Anzeige-Nr. 2162846
vom 04.03.2024
58 Besucher
Hinweis von "Tierheim Lengerich":
Da sich die Terminvergabe bei der Tiervermittlung als positiv herausgestellt hat, wird die Vermittlung weiterhin mit Termin erfolgen. Dies ist durchaus spontan möglich und dient einzig dazu, individueller auf den einzelnen Kunden eingehen zu können.

Cicero, Liebe auf den zweiten Blick.

Facebook Twitter
Drucken
Kontaktformular
Profil
Tierart:

Katze

Rasse:

Europäisch Kurzhaar

Geschlecht:
männlich / kastriert
Alter:
2 Jahre (geb. 02.02.2022)

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Deutschland
Bundesland:
Nordrhein-Westfalen
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz
Tierheim Lengerich 
49525 Lengerich

Telefon: 05481/4146


Beschreibung
Tja, mit der Liebe ist das so eine Sache. Die kommt manchmal, wenn man am wenigstens damit rechnet. Und ich hatte so gar nicht damit gerechnet. Angefangen hat das ganze im Januar 2023. Irgendein Idiot hat mich mit Futter in eine Lebendfalle gelockt. Klappe zu, ab in`s Tierheim. Ich hatte eine Mordswut, daß kann ich Ihnen sagen. Ich habe alles gegeben. Das volle Programm von im Handschuh verbeißen, druch den Raum fliegen, bis steil die Wand raufgehen. Weshalb ich auch als unkooperativ und nicht vermittelbar eingestuft wurde und zurück in die Freiheit durfte. Unter Aufsicht und natürlich kastriert versteht sich. Da gefiel es mir aber nicht und ich bin verschwunden. Januar 2024. Man sollte meinen, das einem so ein Fehler nicht zweimal passiert. Was soll ich sagen...ich hatte Hunger. Klappe zu und wieder Tierheim. Ich war immer noch wütend. Gleiche Einstufung wie 2023. Da ich aber zum zweiten Mal im Tierheim gelandet bin, wurde überlegt, wie nun verfahren werden soll. Die brauchen hier manchmal etwas länger zum denken.....oder es war einfach nur ein Vorwand. Jedenfalls haben die Tierheimleitung und ich währenddessen Kämpfe ausgetragen. Sie Handschuhe an um die Decken im Korb zu wechseln, ich Krallen und Zähne raus und Attacke nach vorne, um genau das zu verhindern. Sie wurde mutig und hat die Handschuhe gegen ein Handtuch getauscht, ich bin dafür mit etwas weniger Schwung nach vorne. Es wurde irgendwie ein nettes morgendliches Ritual daraus. Man hat sich respektiert. Mögen wäre allerdings zuviel gesagt. Bis Mitte Februar 2024, die zweite Impfung stand an. Ich kann Ihnen nicht sagen, warum, aber die TH Leitung scheint an diesem Morgen irgendwelche gute Laune Kekse gegessen zu haben. Sie war offensichtlich der Meinung, das sie unbedingt ausprobieren muss, ob sie mir nicht doch auf den Pelz rücken kann. Mir! Auf den Pelz rücken......Im Nachhinein war ich, glaube ich, einfach zu perplex um mehr als das übliche Fauchen rauszubekommen. Sie war schlau genug, es erst mit Handtuch zu versuchen. Ich wußte ja wie es laufen würde, fauchen, Pfote heben, bißchen zuschlagen, Decke wegnehmen lassen, nochmal fauchen und böse gucken. Sie hat allerdings nicht die Decke gewechselt, sondern mir, als ich unser Ritual abspulen wollte, einfach ganz leicht den Kopf gekrabbelt. Und mir komplett den Boden unter den Pfoten weggehauen. Ich bin umgefallen wie ein Baum, das hat richtig gerumst. Das Geräusch, das ich dann von mir gegeben habe, kannte ich noch gar nicht. Nennt sich Schnurren. Seitdem mag ich sie. So richtig. (Die Imfpung habe ich übrigens vor lauter Schnurren gar nicht mitbekommen.....) Inzwischen bin ich in die großen Katzenräume umgezogen, komme mit den anderen Katzenkollegen gut zurecht. Die anderen Pfleger halte ich noch auf Abstand, aber wenn sie auftaucht, miaue ich solange, bis sie mich ein bißchen krabbelt. Sie versucht mich nun ständig zu überreden, auch den anderen Zweibeinern eine Chance zu geben. Das mit dem Handtuch könnten die auch...

Ich bin kastriert, entwurmt, entflohtm gechipt und geimpft.
Eigenschaften
Freigängerkatze, verträglich mit anderen Katzen
Kontaktformular
Betreff:
"Cicero, Liebe auf den zweiten Blick."

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:*
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
96 + 4 - 10 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen. Mit dem Absenden des Formulars akzeptieren Sie zugleich unsere AGB und Datenschutzerklärung.

<< Zurück