Anzeige-Nr. 1755292
vom 17.11.2022
11 Besucher
Hinweis von "Dr. Kathleen Schwerdtner-Manez":
All unsere Fellnasen sind bei Ankunft, Kastriert, Geimpft, Gechippt mit EU Pass , Entwurmt sowie Parasiten behandelt und auf FIV und FelV getestet.

Zape

Facebook Twitter
Drucken
Kontaktformular

Profil
Tierart:

Katze

Rasse:

Europäisch Kurzhaar (Mischling)

Geschlecht:
männlich
Alter:
4 Monate

Aufenthalt:
Pflegestelle
Land:
Spanien
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz
Dr. Kathleen Schwerdtner-Manez 
46184 San Antonio de Benageber

Telefon: 0034671669917


Beschreibung
Ist zu Hause bei Khadi Utiel

07/05/2022 Geschätztes Geburtsdatum laut Tierärzten

Zape wurde auf dem Markt ausgesetzt, als er drei Monate alt war. Ich habe den ganzen Tag gewartet, um zu sehen, ob sich jemand meldet, der ihn verloren hat oder entkommen ist, aber niemand hat ihn beansprucht.

Außerdem gab es in der Gegend viel Verkehr, Kinder und Menschen mit Hunden, die ihn erschreckten und vor denen die Katze weglief. Als Zipy ankam, hat Zape ihn sehr lieb gewonnen, da er ziemlich einsam war, aber mit ihm hat er sich angepasst und sie sind sehr verspielt.

Zape ist sehr verschmust, man sieht ihm an, dass er in einem Heim aufgewachsen ist, denn er nimmt alles gelassen, er misstraut niemandem, er ist sehr charmant, er würde gut zu Zipy passen, sie sind ein sehr lustiges und verspieltes Paar.

Wir möchten, dass Zipy und Zape ein gemeinsames Zuhause finden. Nach allem, was sie durchgemacht haben, haben sie sich gegenseitig sehr unterstützt und sind ein tolles Paar geworden, das sich liebt und füreinander sorgt. Bitte, wenn möglich, wäre es wunderbar, wenn die Familie, die einen der beiden adoptieren möchte, versuchen könnte, beide zusammen in ein Heim zu bringen.

reist geimpft, mit EU-Pass, entwurmt, kastriert und auf FIV/FelV getestet, das Testergebnis ist negativ

Vermittlung gegen Schutzvertrag und Schutzgebühr

Der Anbieter "Dr. Kathleen Schwerdtner-Manez" besitzt eine Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz und garantiert die Durchführung und/oder Dokumentation der gesetzlich vorgeschriebenen Maßnahmen zur Tiergesundheit vor Abgabe eines Tieres. Diese tierärztlichen Behandlungen werden in den EU-Heimtierausweis oder Impfpass eingetragen, welchen der neue Besitzer bei Übergabe des Tieres ausgehändigt bekommt.
Eigenschaften
Wohnungskatze, verträglich mit anderen Katzen
Kontaktformular
Betreff:
"Zape"

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
25 - 5 + 6 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen. Mit dem Absenden des Formulars akzeptieren Sie zugleich unsere AGB und Datenschutzerklärung.

<< Zurück