Anzeige-Nr. 1755124
vom 17.11.2022
76 Besucher

Mistral wartet auf sein Zuhause

Facebook Twitter
Drucken
Kontaktformular
Spende für Herztier e.V.

THV 300x250
Profil
Tierart:

Hund (über 50 cm)

Rasse:

Labrador-Mix (Mischling)

Geschlecht:
männlich / kastriert
Alter:
2 Jahre

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Spanien
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz
Spende für Herztier e.V.
Herztier e.V. 
47138 Duisburg

Telefon: 0176 72479645


Beschreibung
Name: MISTRAL
Größe: groß (35 kg)
Geschlecht: Rüde
Rasse: Labrador-Mischling
Alter: geboren 01.08.2020
Aufenthaltsort: Spanien, Protectora Caimas (seit 16.09.2022)
geimpft, gechipt, kastriert, auf Reisekrankheiten getestet

Der wunderschöne Mistral wurde mitten auf dem Land in Spanien gefunden, bei einem sehr schweren Gewitter. Er stand total unter Schock und schaute nur auf den Boden und zitterte. Nach einer Nacht Schlaf und Ruhe, war er auf einmal ein wunderbarer und fröhlicher Hund, der immer wieder Kontakt suchte. Er ist ein glücklicher Hund mit einem wunderbaren Charakter und wartet noch auf sein Zuhause.
Mistral ist verträglich mit anderen Hunden. Er ist neugierig und aufgeschlossen, freundlich zu allen Menschen. Im Auto benimmt er sich einwandfrei und fährt problemlos mit. Er ist sehr verschmust und menschenbezogen.

Wer schenkt Mistral ein Zuhause? Er könnte sofort nach Deutschland reisen und seiner Familie in die Arme springen. Auch eine Pflegestelle bis zur endgültigen Vermittlung würde ihm helfen.

Abgabe nach erfolgter Vorkontrolle mit Schutzvertrag und gegen Schutzgebühr von 400,- Euro

Ansprechpartnerin für die Vermittlung:
Isabel Nokk

Vorzugsweise über Whatsapp oder telefonisch, bei schriftlichen Anfragen bitten wir um Mitteilung einer Telefonnummer, damit wir zurückrufen können.

Der Anbieter "Herztier e.V." besitzt eine Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz und garantiert die Durchführung und/oder Dokumentation der gesetzlich vorgeschriebenen Maßnahmen zur Tiergesundheit vor Abgabe eines Tieres. Diese tierärztlichen Behandlungen werden in den EU-Heimtierausweis oder Impfpass eingetragen, welchen der neue Besitzer bei Übergabe des Tieres ausgehändigt bekommt.
Kontaktformular
Betreff:
"Mistral wartet auf sein Zuhause"

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:*
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
17 - 8 + 9 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen. Mit dem Absenden des Formulars akzeptieren Sie zugleich unsere AGB und Datenschutzerklärung.

<< Zurück