Anzeige-Nr. 1745588
vom 06.11.2022
14 Besucher

Erna - liebes unerwünschtes Mädel

Facebook Twitter
Drucken
Kontaktformular
Profil
Tierart:

Hund (30 bis 50 cm)

Rasse:

Mischling (Mischling)

Geschlecht:
weiblich
Alter:
2 Jahre

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Ungarn
Beschreibung
In letzter Zeit melden sich viele Menschen, die angeblich einen Hund gefunden hätten. Manche bringen diesen auch selbst ins Tierheim. Einige tauchen sogar mit mehreren Hunden im Auto auf.

Nach einem kurzen Gespräch und durch das Verhalten der Hunde wird schnell klar, ob es sich tatsächlich um Fundhunde handelt oder aber die Besitzer sich ihrer überflüssig gewordenen Hunde durch dieses Verfahren entledigen wollen.

Auch Erna wurde zu uns ins Tierheim gebracht – im verschlossenen Kofferraum bei 33 Grad Celsius. Sie sagten, sie hätten sie auf der Straße gefunden und hätten sich Sorgen gemacht, dass sie überfahren würde. Nach ein paar Worten und anhand von Ernas Verhalten wussten wir gleich, dass es sich hierbei um eine Lüge handelt.

Die neue Variante der Geschichte lautete dann, dass die Nachbarn die kleine Erna über ein halbes Jahr auf einer Tanya sich selbst überlassen hätten. Sie hätten sie regelmäßig gefüttert, aber der im Stich gelassene Hund hätte ihnen leid getan. Sie hätte sie inseriert, wohl aber keinen Besitzer für sie gefunden.

Wir haben Erna von ihrem schweren Strick befreit und sie ist bei uns im Tierheim eingezogen. Sofort hat sie ihre Artgenossen freudig begrüßt und sich so verhalten, als wäre sie schon immer hier gewesen. Sie ist ein freundlicher, liebenswürdiger, neugieriger und folgsamer Hund. Im Familienleben zeigt sie sich treu und intelligent und dank ihrer Instinkte eignet sie sich hervorragend als Wachhund, der Haus und Hof bewacht, ohne jedoch aggressiv zu werden. Sie ist anpassungsfähig und ruhig. Im Gegensatz zu ihrer treuen Ergebenheit der Familie gegenüber tritt sie Fremden immer sehr selbstbewusst auf.

Möchten Sie Erna in Ihrer Familie ein schönes Zuhause anbieten? Dann melden Sie sich bei mir.

Der Herzwurmbefund steht noch aus.

Vermittlung: Conni Wilschewski
Telefon: 02433-445671
Mobil: 0171-8306595
E-Mail: c.wilschewski@projekt-pusztahunde.de

Der Anbieter "Projekt Pusztahunde e.V. (B. Manthe-Villain)" besitzt eine Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz und garantiert die Durchführung und/oder Dokumentation der gesetzlich vorgeschriebenen Maßnahmen zur Tiergesundheit vor Abgabe eines Tieres. Diese tierärztlichen Behandlungen werden in den EU-Heimtierausweis oder Impfpass eingetragen, welchen der neue Besitzer bei Übergabe des Tieres ausgehändigt bekommt.
Eigenschaften
für Familien geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen
Kontaktformular
Betreff:
"Erna - liebes unerwünschtes Mädel"

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
15 + 15 + 1 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen. Mit dem Absenden des Formulars akzeptieren Sie zugleich unsere AGB und Datenschutzerklärung.

<< Zurück