Anzeige-Nr. 1758305
vom 21.11.2022
19 Besucher

ANUBIS

Facebook Twitter
Drucken
Kontaktformular
Spende für Tierisch Grenzenlos e.V.
Profil
Tierart:

Hund (über 50 cm)

Rasse:

Mischling (Mischling)

Geschlecht:
-
Alter:
10 Monate

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Griechenland
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz
Spende für Tierisch Grenzenlos e.V.
Tierisch Grenzenlos e.V. 
96050 Bamberg

Telefon: 0951 - 2979971


Beschreibung
ANUBIS

Rasse: Pointer Mischling?
Projekt: Griechenland/Lesbos
Geschlecht: männlich
Alter: geb. 12.01.2022
Größe: ca. 60 cm SH (Stand 31.10.2022)
Gewicht: ca. 24 kg (Stand 31.10.2022)
Sonstiges: sehr aktiv, kennt Katzen und Kinder, er ist sozial mit anderen Hunden und sehr lieb mit Menschen

Aktueller Aufenthaltsort: Auffangstation in Griechenland/Lesbos

ANUBIS wurde auf den Straßen von Lesbos aufgefunden und hatte eine ältere Narbe hinten am rechten Oberschenkel. Beim Tierarzt wurde festgestellt, dass es sich um einen Knochenbruch handelte, welcher von allein irgendwie zusammengewachsen ist. Das Leben auf der Straße ist sehr gefährlich und wahrscheinlich hatte der kleine ANUBIS in seiner frühen Kindheit einen Unfall mit einem Auto.

Der Tierarzt meint, dass er scheinbar keine Schmerzen hat und man nicht operieren müsse. Aber es kann sehr gut möglich sein, dass ANUBIS irgendwann Arthrose in diesem Bein bekommen wird.

Das ist eine momentane und aktuelle Einschätzung. Wie er sich in Zukunft, vor allem nach einem Umzug in ein neues Zuhause zeigen wird, können wir nicht voraussagen. Jedes Tier, wie auch wir Menschen, kann sich verändern und weiterentwickeln. Aber mit der richtigen, liebevollen und konsequenten Führung wird ALEX mit Sicherheit zu einem treuen Familienbegleiter.

ANUBIS ist gechipt, geimpft, gegen Endo- und Ektoparasiten behandelt und auf die sogenannten „Mittelmeerkrankheiten“ getestet.

Wer gibt ANUBIS eine Chance? Wo wartet seine liebe Für-immer-Familie???


Der Anbieter "Tierisch Grenzenlos e.V." besitzt eine Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz und garantiert die Durchführung und/oder Dokumentation der gesetzlich vorgeschriebenen Maßnahmen zur Tiergesundheit vor Abgabe eines Tieres. Diese tierärztlichen Behandlungen werden in den EU-Heimtierausweis oder Impfpass eingetragen, welchen der neue Besitzer bei Übergabe des Tieres ausgehändigt bekommt.
Eigenschaften
für Familien geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen
Kontaktformular
Betreff:
"ANUBIS"

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
33 + 7 + 2 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen. Mit dem Absenden des Formulars akzeptieren Sie zugleich unsere AGB und Datenschutzerklärung.

<< Zurück