Anzeige-Nr. 2187884
vom 03.04.2024
82 Besucher

Vicky - verlorene Seele auf der Suche

Facebook Twitter
Drucken
Kontaktformular
Spende für Hopscotch Tierhilfe e.V.
Profil
Reserviert
Pflegestelle gesucht
Tierart:

Hund (bis 30 cm)

Rasse:

Jack Russell Terrier (reinrassig)

Geschlecht:
weiblich / kastriert
Alter:
3,5 Jahre

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Rumänien
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz
Spende für Hopscotch Tierhilfe e.V.
Hopscotch Tierhilfe e.V. 
14165 Berlin

Telefon: 030-80580657


Beschreibung
Hier kommt die nächste unserer verlorenen Seelen aus dem Tierschutz – Vicky, die heimatlos auf der Straße herumlief und nicht mehr wusste, wohin. Auch diese liebe kleine Maus hat scheinbar ein schweres Schicksal hinter sich, von dem sie uns leider nichts erzählen kann. Insofern sind wir, wie so oft, auf Vermutungen und Rätselraten angewiesen. Hier war zumindest für unsere Vereinstierärztin körperlich erkennbar, dass Vicky vor einiger Zeit Welpen geboren haben musste. Leider fehlt von diesen jede Spur, und auch die Suchen mit Vicky an der Leine brachten weder Hinweise, noch Ergebnisse, obwohl alle Hebel in Bewegung gesetzt wurden. Immerhin wissen wir jetzt, dass die kleine Hündin mit Geschirr an der Leine laufen kann und sich auch durch Straßenlärm nicht aus der Ruhe bringen ließ.

Heute suchen wir nun auf diesem Weg wenigstens für Vicky ein schönes , in dem sie willkommen ist, geliebt wird und nie wieder wegmuss. Sie kann Ersthund, gerne aber auch Zweit- oder Dritthund sein. Sie ist freundlich, kontaktfreudig, verschmust und klein, wiegt nur um die sechs Kilo, da sollte sich doch zeitnah ein liebevolles neues Heim finden lassen. Vicky ist derzeit noch bei unserer Vereinstierärztin privat untergeschlüpft, wo sie neben täglichen Trainingseinheiten von Spaziergängen an der Leine auch das komplette medizinische Versorgungsprogramm bekommt. So gut ausgerüstet, sollte sie bald umziehen dürfen, und darauf freut sich die kleine Vicky schon sehr. Sie ist eigentlich ein Glückshund – tricolor, und so drücken wir alle Daumen, dass das Glück nun auch tatsächlich zu ihr kommt in Form einer passenden Anfrage. Vicky mag ihre Artgenossen, aber vor allem liebt sie Menschen jeglichen Alters. Mit denen kann man so schön kuscheln, man wird gestreichelt und es gibt leckeres Essen. Was sie bis jetzt noch nicht kann, wird sie in einem neuen Umfeld sehr schnell lernen, und dann bringt sie vor allem die Freude in ihr neues Umfeld.

Hinweis: Sind unsere Hunde einer bestimmten Rasse zugeordnet, so ist das das Resultat ihres Erscheinungsbildes (Phänotyp) plus Verhalten. Diese Zuordnung erfolgt nach bestem Wissen und Gewissen des Tierheimes sowie beteiligter Tierärzte. Sie entsprechen nicht den Erbanlagen (Genotyp), da wir keine DNA-Analysen durchführen lassen. Verhalten und Charakterbeschreibungen beruhen auf Beobachtungen der Tierschützer im Tierheim/den Pflegestellen und beziehen sich ausschließlich auf die Zeit dort. Dies heißt im Umkehrschluss, dass nach einem Ortswechsel/einer Vermittlung der Hund sich erneut anpassen und möglicherweise durch neue Bedingungen verändern könnte.

Bei der Anreise sind alle Tiere vorschriftsmäßig geimpft, gechipt, getestet und entwurmt. Sie reisen mit EU-Pass und Übernahmevertrag aus, je nach Alter auch kastriert. Unsere Schützlinge werden über uns mit traces als registrierter deutscher Verein vermittelt und mit einem professionellen Transportunternehmen gefahren.

Der Anbieter "Hopscotch Tierhilfe e.V." besitzt eine Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz und garantiert die Durchführung und/oder Dokumentation der gesetzlich vorgeschriebenen Maßnahmen zur Tiergesundheit vor Abgabe eines Tieres. Diese tierärztlichen Behandlungen werden in den EU-Heimtierausweis oder Impfpass eingetragen, welchen der neue Besitzer bei Übergabe des Tieres ausgehändigt bekommt.
Eigenschaften
kinderlieb, für Senioren geeignet, für Hundeanfänger geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen, verträglich mit Katzen
Dieses Tier benötigt eine Pflegestelle. Eine Pflegestelle dient dazu, ein Tier vorübergehend aufzunehmen, zu pflegen und zu füttern bis eine neue Familie gefunden wurde. In der Regel erfolgt durch die für das Tier zuständige Tierschutzorganisation eine Vorkontrolle, ob das Tier artgerecht untergebracht werden kann und die Person/Personen über ausreichend Sachkunde verfügt/verfügen. Die Übernahme der Kosten für Futter, Ausstattung und evtl. Tierarztkosten ist individuell verschieden geregelt und muss mit der jeweiligen Tierschutzorganisation vereinbart werden. Für eine Kontaktaufnahme können Sie unten stehendes Formular verwenden.
Dieses Tier ist als "Reserviert" markiert. Das heißt, dass bereits ein neues Zuhause gefunden wurde. Eine Vermittlung ist jedoch noch nicht erfolgt.
Kontaktformular
Betreff:
"Vicky - verlorene Seele auf der Suche"
Ich möchte diesem Tier ein neues Zuhause geben.
Ich möchte mich für dieses Tier als Pflegestelle anbieten.

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:*
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
30 - 3 - 2 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen. Mit dem Absenden des Formulars akzeptieren Sie zugleich unsere AGB und Datenschutzerklärung.

<< Zurück