Anzeige-Nr. 1802752
vom 17.01.2023
13 Besucher

Jesika, neugieriges Mädchen

Facebook Twitter
Drucken
Kontaktformular
Spende für Tierhilfe Costa del Almeria e.V.
Profil
Pflegestelle gesucht 
Tierart:

Hund (30 bis 50 cm)

Rasse:

Mix (Mischling)

Geschlecht:
weiblich / kastriert
Alter:
2 Jahre

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Spanien
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz
Spende für Tierhilfe Costa del Almeria e.V.
Tierhilfe Costa del Almeria e.V. 
26556 Westerholt

Telefon: 017643842874


Beschreibung
Noch in Spanien

Jesika (3984) Mischlings-Mädel, geboren am 07.01.2021, hat eine Schulterhöhe von ca. 45 cm und wiegt etwa 11,5 kg.
Jeder Mischling ist eine einzigartige Persönlichkeit auf vier Pfoten, sie überraschen oftmals mit einem verschmitzten Charakter, wunderschönen Fellfärbungen.
So auch unsere Jesika.
Sie muss natürlich noch das kleine Hunde-Einmaleins erlernen, sie hat bisher nicht die Chance erhalten.
Sie benötigt Zeit und Geduld von ihrer zukünftigen Familie, sie sollten es langsam angehen lassen, ihr die Möglichkeit geben, alles in Ruhe kennenlernen zu dürfen.
Wir empfehlen den Besuch einer Hundeschule, in der die Verbindung zwischen Mensch und Tier gestärkt wird. Mittels liebevoller Konsequenz wird die Basis einer guten Erziehung geschaffen.
Jesica ist ein entzückendes Mädel, sie drängt sich nicht in den Vordergrund. Sie ist neugierig, wartet ab was geschieht, genießt menschliche Berührungen und Streicheleinheiten. Artgenossen sind für sie kein Problem.

https://youtu.be/e5_9ZDYKBYk

Komplett geimpft, mehrfach entwurmt, entfloht, gechipt, kastriert, auf Mittelmeerkrankheiten getestet und mit EU-Pass. Wer mag der lieben Maus ein schönes Zuhause geben? Unsere Hunde werden nur nach vorheriger Platzkontrolle und mit Schutzvertrag und gegen eine Schutzgebühr in die besten Hände vermittelt.Die Schutzgebühr beträgt 340 EUR zzgl. 160 EUR Transportkostenanteil.

Weitere Informationen und Bilder finden Sie auf unserer Homepage: www.tierhilfe-costa-del-almeria.de.
Anfragen und Infos: kontakt@tierhilfe-costa-del-almeria.de oder 0176-43842874.

Der Anbieter "Tierhilfe Costa del Almeria e.V." besitzt eine Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz und garantiert die Durchführung und/oder Dokumentation der gesetzlich vorgeschriebenen Maßnahmen zur Tiergesundheit vor Abgabe eines Tieres. Diese tierärztlichen Behandlungen werden in den EU-Heimtierausweis oder Impfpass eingetragen, welchen der neue Besitzer bei Übergabe des Tieres ausgehändigt bekommt.
Eigenschaften
für Familien geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen
Dieses Tier benötigt eine Pflegestelle. Eine Pflegestelle dient dazu, ein Tier vorübergehend aufzunehmen, zu pflegen und zu füttern bis eine neue Familie gefunden wurde. In der Regel erfolgt durch die für das Tier zuständige Tierschutzorganisation eine Vorkontrolle, ob das Tier artgerecht untergebracht werden kann und die Person/Personen über ausreichend Sachkunde verfügt/verfügen. Die Übernahme der Kosten für Futter, Ausstattung und evtl. Tierarztkosten ist individuell verschieden geregelt und muss mit der jeweiligen Tierschutzorganisation vereinbart werden. Für eine Kontaktaufnahme können Sie unten stehendes Formular verwenden.
Kontaktformular
Betreff:
"Jesika, neugieriges Mädchen"
Ich möchte diesem Tier ein neues Zuhause geben.
Ich möchte mich für dieses Tier als Pflegestelle anbieten.

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:*
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
15 + 15 + 1 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen. Mit dem Absenden des Formulars akzeptieren Sie zugleich unsere AGB und Datenschutzerklärung.

<< Zurück