Anzeige-Nr. 1808904
vom 24.01.2023
39 Besucher

Vihra sucht ihre Menschen

Facebook Twitter
Drucken
Kontaktformular

THV 300x250
Profil
Tierart:

Hund (30 bis 50 cm)

Rasse:

Jagdterrier (Mischling)

Geschlecht:
weiblich / kastriert
Alter:
3 Jahre

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Bulgarien
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz
Glück für alle Pfoten e.V. 
26446 Friedeburg

Telefon: k.A. - Bitte nutzen Sie das nachfolgende Kontaktformular.


Beschreibung
Name: Vihra
Alter: ca. 2019/2020
Rasse: Jagdterrier
Geschlecht: Weiblich
Endgröße: ca. 35 cm in den Schultern (mit Kopf etwa 45-50)
Kastriert: Ja
Geimpft: Ja
Gechipt: Ja
EU-Pass: Ja
Aufenthaltsort: Sofia- bei Margo
Handicaps: Alter Bruch am Hinterbein. Sie hinkt etwas beim Laufen . Kann nicht operiert werden, aber sie kann ohne Probleme laufen, klettern und springen.
Herzwurm positiv (unter Behandlung mit Advocate)

Verträglich mit:
Kindern: Ja
Hunden: Sie akzeptiert nicht jeden anderen Hund
Katzen: Ja
Sucht: Endstelle/Pflegestelle

Charaktereigenschaften: Sie ist treu, anhänglich, sehr schlau, lernt extrem schnell, bellt nicht viel . Sie ist ein sehr sozialer Hund, aber wie ein typischer Jagdterrier ist sie am Anfang dominant und eifersüchtig, aber nach einiger Zeit gibt sich das. Sie liebt Hundeleckerlies. Sie liebt es, auf hohen Plätzen zu schlafen. Aber am allermeisten liebt sie ihren Menschen . Sie akzeptiert nicht jeden Hund ( vor allem nicht sehr laute die ihr ins Gesicht bellen oder Hunde die ihr auf den Kopf springen ) aber überraschend geht sie gut mit Katzen um ( oder ignoriert sie)

Geschichte: Sie ist in der Vergangenheit sicher geschlagen worden. Selbst wenn du deine Stimme erhebst, senkt sie sich zu Boden und pinkelt, erstarrt und wartet auf den nächsten Tritt. Es scheint sie hat mal einen Besitzer gehabt aber sie wurde auf der Strasse eingefangen und dann ins Tierheim Ruse gebracht. Dort wurde sie Kastriert und dann einfach wieder auf der Strasse ausgesetzt. ... Sie kehrte, brutal von einem Auto angefahren ins Tierheim zurück. Vihra hatte einen Zwerchfellbruch und musste dringend operiert werden, sonst hätte sie ihr Leben verloren. Vihra hat auch einen alten Bruch am linken Hinterbein. Der Knochen war in zwei Teile gebrochen und die liebe Vihra lebte monatelang in höllischen Schmerzen bis der Knochen verheilt war ... Der Bruch verheilte jedoch schief und Vihra kann ihr Bein nicht mehr so gut gebrauchen ...Vihra war schon oft am Rande des Todes ... Die vielen Kugeln in ihrem kleinen Körper zeigen es. Vihra wurde positiv auf Herzwürmer getestet und sie ist seit dem Tag, an dem wir sie in eine Privatklinik gebracht haben, in Behandlung.

Der Anbieter "Glück für alle Pfoten e.V." besitzt eine Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz und garantiert die Durchführung und/oder Dokumentation der gesetzlich vorgeschriebenen Maßnahmen zur Tiergesundheit vor Abgabe eines Tieres. Diese tierärztlichen Behandlungen werden in den EU-Heimtierausweis oder Impfpass eingetragen, welchen der neue Besitzer bei Übergabe des Tieres ausgehändigt bekommt.
Eigenschaften
kinderlieb, für Familien geeignet, für Senioren geeignet, für Hundeanfänger geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Katzen
Kontaktformular
Betreff:
"Vihra sucht ihre Menschen"

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:*
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
35 - 4 + 6 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen. Mit dem Absenden des Formulars akzeptieren Sie zugleich unsere AGB und Datenschutzerklärung.

<< Zurück