Anzeige-Nr. 1804005
vom 18.01.2023
59 Besucher

Unsere Tuk - ein bezauberndes Hundekind!

Facebook Twitter
Drucken
Kontaktformular
Spende für GuardianAngel4Dogs e.V.
Profil
Tierart:

Hund (30 bis 50 cm)

Rasse:

Mischling Welpe (Mischling)

Geschlecht:
weiblich
Alter:
3 Monate

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Ungarn
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz
Spende für GuardianAngel4Dogs e.V.
GuardianAngel4Dogs e.V. 
52525 Heinsberg

Telefon: k.A. - Bitte nutzen Sie das nachfolgende Kontaktformular.


Beschreibung
Tuk
weiblich
Mix
geboren 15.11.2022
Endgrösse von 40-50cm und Endgewicht von 12-18kg sind nur geschätzt.
Am 17.1.2023 ist Tuk 30cm und 4,7kg
Tuk ist geimpft und gechipt, jedoch aktuell noch zu jung für eine Kastration.
Sie wird mit EU Ausweis und Traces Papieren vermittelt.
Aufenthaltsort ist das ungarisches Tierheim in Kecskemet.
Tuk kann ab Mitte März 2023 reisen, wenn sie ein Zuhause gefunden hat.

Die allerliebste Tuk wurden am 30.12.2022 zusammen mit ihrer Mamma Zoya und ihren Geschwistern Wari, Tono, Vino und Kiri ausgesetzt in der Nähe des Tierheims gefunden. Genau wie ein paar Tage später, am 2.1.2023, Calahari mit ihrem Baby Neytiri, alles Bordercolliemischlinge, wir vermuten, sie kommen vom gleichen Ort…..Da hat es sich mal wieder jemand einfach gemacht, den unerwünschten Nachwuchs zu entsorgen, samt Mamma….. Zum Glück wurden sie entdeckt und konnten ins Tierheim ziehen. Tuk wartet jetzt auf ihre Menschen, welche sie auf ihrem weiteren Lebensweg begleiten und sich der Verantwortung, welche sie tragen, bewusst sind.

Die Geschwister werden täglich erkundungsfreudiger, agiler und mutiger. Sie sind verspielte, liebe, freundliche, neugierige und lustige Hundekinder, welche sich in neuen Situationen auch mal etwas schüchtern zeigen können, aber schnell siegt der kindliche Übermut und die Neugier und sie sind zu allen Schandtaten bereit. Bald sind sie soweit, um in die weite Welt zu ziehen und zusammen mit ihren neuen Menschen viele schöne Stunden zu verbringen. Die Welpen sind noch ganz grün hinter den Ohren und müssen noch alles vom Hundeeinmaleins lernen und ihre neuen Menschen sollten Freude daran haben, ihnen alles liebevoll beizubringen, was so ein Hundekind für sein weiteres Leben als Familienhund wissen muss. Ebenso sollten sich ihre neuen Menschen bewusst sein, dass ein junger Hund nebst viel Freude auch viel Arbeit macht und man die Verantwortung für ein ganzes Hundeleben übernimmt. Mit ihren Artgenossen verstehen sie sich gut, leben aber noch mit Mamma Zoya alleine in einem Kennel.

Unsere goldige Rasselbande sucht verantwortungsbewusste und unternehmungslustige Menschen, welche die Geschwister auf ihrem weiteren Weg zum Erwachsen werden begleiten und unterstützen. Hunde/Welpenschule, abwechslungsreiche Spaziergänge, altersgerechte Auslastung, Spiel, Spass, genügend Ruhephasen, viele Knuddel- und Schmusestunden und vollen Familienanschluss werden aus diesen tollen Hundekindern bestimmt wundervolle Hunde werden lassen, die mit ihren Menschen durch dick und dünn gehen.
Die Geschwister müssen natürlich nicht zusammen vermittelt werden.

Tierschutzhunde aus dem Ausland! Sie kennen VIELES NICHT !
Deshalb MÜSSEN diese Voraussetzungen unbedingt erfüllt sein:
- Vermittlung nur innerhalb Deutschlands oder den Niederlanden und Belgien nicht weiter als 10 km Grenznähe zu Deutschland.
- Garten/Balkon/Terrasse MÜSSEN bei Vermittlung unbedingt abgesichert und ausbruchsicher sein.
- Große Wohnanlagen, die Innenstadt von Großstädten, sehr belebte und befahrene Hauptstraßen sind für Hunde, die direkt aus den Tierheimen im Ausland kommen nicht geeignet!
- Vermittlung zu anderen Tierarten nur bei ausreichender Erfahrung der Tierhalter.
- Hunde unter 10 kg nur zu ähnlich großen Hunden.
- Welpen und Junghunde nur wenn sie nicht länger als 4 Stunden alleine bleiben müssen.

Das Alter der Adoptanten soll an das Alter eines Hundes angepasst sein, deshalb:
- Junghunde unter einem Jahr: 30 bis 55 Jahre, wenn keine Erfahrung. vorhanden ist
- Junghunde unter einem Jahr: 30 bis 60 Jahre bei Hundeerfahrung.
- 1-3 Jahre alter Hund : 30 bis 65 Jahre
- 3-5 Jahre alter Hund : 30 bis 70 Jahre
- 5-7 Jahre alter Hund : 30 bis 75 Jahre
- Ab 75 Jahre muss der Hund 8 Jahre oder älter sein

Bei Kindern im Haushalt:
- Keine Vermittlung zu Kindern unter 6 Jahre
- Junghunde bis 1 Jahr: zu Kindern ab 6 Jahre
- Kleinsthunde bis 5 kg: zu Kindern ab 12 Jahre
- Hunde ab 45 cm: zu Kindern ab 14/15 Jahre

Da wir alle berufstätig sind und ehrenamtlich arbeiten, erreicht uns Ihre schriftliche Selbstauskunft über unsere Homepage am schnellsten: (http://www.guardianangel4dogs.eu ,unsere Schützlinge, Hunde in Ungarn, beim Hund auf die Details gehen und unten die Vermittlungsanfrage ausfüllen)
Die Selbstauskunft ist bei der Vermittlung von Tierschutzhunden erforderlich und auch aus Datenschutzgründen wichtig. Nach Erhalt des Bogens melden wir uns in den nächsten Tagen bei Ihnen.
Die Schutzgebühr in Höhe von 450,- Euro beinhaltet die Transportkosten bis zu Ihrer Adresse (davon ausgenommen sind alle deutschen Inseln).

Der Anbieter "GuardianAngel4Dogs e.V." besitzt eine Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz und garantiert die Durchführung und/oder Dokumentation der gesetzlich vorgeschriebenen Maßnahmen zur Tiergesundheit vor Abgabe eines Tieres. Diese tierärztlichen Behandlungen werden in den EU-Heimtierausweis oder Impfpass eingetragen, welchen der neue Besitzer bei Übergabe des Tieres ausgehändigt bekommt.
Eigenschaften
für Familien geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen
Kontaktformular
Betreff:
"Unsere Tuk - ein bezauberndes Hundekind!"

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:*
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
33 + 7 + 2 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen. Mit dem Absenden des Formulars akzeptieren Sie zugleich unsere AGB und Datenschutzerklärung.

<< Zurück