Anzeige-Nr. 1802107
vom 16.01.2023
12 Besucher

Romeo - der Hölle entkommen

Facebook Twitter
Drucken
Kontaktformular
Spende für Umbra Canis - Gemeinsam stark für all(t)e Hundeseelen e.V.

THV 300x250
Profil
Pflegestelle gesucht 
Tierart:

Hund (über 50 cm)

Rasse:

Mischling (Mischling)

Geschlecht:
männlich / kastriert
Alter:
7 Monate

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Rumänien
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz
Spende für Umbra Canis - Gemeinsam stark für all(t)e Hundeseelen e.V.
Umbra Canis - Gemeinsam stark für all(t)e Hundeseelen e.V. 
63571 Gelnhausen

Telefon: k.A. - Bitte nutzen Sie das nachfolgende Kontaktformular.


Beschreibung
ROMEO
Geschlecht: Männlich
Kastriert: Ja
Geboren: ca. Juli 2022
Größe: Mittel - Groß
Verträglichkeit mit Artgenossen: Gut
Verträglichkeit mit Katzen: Nicht bekannt
Verträglichkeit mit Kindern: Nicht bekannt
Aufenthalt: Rumänien, Bukarest
Romeo und seine Geschwister wurden auf der Straße bestialisch von Hundefängern gefangen und in ein öffentliches Shelter gebracht. Dies ist ein ganz dunkler und trauriger Ort, mit nur wenig Licht, kaum Platz und schlechter Versorgung. Unserer Tierschützerin holt von dort immer wieder Hunde und diesmal hat es auch Romeo geschafft.
Dass der Junghund verängstigt und schüchtern ist, kann wohl jeder nachvollziehen. Langsam aber fasst er Vertrauen und frisst nun schon vorsichtig aus der Hand. Romeo zeigt sich in keiner Situation aggressiv und verhält sich immer defensiv. Unsere Tierschützerin arbeitet mithilfe einer Trainerin mit Romeo und es sind schon kleine Fortschritte erkennbar. Bitte kontaktiert uns, solltet ihr Interesse an Romeo haben. Sehr gerne teilen wir Euch den aktuellen Stand mit. Wir suchen erfahrene Menschen (keine Ersthundehalter) für den hübschen Rüden. Auch eine erfahrene Pflegestelle wäre traumhaft!
Für weitere Fragen stehen wir per E-Mail an info@umbracanis.de gerne zur Verfügung. Natürlich kann auch direkt die Selbstauskunft für Romeo unter https://umbracanis.de/selbstauskunft/ ausgefüllt werden.

Der Anbieter "Umbra Canis - Gemeinsam stark für all(t)e Hundeseelen e.V." besitzt eine Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz und garantiert die Durchführung und/oder Dokumentation der gesetzlich vorgeschriebenen Maßnahmen zur Tiergesundheit vor Abgabe eines Tieres. Diese tierärztlichen Behandlungen werden in den EU-Heimtierausweis oder Impfpass eingetragen, welchen der neue Besitzer bei Übergabe des Tieres ausgehändigt bekommt.
Eigenschaften
nur für hundeerfahrene Menschen geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen
Dieses Tier benötigt eine Pflegestelle. Eine Pflegestelle dient dazu, ein Tier vorübergehend aufzunehmen, zu pflegen und zu füttern bis eine neue Familie gefunden wurde. In der Regel erfolgt durch die für das Tier zuständige Tierschutzorganisation eine Vorkontrolle, ob das Tier artgerecht untergebracht werden kann und die Person/Personen über ausreichend Sachkunde verfügt/verfügen. Die Übernahme der Kosten für Futter, Ausstattung und evtl. Tierarztkosten ist individuell verschieden geregelt und muss mit der jeweiligen Tierschutzorganisation vereinbart werden. Für eine Kontaktaufnahme können Sie unten stehendes Formular verwenden.
Kontaktformular
Betreff:
"Romeo - der Hölle entkommen"
Ich möchte diesem Tier ein neues Zuhause geben.
Ich möchte mich für dieses Tier als Pflegestelle anbieten.

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:*
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
99 - 8 - 1 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen. Mit dem Absenden des Formulars akzeptieren Sie zugleich unsere AGB und Datenschutzerklärung.

<< Zurück