Anzeige-Nr. 2155702
vom 25.02.2024
31 Besucher

BEBIS - sucht nach Liebe

Facebook Twitter
Drucken
Kontaktformular
Profil
Tierart:

Hund (über 50 cm)

Rasse:

lieber Mischlingshund (Mischling)

Geschlecht:
männlich / kastriert
Alter:
1 Jahr (geb. 01.06.2022)

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Griechenland
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz
Tierfreunde Athen 
61239 Ober-Mörlen

Telefon: 06002-1023


Beschreibung
Stand: 17.02.2024

Bebis – auf der Suche nach Zuwendung

Bebis ist mit 53 cm Schulterhöhe und 18 kg Gewicht ein mittelgroßer Mischling von knapp 2 Jahren (geb. ca. 06/2022). Er wurde mit Wurfgeschwistern frisch ausgesetzt aufgenommen von einer Tierschützerin in einer Bergregion Athens. Wie seine Hundegeschwister ist Bebis Menschen und anderen Hunden gegenüber freundlich aufgeschlossen.
Stellt man die Bedürfnisse eines Hundes in den Vordergrund, so steht Bebis ganz vorn mit seinem Bedürfnis nach Zuwendung. Jeder Mensch, ob bekannt oder als Besuch, wird sofort mit aller Freundlichkeit und Liebe von ihm empfangen. Schwanzwedeln, körperliche Anlehnung und ein dahin schmelzender Blick zeigen, was sich Bebis wünscht: Zuwendung und Zuneigung.
Ist es aber nicht genau das, was tierliebe Menschen sich auch von ihrem Hund für sich wünschen? Jeder, der ein Tier hat, das ihn begrüßt und Liebe signalisiert, weiß, wie uns Menschen dabei das Herz aufgeht. Nicht umsonst werden gerade Hunde gern als Therapiehunde eingesetzt. Sie sind ehrlich und zuverlässig, gleich wie schlecht es Menschen geht. Umgekehrt aber dürfen und müssen sie von ihren Tierhaltern auch die Ehrlichkeit in Sachen lebenslanger Verantwortung für ihre Bedürfnisse und damit ihr Wohl erwarten dürfen. Eine große Aufgabe für ein großartiges Tier.
Für Bebis und Geschwister war dies zu Beginn ihres Lebens nicht gegeben. Sie wurden ausgesetzt gefunden, hatten aber glücklicherweise keinen Schaden genommen. Es mag auch der Rasse, die man als Mischung in ihnen vermuten darf, entsprechen. In ihrem Land würde man sie als Mischlinge einer alten griechischen Rasse namens Hellenikos Ichnilatis zuordnen. Eine seltene Rasse, die sich als robust, intelligent, selbständig, sehr treu und anhänglich und sozial mit Artgenossen erwiesen hat. Sie zeichnen sich durch Bewegungsfreude, Fröhlichkeit aus und zeigen häufig auch Jagdinstinkt. Es bedarf also konsequenter Erziehung, die bei intelligenten Hunden in richtiger Haltung erfolgreich sein sollte.
Wie ausgeprägt die ursprünglichen Eigenschaften dieser Rasse bei dem einzelnen Tier sind, gerade auch bei Mischlingen, die oft von anderen Mischlingen wiederum abstammen, ist nicht vorherzusagen. Wir können die Tiere jeweils nur mit ihrem Verhalten an diesem Aufenthaltsort beschreiben mit all ihren leider begrenzten Möglichkeiten an Lebensqualitäten.
Hier zeichnet sich Bebis herausragend ab mit seiner Liebe für Menschen und Verträglichkeit mit anderen Vierbeinern. Besucher können beim Kennenlernen über ihn nur sagen: „er kam, sah und siegte“.
Bebis ist ein Sieger in Sachen Tierliebe für beide Seiten. Im Ziel angekommen wird er aber erst in einem passsenden Zuhause sein. Dies wünschen wir ihm mit dieser Vorstellung.

Weitere Infos und weitere Tiere unter: www.tierfreundeathen.de

Der Anbieter "Tierfreunde Athen" besitzt eine Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz und garantiert die Durchführung und/oder Dokumentation der gesetzlich vorgeschriebenen Maßnahmen zur Tiergesundheit vor Abgabe eines Tieres. Diese tierärztlichen Behandlungen werden in den EU-Heimtierausweis oder Impfpass eingetragen, welchen der neue Besitzer bei Übergabe des Tieres ausgehändigt bekommt.
Eigenschaften
für Familien geeignet, nur für hundeerfahrene Menschen geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen
Kontaktformular
Betreff:
"BEBIS - sucht nach Liebe"

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:*
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
99 - 8 - 1 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen. Mit dem Absenden des Formulars akzeptieren Sie zugleich unsere AGB und Datenschutzerklärung.

<< Zurück