Anzeige-Nr. 2150217
vom 19.02.2024
90 Besucher

Lilou - Welpe wartet auf Sardinien

Facebook Twitter
Drucken
Kontaktformular
Spende für Streunerherzen e.V.
Profil
Tierart:

Hund (30 bis 50 cm)

Rasse:

Mischling Welpe (Mischling)

Geschlecht:
weiblich
Alter:
4 Monate (geb. 02.12.2023)

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Italien
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz
Spende für Streunerherzen e.V.
Streunerherzen e.V. 
50259 Pulheim

Telefon: 0160 63 74 25 4


Beschreibung
Name: Lilou
Geboren: ca. 02.12.2023
Rasse: Mischling
Geschlecht: weiblich
Schulterhöhe: ca. 29 cm - im Wachstum (Stand 10.02.2024)
Gewicht: ca.4 kg - im Wachstum (Stand 10.02.2024)
Kastriert: nein
Geimpft: ja
Gechippt: ja
Entwurmt: ja
Farbe: braun
Mittelmeercheck: folgt nach Einreise
Krankheiten: keine bekannt
Katzenverträglich: unbekannt
Hundeverträglich: ja
Kinder: unbekannt
Handicap: nein

Aufenthalt: Pflegestelle, Sardinien

Zuhause: ja
Pflegestelle: nein
Paten: nein

Notfall: nein
Geeignet für: alle

Garten: gerne
Zweithund: gerne, kein Muss
Hundeschule: ja
Jagdtrieb: unbekannt
Schutzgebühr: 550 €

Lilou– Kuschelmaus und Powerpaket in einem

Was ist mir passiert?
Die Mutter der Welpen, die Streunerin Lilly war Ende November 2023 dem Ehepaar Martina und Dieter auf Sardinien zugelaufen. Nach kurzer Zeit stellte sich schon heraus, dass Lilly trächtig war. So baute Dieter für Lilly eine Wurfkiste und Lilly war im siebten Himmel und genoss ihre Tage mit viel Schlaf und gutem Futter. Am 1. Adventswochenende wurden dann die sechs Welpen geboren: Lupin, Leon und Linus - Lisa, Lilou und Lore

Wo bin ich?
Die Welpen hatten ganz großes Glück und wurden in einer liebevollen Umgebung geboren, wo sie bis jetzt mit ihrer Mutter Lilly leben. Sie waren zunächst in ihrer warmen Wurfkiste untergebracht, jedoch wurde mit wachsender Mobilität ihr Bewegungsradius größer und so baute Dieter für sie den Pavillon im Garten als Welpen-Kindergarten aus. Hier legen Martina und Dieter den Boden mit verschiedenen Materialien aus, sodass die Welpen die unterschiedlichen Untergründe wie Pappe, Stoff, Folie und Holz kennenlernen können. Natürlich gibt es auch viele Spielsachen, um die sich die Kleinen balgen können.
Lilly ist eine großartige Mama, die gern mit ihrem Nachwuchs spielt und sie immer noch an der Brust trinken lässt, was die Kleinen sehr genießen.

Wie bin ich?
Die Welpen sind offen, menschenbezogen, neugierig und welpentypisch verspielt. Das alles verdanken sie der tollen Welpenstube von Martina und Dieter, die die Kleinen bestmöglich auf ein Leben bei einer Familie vorbereiten.
Die Mutter der Rasselbande, Lilly, ist ein Terrier-Mischling und misst nur 30 cm Schulterhöhe. Aufgrund der zu erwartenden Größe der Welpen, ihrer Zeichnung und den verkürzten Ruten nehmen wir an, dass der Vater der Welpen ein Jagdhund ist..
Lilou ist unsere Größte und hat fast schon Lillys Schulterhöhe erreicht. Sie ist sehr lernbereit und begabt. Sie hat Power und flitzt gern schnell umher – typisch für den Jagdhund. Sie ist aber auch sehr anhänglich und kuschelt gern. Auch Lilou hat von Geburt an eine verkürzte Rute.

Natürlich sind unsere Welpen noch nicht stubenrein, dafür sind sie noch viel zu jung. Die erste Autofahrt zum Tierarzt war sehr aufregend, nach und nach gewöhnen sie sich auch daran.
Sie kennen noch keine Katzen oder Kinder – aber wir sind uns sicher, dass auch dies kein Problem für die Kleinen sein wird, solange man sie behutsam zusammenführt und das Kennenlernen begleitet.

Was suche ich?
Bist du auf der Suche nach einem Welpen und bereit für das Abenteuer Welpe? Hat Lilou vielleicht schon dein Herz erobert?

Hundekinder brauchen sehr viel Zeit und Zuwendung, ihre Menschen sollten Geduld und Empathie im Übermaß mitbringen. Eine liebevolle und konsequente Erziehung wird der Grundstein für eine lebenslange Freundschaft sein.
Wir wünschen uns für die kleine Hündin eine aktive und sportliche Familie, die gern ihre Zeit in der Natur verbringt.
Zunächst sollte sie sich in einer Welpengruppe vergnügen dürfen und später in der Hundeschule das Hunde 1x1 lernen.

Da wir in den Welpen einen Terrier-Jagdhundmischling vermuten, sollten die Familien sich auf alle Fälle später für Aktivitäten wie Apportieren, Maintrailing, Agility und Fährtensuche interessieren. Lilou wird sich später sicher sehr über eine angemessene körperliche Auslastung freuen, aber auch die geistige Beschäftigung ist für sie wichtig. Dabei wird nicht nur der Hund ausgelastet, sondern auch die Bindung zu seinem Menschen wächst dabei und man wird zu einem tollen Mensch-Hund-Team.

Falls du dir vorstellen kannst, Lilou durch ihre Sturm-und Drang-Zeit zu begleiten und ihr die schönen Seiten des Lebens zu zeigen, dann melde dich bei mir.

Wir vermitteln bundesweit. Die Koffer sind gepackt und Lilou kann nach Deutschland ausreisen.
Ihr Ansprechpartner:
STREUNERHerzen e.V.

Charleen Struckmeier
0160 63 74 25 4
charleen.struckmeier@streunerherzen.com

Die Informationen stammen von unseren sardischen Kollegen und Tierärzten vor Ort. Alle Hunde werden/wurden meistens mehrfach von den Vermittlern besucht und auch beurteilt - so gut dies in den jetzigen Lebensumständen möglich ist. Alter, Größen- und Gewichtsangaben können abweichen. Wir können keine weiteren Auskünfte im Umgang mit Kindern und Katzen geben, wenn hier „unbekannt“ angegeben ist. Krankheiten sind nicht bekannt, sofern keine Krankheit angegeben ist. Schlummernde Krankheiten sind immer möglich.

Der Anbieter "Streunerherzen e.V." besitzt eine Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz und garantiert die Durchführung und/oder Dokumentation der gesetzlich vorgeschriebenen Maßnahmen zur Tiergesundheit vor Abgabe eines Tieres. Diese tierärztlichen Behandlungen werden in den EU-Heimtierausweis oder Impfpass eingetragen, welchen der neue Besitzer bei Übergabe des Tieres ausgehändigt bekommt.
Eigenschaften
für Familien geeignet
Kontaktformular
Betreff:
"Lilou - Welpe wartet auf Sardinien"

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:*
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
15 + 15 + 1 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen. Mit dem Absenden des Formulars akzeptieren Sie zugleich unsere AGB und Datenschutzerklärung.

<< Zurück