Anzeige-Nr. 1790126
vom 03.01.2023
9 Besucher

Hi! Ich bin NIKOLAUS.Darf ich einziehen?

Facebook Twitter
Drucken
Kontaktformular
Profil
Pflegestelle gesucht 
Tierart:

Hund (über 50 cm)

Rasse:

Mischling (Mischling)

Geschlecht:
männlich / kastriert
Alter:
1 Jahr

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Rumänien
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz
Ein Herz für Streuner e.V. 
81925 München

Telefon: k.A. - Bitte nutzen Sie das nachfolgende Kontaktformular.


Beschreibung
Zalau, Rumänien. Sofie, Sisi, Herakles und Nikolaus und Günni - fünf von ursprünglich zehn Geschwistern. Eine Studentin fand die Hündin mit zehn neugeborenen Welpen unter einem Müllcontainer. Sie brauchte sie an einen sicheren Ort, in den Hof ihrer Großmutter. Dort wurden sie liebevoll aufgezogen. Zwei Welpen schafften es leider nicht und sind verstorben. Drei Welpen wurden lokal adoptiert. Aber fünf hier sind „übrig“ geblieben. Ihre bildhübsche Mutter Zyvah wurde auch gerettet und hat ihr Zuhause schon finden können.

Unser Nikolaus ist mit seiner Fellzeichnung eine absolute Augenweide! Aktuell ist er 58 cm groß und wiegt 30 kg. Ein wenig wachsen wird er noch und eine große Größe erreichen. Nikolaus ist ein Traum von Junghund - freundlich, neugierig, verspielt - so wird uns Nikolaus beschrieben. An der Leine laufen kennt er schon, benötigt hier aber noch etwas mehr Übung. Spaziergänge liebt er sehr, aber Zeit mit Menschen zu verbringen und ausgiebig gekuschelt zu werden, ist für ihn das Größte! Mit Nikolaus bekommt man einen außergewöhnlichen Junghund und mit tollen Eigenschaften für einen Begleiter auf Lebenszeit!

Für Nikolaus wünschen wir uns Menschen, die erstmal nichts von ihm erwarten und ihm zeigen, wie ein normales Hundeleben funktioniert. Er ist ein Junghund, der von der Welt noch nicht viel kennenlernen und seine Jugend nicht hinter Gittern verbringen sollte. In der liebevollen Obhut unserer Helfer und den Besuchen seiner Retterin konnte er glücklicherweise viel menschliche Zuwendung erfahren. Nikolaus kennt ein „normales“ Leben in einem Haushalt noch nicht und muss noch viel lernen. Er braucht Menschen mit viel Liebe, Zeit und Empathie und der Entschlossenheit, ihm mit einem positiv verstärkendem Erziehungsstil ein artgerechtes Leben zu schenken. Mit seinem offenen und lebensfrohen Wesen wird er sicher stets sein Bestes geben.

Welcher Rassenmix in Nikolaus steckt, wissen wir nicht und können auch Herdenschutzgene nicht ausschließen. Daher wünschen wir uns für ein ländlicheres Zuhause mit hundeerfahrenen Menschen, die sich mit den Merkmalen dieser Hunde bereits auseinandergesetzt haben oder sogar schon Erfahrungen sammeln konnten. Mit anderen Hunden versteht sich Nikolaus sehr gut und ein souveräner Ersthund würde ihn zusätzlich unterstützen. Von einem Besuch in der Hundeschule kann er nur profitieren.

Unser hübscher Nikolaus ist kastriert, gechipt, geimpft, entwurmt und entfloht. Er bringt seine EU-Heimtierausweis mit und kann nach positiver Vorkontrolle und gegen eine Schutzgebühr von 450 Euro in sein Zuhause ziehen. Auch eine Pflegestelle hilft ihm sehr!

Nikolaus sucht seine Menschen - wer verliebt sich in ihn?

https://youtu.be/0ltfZMER3wM
https://youtu.be/Y16zy4N2GO8
https://youtu.be/GW-pR3IIQu0

Der Anbieter "Ein Herz für Streuner e.V." besitzt eine Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz und garantiert die Durchführung und/oder Dokumentation der gesetzlich vorgeschriebenen Maßnahmen zur Tiergesundheit vor Abgabe eines Tieres. Diese tierärztlichen Behandlungen werden in den EU-Heimtierausweis oder Impfpass eingetragen, welchen der neue Besitzer bei Übergabe des Tieres ausgehändigt bekommt.
Eigenschaften
für Familien geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen
Dieses Tier benötigt eine Pflegestelle. Eine Pflegestelle dient dazu, ein Tier vorübergehend aufzunehmen, zu pflegen und zu füttern bis eine neue Familie gefunden wurde. In der Regel erfolgt durch die für das Tier zuständige Tierschutzorganisation eine Vorkontrolle, ob das Tier artgerecht untergebracht werden kann und die Person/Personen über ausreichend Sachkunde verfügt/verfügen. Die Übernahme der Kosten für Futter, Ausstattung und evtl. Tierarztkosten ist individuell verschieden geregelt und muss mit der jeweiligen Tierschutzorganisation vereinbart werden. Für eine Kontaktaufnahme können Sie unten stehendes Formular verwenden.
Kontaktformular
Betreff:
"Hi! Ich bin NIKOLAUS.Darf ich einziehen?"
Ich möchte diesem Tier ein neues Zuhause geben.
Ich möchte mich für dieses Tier als Pflegestelle anbieten.

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:*
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
91 + 4 + 4 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen. Mit dem Absenden des Formulars akzeptieren Sie zugleich unsere AGB und Datenschutzerklärung.

<< Zurück