Anzeige-Nr. 1789022
vom 02.01.2023
70 Besucher

Tiger - gesellig und ruhig

Facebook Twitter
Drucken
Kontaktformular
Profil
Tierart:

Hund (über 50 cm)

Rasse:

Galgo Espanol (Mischling)

Geschlecht:
männlich / kastriert
Alter:
5 Jahre

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Spanien
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz
Tierschutzverein Europa 
71576 Burgstetten

Telefon: 0179 7399931


Beschreibung
Name: Tiger
Rasse: GALGO ESPAÑOL
Geschlecht: Rüde
Geburtstag: 08.2017 (5 Jahre alt)
Ungefähre Größe: ca. 62 cm
Kastriert: steht aus
Katzentest: auf Anfrage
Erkrankungen: keine bekannt
Mittelmeertest: alles negativ getestet
Aufenthaltsort: Tierheim APAP

Große schwarze Kulleraugen, elegante Bewegung gepaart mit filigraner Optik…hier kommt Tiger, eine Langnase zum Verlieben.
Mit seinem dunklen Streifen-Kostüm ist Tiger nicht nur eine Augenweide, er fällt auch durch sein galgo-typisches sanftes Wesen auf. Ruhig und angenehm schleicht er sich mitten ins Herz…
Tiger hat einen guten Charakter, auch wenn er immer noch ein vorsichtiger Hund ist. In den ersten Tagen nach seiner Ankunft war er sichtlich eingeschüchtert, mit den anderen Galgos im Tierheim hat er direkt Freundschaft geschlossen. Galgos gelten generell als sehr gesellig; Tiger hat sich blitzschnell in die Galgo-Podenco-Gruppe integrieren können.
Den ihm vertrauten Menschen zeigt er inzwischen seine anschmiegsame Seite, er kann Berührungen langsam genießen; dabei ist er stets unaufdringlich & charmant.
Gegenüber Fremden zeigt er sich anfangs zurückhaltend.
Tiger trägt noch die Last seines früheren Lebens mit sich: er wurde streundernd auf einer Müllkippe entdeckt. Sichtlich hungrig, war er auf der suche nach Nahrung.
Wir vermuten, dass er von einem Jäger entworgt wurde. Freiwillige Hundemenschen konnten ihn sichern und so zog er in unser Partnertierheim APAP.
Spaziergänge findet Tiger übrigens super! Er fliegt wie eine Feder an der Leine und ist dabei stets aufmerksam.
Unser entzückendes Streifentierchen ist bereit für seine endgültige Familie und ein kuschliges Sofaplätzchen.
Tiger kann gut in ein Rudel oder als Zweithund vermittelt werden. In Einzelhaltung sollten seine Menschen viel Zeit mit ihm verbringen können.
Auch wenn Galgos zuhause richtige Couch-Potatoes sind, zeigen sie im Freilauf häufig einen starken Jagdtrieb. Der regelmäßige Zugang zu einem gesicherten Gelände / Garten für den Freilauf ist daher nötig.
Bei Interesse an Tiger melden Sie sich gerne bei seiner Vermittlerin Judith Lörsch.
Beachten Sie bitte bei telefonischer Kontaktaufnahme die ggfs. angegebenen Telefonzeiten. Oder schicken Sie Ihre Anfrage gerne zu jeder Zeit per Email unter Angabe Ihrer Telefonnummer.

Judith Lörsch (Sprachen: Deutsch, Englisch)
Mobile: 0179 7399931 (Anrufzeit zwischen 19-21 Uhr, ansonsten bitte SMS mit Rückrufwunsch senden)
e-Mail: loersch@tsv-europa.de

Link zur Hauptseite für weitere Fotos und Videos:
https://tierschutzverein-europa.de/tiervermittlung/tiger-in-spanien-tierheim-apap/

Der Anbieter "Tierschutzverein Europa" besitzt eine Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz und garantiert die Durchführung und/oder Dokumentation der gesetzlich vorgeschriebenen Maßnahmen zur Tiergesundheit vor Abgabe eines Tieres. Diese tierärztlichen Behandlungen werden in den EU-Heimtierausweis oder Impfpass eingetragen, welchen der neue Besitzer bei Übergabe des Tieres ausgehändigt bekommt.
Eigenschaften
für Familien geeignet, für Hundeanfänger geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen
Kontaktformular
Betreff:
"Tiger - gesellig und ruhig"

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:*
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
33 + 7 + 2 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen. Mit dem Absenden des Formulars akzeptieren Sie zugleich unsere AGB und Datenschutzerklärung.

<< Zurück