Anzeige-Nr. 2151735
vom 21.02.2024
32 Besucher
Hinweis von "Free Dogs Vergessene Tiere in Not e.V.":
Vermittlung von alten, kranken, gehandicapten, Einzelgänger Hunde. Auf unserem Hof Lebenswert bieten wir Ihnen eine Möglichkeit auch auf Gnadenplatz zu bleiben.

Max wäre so gerne ein Schoßhund

Facebook Twitter
Drucken
Kontaktformular
Spende für Free Dogs Vergessene Tiere in Not e.V.
Profil
Tierart:

Hund (über 50 cm)

Rasse:

Mischling

Geschlecht:
männlich / kastriert
Alter:
2 Jahre (geb. 21.04.2021)

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Rumänien
Beschreibung
Er war so winzig … und jetzt ist er ein Riese … ein großer, lieber, sanfter, gutmütiger, verschmuster, sozialer und artiger Bub … der jeden und alles liebt, was sich auf zwei oder vier Beinen bewegt … dabei hat man, wenn man bei der Gartentüre von Flori reinkommt, zuerst mal richtig Respekt vor ihm, da er wirklich alle in seiner Größe überragt – aber rasch merkt man, dass er ein Wesen zum Dahinschmelzen hat … Der herzige Max ist mit seinem Bruder als Miniwelpe mutterlos gefunden worden und hat sich ganz schnell in dem großen Rudel bei Flori zurecht gefunden … er glaubt, dass er genau so klein ist, wie die Schoßhunde von Flori und daher auch durchs Fenster kann oder auf der Schoß sitzen darf … die Welpen lieben ihn und er spielt da auch gerne Papa und bemuttert sie … lässt sie in der Nacht ganz eng an sich gekuschelt auf seiner Decke schlafen und spielt sehr vorsichtig mit ihnen wie auch mit den großen – er ist aber in erster Linie ein richtiger Menschenhund … nichts liebt er mehr, als die streichelnde Hand zu spüren und würde am liebsten in die Menschen reinkriechen … daher wäre es einfach großartig, wenn der Bub nach Hause darf, zu einer Familie, die ihm alle Liebe und Aufmerksamkeit zukommen lasst, die er so sehr braucht und mit ihm das Leben neu entdeckt … Max ist im April 2021 geboren … wir freuen uns riesig, wenn ihr ihm bei der Suche nach einem Zuhause helft

Der Anbieter "Free Dogs Vergessene Tiere in Not e.V." besitzt eine Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz und garantiert die Durchführung und/oder Dokumentation der gesetzlich vorgeschriebenen Maßnahmen zur Tiergesundheit vor Abgabe eines Tieres. Diese tierärztlichen Behandlungen werden in den EU-Heimtierausweis oder Impfpass eingetragen, welchen der neue Besitzer bei Übergabe des Tieres ausgehändigt bekommt.
Eigenschaften
für Familien geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen
Kontaktformular
Betreff:
"Max wäre so gerne ein Schoßhund"

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:*
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
35 - 4 + 6 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen. Mit dem Absenden des Formulars akzeptieren Sie zugleich unsere AGB und Datenschutzerklärung.

<< Zurück