.
Hands4Animals e.V. 
22335 Hamburg

Telefon: k.A. - Bitte nutzen Sie das nachfolgende Kontaktformular.


Beschreibung
Name: Poldi
Alter: ca. 7 Monate
Geschlecht: männlich
Größe: aktuell ca. 48cm (wächst noch)
Rasse: Mischling
Besonderheiten: Poldi wurde mit seiner Hundemama und Geschwistern aus einem Roma-Dorf gerettet
Aufenthaltsort: Ausland
Status: 11/2022

Poldi möchte ankommen

Poldi wurde, zusammen mit seiner Mama und seinen Geschwistern, aus schlechten Bedingungen gerettet. Poldi war da gerade erst ein paar Tage alt. Zum Glück wurde er von unseren Tierschützern in die Sicherheit des Tierheims gebracht.

Poldi ist ein aktiver und aufgeschlossener junger Rüde. Seine aktuelle Lieblingsbeschäftigung ist das Ballspielen, allerdings fehlt ihm dazu noch ein Spielpartner. Wir können uns Poldi gut in einer Familie mit Kindern vorstellen, allerdings sollten diese Hunde kennen und standsicher sein. In dem Video von Poldi kann man gut erkennen wie viel positive Energie in ihm steckt.

Trotz seiner lebendigen und aufgeweckten Art darf man nicht vergessen, dass Poldi bisher nichts kennengelernt hat und es etwas dauern kann, bis er sich an das Leben in einer Familie gewöhnt hat. Aber mit viel Liebe und Geduld sollte das kein Problem sein.

Wenn du mit Poldi durch Dick und Dünn gehen möchtest, fülle die Selbstauskunft aus.

Poldi ist bei Ausreise
entwurmt
geimpft
gechipt
kastriert

Er wird nur vermittelt mit
positiver Vorkontrolle
Schutzvertrag
Schutzgebühr von 420€


❗️ Bitte beachte ❗️
Unsere Hunde befinden sich in Kroatien und Bosnien-Herzegowina, könnten aber bereits mit einem unserer nächsten Transporte nach Deutschland reisen. Es gibt verschiedene Abholorte in ganz Deutschland, die wir bei der Vermittlung mitteilen.

Welpenvermittlung Ü60
Wir vermitteln keine Welpen an Menschen über 60 Jahren. Gern kannst du dich jedoch bei uns, falls dies auf dich zutrifft, auf einen älteren Hund bewerben. Wir helfen dir gern dabei, einen passenden Begleiter zu finden.

Hundevermittlung Ü75
Wir vermitteln Menschen ab 75 Jahren nur Senior-Hunde, oder jüngere Hunde mit schriftlicher Erklärung jüngerer Angehöriger (zum Beispiel der Kinder), dass sie für den Hund sorgen, sollten die Adoptanten versterben. Wir wünschen uns für unsere Hunde, dass sie, im tragischen Falle des Versterbens des Herrchens/ Frauchens, nicht zum Wanderpokal werden.

Verträglichkeit mit Katzen
Aufgrund der Rudelhaltung, gibt es vor Ort keine Katzen und ein Verträglichkeitstest kann vorab nicht durchgeführt werden. Letztendlich sind diese Test in einer Auffangstation auch wenig aussagekräftig, da eine häusliche Situation nie nachgestellt werden kann und für eine gute Vergesellschaftung auch viel von der vorhandenen Katze, sowie von der Erfahrung der zukünftigen Adoptanten, abhängig ist.

Hier kommst du zu Poldi: https://hands4animals.de/project/poldi-4/

Bei Interesse bitte die Selbstauskunft ausfüllen. Diese findest du in Poldis Steckbrief unter dem Reiter -Adoptiere mich-.

Der Anbieter "Hands4Animals e.V." besitzt eine Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz und garantiert die Durchführung und/oder Dokumentation der gesetzlich vorgeschriebenen Maßnahmen zur Tiergesundheit vor Abgabe eines Tieres. Diese tierärztlichen Behandlungen werden in den EU-Heimtierausweis oder Impfpass eingetragen, welchen der neue Besitzer bei Übergabe des Tieres ausgehändigt bekommt.
Eigenschaften
kinderlieb, für Familien geeignet, für Hundeanfänger geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen
Dieses Tier benötigt eine Pflegestelle. Eine Pflegestelle dient dazu, ein Tier vorübergehend aufzunehmen, zu pflegen und zu füttern bis eine neue Familie gefunden wurde. In der Regel erfolgt durch die für das Tier zuständige Tierschutzorganisation eine Vorkontrolle, ob das Tier artgerecht untergebracht werden kann und die Person/Personen über ausreichend Sachkunde verfügt/verfügen. Die Übernahme der Kosten für Futter, Ausstattung und evtl. Tierarztkosten ist individuell verschieden geregelt und muss mit der jeweiligen Tierschutzorganisation vereinbart werden. Für eine Kontaktaufnahme können Sie unten stehendes Formular verwenden.
Kontaktformular
Betreff:
"Poldi: jung & verspielt"
Ich möchte diesem Tier ein neues Zuhause geben.
Ich möchte mich für dieses Tier als Pflegestelle anbieten.

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
4 + 11 + 9 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen. Mit dem Absenden des Formulars akzeptieren Sie zugleich unsere AGB und Datenschutzerklärung.

<< Zurück