Anzeige-Nr. 1790463
vom 03.01.2023
46 Besucher

Savino sucht sein Traumzuhause

Facebook Twitter
Drucken
Kontaktformular
Spende für proTier e.V.

THV 300x250
Profil
Tierart:

Hund (30 bis 50 cm)

Rasse:

Mischling Welpe (Mischling)

Geschlecht:
männlich
Alter:
3 Monate

Aufenthalt:
Pflegestelle
Land:
Italien
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz
Spende für proTier e.V.
proTier e.V. 
41469 Neuss

Telefon: 09471 301239 (ab 18 Uhr)


Beschreibung
Kurzinfo
Geboren: 31. Oktober 2022
Geschlecht: männlich
Rasse: Mischling
Schulterhöhe: 24 cm (Stand: 03.12.2022)
Kastriert: nein
Gechippt: ja
Mittelmeercheck: nein, zu jung
Krankheiten: keine bekannt
Katzenverträglich: unbekannt, aber wahrscheinlich
Hundeverträglich: ja
Kinder: unbekannt, aber wahrscheinlich
Handicap: keines bekannt
Pflegestelle: Sardinien

Ende September 2022 hatte uns eine deutsche Familie, die regelmäßig auf Sardinien Urlaub macht und die wir schon seit etlichen Jahren kennen, informiert, dass sie in der Nähe von Sassari mehrere sehr abgemagerte, offensichtlich herrenlose Hunde gesehen hätte. Sie hatten den Hunden Futter gegeben, was sie gierig verschlungen haben. Da ihre Abreise aber kurz bevorstand, hatte die Familie uns um Hilfe gebeten. Zwei der Hunde - Susanna und Stefano - konnten schließlich gesichert werden und kamen in die Obhut unserer Partnerin in Sassari. (Ausführlicher finden Sie die Geschichte hier: Susanna und Stefano)

Leider waren die Hunde bis auf zwei sehr scheu. Sie nahmen zwar das Futter begierig an, hielten aber Abstand. Die beiden zutraulichen Hunde konnten glücklicherweise sehr schnell eingefangen und zu einer unserer Partnerinnen, die eines ihrer Gehege vorbereitet hatte, in Sicherheit gebracht werden. Die verbliebenen Hunde ließen sich trotz mehrmaliger Versuche nicht einfangen und waren dann auch irgendwann verschwunden. Was geschehen ist, wissen wir nicht, aber es kann sein, dass sie von den wie immer seit September laufenden jagdlichen Aktivitäten vertrieben worden waren.

Die beiden Hunde lebten sich schnell ein. Allerdings hielt Susanna auch eine Überraschung bereit: Sie war nämlich trächtig und brachte dann Ende Oktober ihre Babys zur Welt – drei Mädchen und drei Buben. Wie uns unsere Partnerin berichtete, ist Susanna eine sehr liebevolle Mama. Und da sie ja bestens versorgt wird, kann sie sich auch ohne Stress und Kampf ums Überleben um ihre Kleinen kümmern. Wer der Papa der Kleinen ist, wissen wir nicht. Jedenfalls sind nicht alle Babys schwarz wie ihre Mama und Stefano, und das lässt den Schluss zu, dass auch einer der hellen Hunde aus der Streunergruppe der Papa sein könnte.

Während unserer Projekttour Anfang Dezember 2022 lernten wir die Babys dann persönlich kennen. Die sechs sind entzückende, liebenswerte Babys. Durch ihren guten Start ins Leben in der geschützten Umgebung des Rescues unserer Partnerin konnten sie sich gut entwickeln, sind freundlich und aufgeweckt.

Wir wünschen uns für das Sextett, dass es nach Deutschland reisen kann, sobald es altersmäßig möglich ist. Hier sollen Saffira, Samina, Sarina, Saro, Savino und Sereno dann ihre Traumzuhause bei lieben Menschen finden, die sie an allen familiären Aktivitäten teilhaben lassen. Da die Mama und auch die vermutlichen Väter zu der Rassegruppe „Laufhunde“ gehören, gehen wir davon aus, dass auch die Kleinen sehr bewegungsfreudige Hunde werden. Sportliche Familien, die gern in der Natur unterwegs sind, wären sicherlich ideal.

Möchten Sie Ihre Familie durch Saffira, Samina, Sarina, Saro, Savino oder Sereno bereichern? Wenn Sie sich bewusst sind, dass die Adoption eines Welpen neben viel Freude auch Arbeit und Verantwortung für ein glückliches und hoffentlich langes Hundeleben bedeutet, dann freuen wir uns auf Ihre Nachricht.

Wir vermitteln bundesweit.

Ihr Ansprechpartner für diese Vermittlung:
Julia Krempl
Fon: 09471 301239 (ab 18 Uhr)
Mobil: 0170 3860065 (ab 18 Uhr)
E-Mail: julia.krempl@protier-ev.de

Der Anbieter "proTier e.V." besitzt eine Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz und garantiert die Durchführung und/oder Dokumentation der gesetzlich vorgeschriebenen Maßnahmen zur Tiergesundheit vor Abgabe eines Tieres. Diese tierärztlichen Behandlungen werden in den EU-Heimtierausweis oder Impfpass eingetragen, welchen der neue Besitzer bei Übergabe des Tieres ausgehändigt bekommt.
Eigenschaften
für Familien geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen
Kontaktformular
Betreff:
"Savino sucht sein Traumzuhause"

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:*
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
8 + 10 - 4 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen. Mit dem Absenden des Formulars akzeptieren Sie zugleich unsere AGB und Datenschutzerklärung.

<< Zurück