Anzeige-Nr. 2146306
vom 14.02.2024
65 Besucher

Thalia muss zurück ins Shelter :'(

Facebook Twitter
Drucken
Kontaktformular
Spende für Vergessene Tierseelen e.V.
Profil
Notfall
Pflegestelle gesucht
Tierart:

Hund (30 bis 50 cm)

Rasse:

Mischlingshund (Mischling)

Geschlecht:
weiblich / kastriert
Alter:
1 Jahr (geb. 01.12.2022)

Aufenthalt:
Pflegestelle
Land:
Rumänien
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz
Spende für Vergessene Tierseelen e.V.
Vergessene Tierseelen e.V. 
33142 Büren

Telefon: 015175055359


Beschreibung
NOTFALL! Wer kann Thalia davor bewahren, zurück ins Shelter zu müssen?

Name: Thalia
Aufenthaltsort: Rumänien (Pflegestelle Oana)
Geschlecht: weiblich
Alter: geboren ca. Dezember 2022
kastriert: ja
Rasse: Mischling
Größe: medium
- gechippt, geimpft, besitzt EU-Heimtierausweis, negativ auf „Mittelmeerkrankheiten“ getestet -

Thalia war eine Straßenhündin und wurde zum Kastrieren zur Tierärztin Luana Sabau gebracht. Eigentlich sollte sie anschließend wieder zurück in ihr Gebiet, aber weil dort aktuell Hundefänger aktiv sind, hat Luana sie in ihr Shelter aufgenommen.

Dort musste sie nicht lange bleiben, denn Luanas Freundin Oana hatte sich entschieden, sie als Pflegehund aufzunehmen, um dabei zu helfen, den scheuen Welpen Mambo zu sozialisieren.

Thalia ist eine freundliche Junghündin, anhänglich bei Menschen und super verträglich mit Hunden und Katzen. Jedoch ist sie draußen ziemlich unsicher und braucht eine gute und sichere Führung durch ihren Menschen am anderen Ende der Leine. Das allein macht sie aber nicht zum Notfall, sondern dass Oanas ältere Hündin Thalia ablehnt, mobbt und auch schon mehrfach gebissen hat. Die Situation in der Wohnung ist auf Dauer nicht tragbar für alle Beteiligten. Oana und ihr Mann sind auch berufstätig und die Hunde und Katzen sind dann alleine.

Wir suchen für Thalia ein Zuhause, in dem es möglichst schon einen netten souveränen Hund gibt, an dem sie sich draußen orientieren kann, oder zumindest erfahrene Besitzer, die ihr draußen Führung und Sicherheit geben können.

Bei Interesse an einer Adoption bitte das folgende Online-Formular ausfüllen:
https://www.vergessene-tierseelen.de/vermittlung/adoptionsanfrage

Der Anbieter "Vergessene Tierseelen e.V." besitzt eine Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz und garantiert die Durchführung und/oder Dokumentation der gesetzlich vorgeschriebenen Maßnahmen zur Tiergesundheit vor Abgabe eines Tieres. Diese tierärztlichen Behandlungen werden in den EU-Heimtierausweis oder Impfpass eingetragen, welchen der neue Besitzer bei Übergabe des Tieres ausgehändigt bekommt.
Eigenschaften
kinderlieb, für Familien geeignet, nur für hundeerfahrene Menschen geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen, verträglich mit Katzen
Dieses Tier benötigt eine Pflegestelle. Eine Pflegestelle dient dazu, ein Tier vorübergehend aufzunehmen, zu pflegen und zu füttern bis eine neue Familie gefunden wurde. In der Regel erfolgt durch die für das Tier zuständige Tierschutzorganisation eine Vorkontrolle, ob das Tier artgerecht untergebracht werden kann und die Person/Personen über ausreichend Sachkunde verfügt/verfügen. Die Übernahme der Kosten für Futter, Ausstattung und evtl. Tierarztkosten ist individuell verschieden geregelt und muss mit der jeweiligen Tierschutzorganisation vereinbart werden. Für eine Kontaktaufnahme können Sie unten stehendes Formular verwenden.
Kontaktformular
Betreff:
"Thalia muss zurück ins Shelter :'("
Ich möchte diesem Tier ein neues Zuhause geben.
Ich möchte mich für dieses Tier als Pflegestelle anbieten.

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:*
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
33 + 7 + 2 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen. Mit dem Absenden des Formulars akzeptieren Sie zugleich unsere AGB und Datenschutzerklärung.

<< Zurück