Anzeige-Nr. 1808387
vom 23.01.2023
10 Besucher

Bela - aufgeschlossen und sozialisiert

Facebook Twitter
Drucken
Kontaktformular
Profil
Tierart:

Hund (30 bis 50 cm)

Rasse:

Mischling (Mischling)

Geschlecht:
weiblich / kastriert
Alter:
5 Jahre

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Portugal
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz
Tierschutzverein Europa 
71576 Burgstetten

Telefon: +49 178 8734620


Beschreibung
Name: Bela
Rasse: Mischling
Geschlecht: Weibchen
Geburtsdatum: 09.2017
Ungefähre Größe: ca. 47 cm
Kastriert: ja
Katzentest: nicht bekannt
Erkrankungen: Dirofilaria positiv. Sie bekommt aktuell das 4 wöchige Antibiotikum und wird anschließend mit Advocate behandelt.
Mittelmeertest: alles negativ getestet außer Dirofilaria
Aufenthaltsort: Adoromimos, Mafra

Bela ist eine immer gut gelaunte junge Hündin, die dem wahrscheinlich noch eins draufsetzt, wenn sie endlich ihre eigenen Menschen findet. Bela mag hier vor Ort im Tierheim alles und jeden. Sie ist sowohl bei Menschen, als auch bei den anderen Hunden sehr beliebt. Eigentlich wollen alle Bela als Freundin haben. Wenn das nicht mal gute Voraussetzungen sind, für Bela ein gutes Zuhause zu finden!

Bela können wir als sehr aufgeschlossene, lustige, temperamentvolle und auch sehr liebenswürdige Hündin beschreiben. Sie hat viel Energie und lernt gerne Neues. Bela ist neugierig auf neue Leute, neue Kommandos, neue Tricks, neue Umgebungen – alles was neu ist, wird von Bela gerne entdeckt. Neben ihrer Neugier ist Bela aber auch sportlich und spielt für ihr Leben gerne. Spielen geht dabei sowohl mit ihren Artgenossen, als auch mit Menschen.

Auch wenn der Alltag im Tierheim für sie momentan eher trist und langweilig ist, so ist Bela immer gut gelaunt und macht das beste aus ihrer Situation. Bela lässt sich nämlich nicht unterkriegen. Natürlich würden wir sie lieber richtig glücklich in einer Familie sehen. Aber diese Familie findet sich sicherlich spätestens dann, wenn die richtigen Menschen Bela hier entdecken, ihre Bilder angeschaut und ihren Vermittlungstext gelesen haben. Spätestens dann wird es um Belas Menschen geschehen sein und es werden alle Hebel in Bewegung gesetzt, dass diese tolle Hündin in den nächsten Transport springt und bald schon in den Armen ihrer Familie liegt.

Bis dahin wird sich Bela auf jeden Spaziergang freuen, bei dem sie für kurze Zeit das Tierheim verlassen kann. Auch die Freizeit mit ihren Hundekumpels, die sie gemeinsam im Auslauf genießen darf, wird sie bis zum Zeitpunkt ihrer Adoption genießen.

Was wünschen wir uns für Bela? Eine Familie mit hundeerfahrenen Kindern, eine Einzelperson, ein Pärchen – ganz egal, Bela wird sich bestimmt super an die Familienkonstellation anpassen können. Voraussetzung ist auf jeden Fall, dass Bela ausreichend Zeit erhält, sich an ihr neues Leben zu gewöhnen. Sie möchte und braucht aber auch viel Zeit mit ihren Menschen, um zum Beispiel das Hundeeinmaleins zu lernen, eine gute Hundeschule zu besuchen, sich sportlich zu betätigen. Das können lange und ausgedehnte Spaziergänge sein, oder die gewohnte Joggingrunde, gemeinsame Wanderungen oder das gemeinsame Erlernen eines Hundesports. Da Bela gerne neues lernt, kann gerne vieles ausprobiert werden. Das wichtigste ist, dass es sowohl Bela als auch ihren Lieblingsmenschen Spaß bringt.

Wenn Bela genau die Hündin ist, auf die Sie bis heute gewartet haben, dann warten Sie nicht mehr länger und kontaktieren Sie gerne Belas Vermittlerin Paula Hoch, sie gibt Ihnen gerne Auskunft über den Vermittlungs- und Transportablauf und beantwortet auch gerne Fragen zu Bela. Bitte beachten Sie die ggf. angegebenen Telefonzeiten und die Nachtruhe. Oder schicken Sie Ihre Anfrage gerne per E-Mail unter Angabe Ihrer Telefonnummer.

Paula Hoch (Sprachen: Deutsch, Englisch)
erreichbar 12 bis 19 Uhr
Mobile: +49 178 8734620
e-Mail: hoch@tsv-europa.de

Link zur Hauptseite für weitere Fotos:
https://tierschutzverein-europa.de/tiervermittlung/bela-in-portugal-adoromimos-mafra/

Der Anbieter "Tierschutzverein Europa" besitzt eine Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz und garantiert die Durchführung und/oder Dokumentation der gesetzlich vorgeschriebenen Maßnahmen zur Tiergesundheit vor Abgabe eines Tieres. Diese tierärztlichen Behandlungen werden in den EU-Heimtierausweis oder Impfpass eingetragen, welchen der neue Besitzer bei Übergabe des Tieres ausgehändigt bekommt.
Eigenschaften
für Familien geeignet, für Hundeanfänger geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen
Kontaktformular
Betreff:
"Bela - aufgeschlossen und sozialisiert"

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:*
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
30 - 3 - 2 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen. Mit dem Absenden des Formulars akzeptieren Sie zugleich unsere AGB und Datenschutzerklärung.

<< Zurück