Anzeige-Nr. 1792391
vom 05.01.2023
12 Besucher

Darf Makani ihr Herz an dich verschenken

Facebook Twitter
Drucken
Kontaktformular
Profil
Pflegestelle gesucht 
Tierart:

Hund (über 50 cm)

Rasse:

Mischling (Mischling)

Geschlecht:
weiblich / kastriert
Alter:
9 Jahre

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Rumänien
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz
Ein Herz für Streuner e.V. 
81925 München

Telefon: k.A. - Bitte nutzen Sie das nachfolgende Kontaktformular.


Beschreibung
Bistrita, Rumänien. Hallo Hundeversteher: Makani, eine hübsche Hündin mit besonderem Charakter, möchte endlich raus aus dem Shelter und ihren Lebensabend genießen können.

Ich bin Makani. Seit vielen Monaten lebe ich einsam in einem engen Zwinger im öffentlichen Shelter in Bistrita. Sehnsüchtig warte ich auf einen Menschen, der mich begreifen und lesen kann und sich mit einem Hund wie mir intensiv beschäftigen möchte.

Mit meinem hellgraubraunem Fell und der hübschen Gesichtszeichnung kann mich durchaus sehen lassen. Ich bin eine schöne Hundedame von ca. 9 Jahren und habe eine angenehme Größe von etwa 52 cm. Grundsätzlich bin ich eine ruhige Hündin, die den Menschen freundlich begegnet. Ich lasse mir gerne von dir das Geschirr und das Halsband umlegen. Auch darfst du mich überall anfassen, das lasse ich gerne zu. Wenn du aber auf mich Druck ausübst oder versuchst, mich zu etwas zu zwingen, was mir nicht gefällt, werde ich dir mit einem Knurren sagen, dass ich das überhaupt nicht leiden kann.

Eins muss ich dir gleich gestehen: Andere Hundedamen mag ich überhaupt nicht. So schnell lass‘ ich mich zu harmonischen Hundebegegnungen mit den Mädels nicht überreden. Mit Rüden läuft es etwas besser, aber bisher habe ich mit den Hundeherren auch noch keine näheren Erfahrungen gemacht. Da hoffe ich, dass du mit mir behutsam auf die Hundewelt zugehst und mir – auch zu meinem eigenen Schutz – bei den Spaziergängen einen Maulkorb umlegst. Das macht es uns beiden einfacher, in Ruhe die neue Umgebung rund um mein neues Zuhause kennenzulernen. Wenn du in einer ländlichen Gegend wohnst und wir dort beim Spazierengehen nicht ständig mit ungewollten Hundekontakten konfrontiert würden, wäre das einfach optimal für mich.

In einem Haus habe ich übrigens noch nie wohnen dürfen. Das und die damit verbundene Stubenreinheit wirst du mit mir geduldig erklären müssen. Auch das Spazierengehen an der Leine kenne ich bisher nicht. So wirst du mir noch einiges beibringen müssen, für das es Hundeschulen oder Hundetrainer:innen gibt, die sich mit einer charakterstarken Persönlichkeiten, wie ich es bin, auch auskennen sollten. Ich bitte dich um positive Konsequenz und viel Geduld und Liebe, die du mir entgegenbringst. Du wirst Zeit für mich benötigen – denn ich kann mich nicht mit neuen Dingen überrennen lassen – das überfordert mich. Wenn du mich mit klarer Ansprache und liebevoller Standhaftigkeit überzeugst, wenn du meine Wesensart respektierst, dann werde ich auch dich akzeptieren, und aus uns kann etwas ganz Großes werden.

Darf ich dir sagen, Hundeversteher:in, was ich mir am meisten wünsche? Ich möchte meinen Lebensabend mit dir verbringen und zu dir aufschauen können. Bist du auch willensstark wie ich und dabei ein Mensch, der mir unerschütterlich und mit Herzenswärme erklärt, wie es laufen könnte zwischen uns, damit wir uns beide wohlfühlen und uns vertrauen? Bitte melde dich über die Website und nimm mit Ein-Herz-für-Streuner Kontakt auf, wenn ich bei dir eine Chance auf ein ganz neues Leben bekomme.

Makani ist kastriert, geimpft, gechipt, entwurmt und entfloht. Sie wird nach positiver Vorkontrolle gegen eine Schutzgebühr von 450 Euro und mit gültigem EU-Heimtierausweis vermittelt.
https://youtu.be/P-4xfn9uJz8
https://youtu.be/Pqgt4dpCm7w
https://youtu.be/dFQr5yFBokk
https://youtu.be/yxe0tZYySiw

Der Anbieter "Ein Herz für Streuner e.V." besitzt eine Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz und garantiert die Durchführung und/oder Dokumentation der gesetzlich vorgeschriebenen Maßnahmen zur Tiergesundheit vor Abgabe eines Tieres. Diese tierärztlichen Behandlungen werden in den EU-Heimtierausweis oder Impfpass eingetragen, welchen der neue Besitzer bei Übergabe des Tieres ausgehändigt bekommt.
Eigenschaften
für Familien geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen
Dieses Tier benötigt eine Pflegestelle. Eine Pflegestelle dient dazu, ein Tier vorübergehend aufzunehmen, zu pflegen und zu füttern bis eine neue Familie gefunden wurde. In der Regel erfolgt durch die für das Tier zuständige Tierschutzorganisation eine Vorkontrolle, ob das Tier artgerecht untergebracht werden kann und die Person/Personen über ausreichend Sachkunde verfügt/verfügen. Die Übernahme der Kosten für Futter, Ausstattung und evtl. Tierarztkosten ist individuell verschieden geregelt und muss mit der jeweiligen Tierschutzorganisation vereinbart werden. Für eine Kontaktaufnahme können Sie unten stehendes Formular verwenden.
Kontaktformular
Betreff:
"Darf Makani ihr Herz an dich verschenken"
Ich möchte diesem Tier ein neues Zuhause geben.
Ich möchte mich für dieses Tier als Pflegestelle anbieten.

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
25 - 5 + 6 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen. Mit dem Absenden des Formulars akzeptieren Sie zugleich unsere AGB und Datenschutzerklärung.

<< Zurück