Anzeige-Nr. 1829418
vom 17.02.2023
56 Besucher

Obelix sucht ein liebevolles Zuhause

Facebook Twitter
Drucken
Kontaktformular
Spende für proTier e.V.
Profil
Tierart:

Hund (über 50 cm)

Rasse:

Mischling (Mischling)

Geschlecht:
männlich / kastriert
Alter:
9 Monate

Aufenthalt:
Pflegestelle
Land:
Deutschland
Bundesland:
Hessen
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz
Spende für proTier e.V.
proTier e.V. 
41469 Neuss

Telefon: 06201 183265


Beschreibung
Kurzinfo
Geboren: 01. März 2022
Geschlecht: männlich
Rasse: Mischling
Schulterhöhe: 51 cm (Stand: 11.12.2022)
Kastriert: ja
Gechippt: ja
Mittelmeercheck: nein, zu jung
Krankheiten: keine bekannt
Katzenverträglich: unbekannt, aber wahrscheinlich
Hundeverträglich: ja
Kinder: unbekannt, aber wahrscheinlich
Handicap: keines bekannt
Besonderheit: kurze Rute
Pflegestelle: 64760 Oberzent

Obelix stammt ursprünglich aus Sardinien und durfte im November auf seinen deutschen Pflegesplatz reisen. Seine Geschichte ist nachzulesen auf der Webseite unseres Vereins proTier e.V.

26. November 2022:
Obelix durfte auf seinen deutschen Pflegeplatz reisen.

03. Dezember 2022:
Obelix hat sich gut auf seiner Pflegestelle eingelebt und fühlt sich dort schon pudelwohl. Er bewegt sich entspannt im Rudel mit den anderen Hunden und hat Spaß am Toben durch den Garten und Hof.

Der junge Rüde ist neugierig und aufgeschlossen, auch wenn es bei Fremden eine kleine Weile braucht, bis das Eis gebrochen ist. Zu seiner Pflegefamilie hat er schon ein inniges Verhältnis aufgebaut und genießt es, ausgiebig geschmust und gekrault zu werden.

Als junger Hund muss er natürlich noch viel lernen, aber Obelix besitzt eine schnelle Auffassungsgabe und so kann man ihn leicht an Neues heranführen, wenn man einfach sicher und souverän voranschreitet.

11. Dezember 2022:
Obelix hat in kurzer Zeit schon viel auf seiner Pflegestelle gelernt. Er ist stubenrein, ein cleveres Kerlchen und lernt sehr schnell. Obelix genießt die Aufmerksamkeit und holt sich gerne Streichel- und Kuscheleinheiten ab. Er ist sehr aufmerksam und passt gerne auf dem Hof auf. Auch mit anderen Hunden versteht er sich super und ist verträglich. Rundum ist er ein toller und stets freundlicher Hund, der sehnsüchtig auf seine Familie wartet.

Wenn Sie gerade auf der Suche nach einem tollen vierbeinigen Familienmitglied sind und Ihnen bewusst ist, dass ein Junghund im Haus nicht nur Freude, sondern auch Arbeit und vor allem große Verantwortung für ein glückliches und hoffentlich langes Hundeleben bedeutet, dann freuen wir uns auf Ihre Nachricht.

Wir vermitteln bundesweit.

Ihr Ansprechpartner für diese Vermittlung:
Dr. Eva Siefert
Fon: 06201 183265
Mobil: 0151 41833364
E-Mail: dr.eva.siefert@protier-ev.de

Wenn Sie gerade auf der Suche nach einem tollen vierbeinigen Familienmitglied sind und Ihnen bewusst ist, dass ein Junghund im Haus nicht nur Freude, sondern auch Arbeit und vor allem große Verantwortung für ein glückliches und hoffentlich langes Hundeleben bedeutet, dann freuen wir uns auf Ihre Nachricht.

Wir vermitteln bundesweit.

Ihr Ansprechpartner für diese Vermittlung:
Dr. Eva Siefert
Fon: 06201 183265
Mobil: 0151 41833364
E-Mail: dr.eva.siefert@protier-ev.de






Der Anbieter "proTier e.V." besitzt eine Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz und garantiert die Durchführung und/oder Dokumentation der gesetzlich vorgeschriebenen Maßnahmen zur Tiergesundheit vor Abgabe eines Tieres. Diese tierärztlichen Behandlungen werden in den EU-Heimtierausweis oder Impfpass eingetragen, welchen der neue Besitzer bei Übergabe des Tieres ausgehändigt bekommt.
Eigenschaften
für Familien geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen
Kontaktformular
Betreff:
"Obelix sucht ein liebevolles Zuhause"

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:*
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
96 + 4 - 10 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen. Mit dem Absenden des Formulars akzeptieren Sie zugleich unsere AGB und Datenschutzerklärung.

<< Zurück